-->
Cookie-Einstellungen

Liveticker: Fußball Bundesliga, Hertha BSC - Eintracht Frankfurt, 08.12.2018

3   :   1
3   :   0
1   :   2
1   :   0
3   :   0
2   :   2
1   :   0
1   :   1
3   :   0
Olympiastadion
Hertha BSC
1:0
BEENDET
Eintracht Frankfurt
Vorschau
Aufstellung
Live
Daten
Tabelle
Für heute war es das aus der Bundesliga. Morgen haben wir noch die Partien Mainz vs. Hannover und Gladbach vs. Stuttgart im Programm. Von dieser Stelle noch einen schönen Abend und bis zum nächsten Mal!
Die Berliner müssen am nächsten Wochenende nach Stuttgart, die Eintracht trifft vor heimischem Publikum auf Leverkusen.
Die Berliner bleiben zum zweiten Mal in Folge ohne Gegentreffer, die Eintracht kassiert die zweite Niederlage in Folge. Vielleicht ist die Mannschaft von Hütter nach vielen englischen Wochen einfach auch etwas überspielt.
Die Hertha schlägt Eintracht Frankfurt 1:0. Ein Standard sorgte für die Entscheidung. Seit der 40. Minuten liefen die Hessen dem Kopfballtreffer von Grujic hinterher. Hatte Frankfurt in der ersten Hälfte die besseren Möglichkeiten, waren die Berliner nach der Pause die bessere Elf. Vor dem eigenen Tor ließ die Alte Dame wenig zu. Dazu Selke hatte die beste Chance der zweiten Hälfte, um den Sieg sogar noch höher zu gestalten. Hadern werden die Hessen mit der Entscheidung, dass die Szene kurz vor dem Ende zwischen Grujic und Jovic nicht in Köln überprüft wurde.
90.+3. | Schlusspfiff in Berlin.