Cookie-Einstellungen

Fussball DFB-Team - Die Nationalmannschaft bei der WM 2010 in Südafrika - News, Bilder, Interviews

Sonntag, 09.05.2021

Fussball / DFB-Team | So. 9.05 2021, 05:03
Der umstrittene DFB-Vizepräsident Rainer Koch lehnt einen Rücktritt ab. "Es geht jetzt nicht darum, einen Kopf nach dem anderen rollen zu lassen", sagte Koch im ZDF-Sportstudio, "sondern jeder muss sich in seinem Bereich entsprechend aufstellen, dann müssen wir uns wechselseitig respektieren und vor allem anerkennen, worum es für Fußball-Deutschland jetzt geht." 

Samstag, 08.05.2021

Fussball / DFB-Team | Sa. 8.05 2021, 22:33
Lothar Matthäus hat den DFB heftig kritisiert.
Lothar Matthäus hat den DFB aufgrund der chaotischen Zustände im Verband scharf kritisiert. "Sie haben den Fußball beschmutzt", wetterte der Rekordnationalspieler am Samstag bei Sky. 

Freitag, 07.05.2021

Fussball / DFB-Team | Fr. 7.05 2021, 20:44
Wird zum Rücktritt aufgefordert: DFB-Präsident Keller droht ein Amtsenthebungsverfahren.
Die Präsidenten der Regional- und Landesverbände des DFB haben ihre Rücktrittsaufforderung an den Verbandschef eindringlich erneuert und fordern parallel das DFB-Präsidium zur Amtsenthebung des 64-Jährigen auf. Das teilte der DFB am Freitagabend mit. 
Fussball / DFB-Team | Fr. 7.05 2021, 14:21
Borna Sosa kann ab jetzt für das DFB-Team auflaufen.
Bundestrainer Joachim Löw hat für die Fußball-Europameisterschaft einen Kandidaten mehr: Stuttgarts Linksverteidiger Borna Sosa hat das Einbürgerungsverfahren durchlaufen und ist ab sofort für die deutsche Nationalmannschaft spielberechtigt. "Wir können bestätigen, dass Borna Sosa die deutsche Staatsbürgerschaft angenommen hat", teilte der VfB dem SID auf Anfrage mit. Sky und die Bild-Zeitung hatten zunächst darüber berichtet. 
Fussball / DFB-Team | Fr. 7.05 2021, 13:48
Fritz Keller steht beim DFB unter Druck.
DFB-Präsident Fritz Keller denkt nach seinem Nazi-Vergleich und dem Misstrauensvotum der Regional- und Landesverbände nicht an einen sofortigen Rücktritt. "Ich respektiere das Votum der Konferenz der Regional- und Landesverbände und nehme dieses sehr ernst", erklärte der 64-Jährige in einer Stellungnahme, um allerdings gleich klarzustellen: "Ich werde mich den anstehenden Diskussionen nicht entziehen." 
Fussball / DFB-Team | Fr. 7.05 2021, 12:33
Marc-Andre ter Stegen (r.) kämpft mit Manuel Neuer um den Platz im deutschen Tor.
Marc-Andre ter Stegen hat die 2019 getätigten Aussagen von Uli Hoeneß in Bezug auf den Kampf um die Nummer 1 im DFB-Tor kritisiert. Außerdem blickte der 29-Jährige auf die Zeit nach der anstehenden EM. 
Fussball / DFB-Team | Fr. 7.05 2021, 08:05
Marc-Andre ter Stegen ist ein Fan von Hansi Flick.
Nationaltorhüter Marc-Andre ter Stegen würde eine Verpflichtung von Hansi Flick als Nachfolger des scheidenden Bundestrainers Joachim Löw begrüßen. 

Donnerstag, 06.05.2021

Fussball / DFB-Team | Do. 6.05 2021, 15:01
Leistete sich eine verbalen Fehltritt gegenüber Stellvertreter Rainer Koch: DFB-Präsident Fritz Keller
Der schwer angeschlagene DFB-Präsident Fritz Keller kämpft weiter um seinen Job. Am Donnerstag erhielt er Rückendeckung von Charlotte Knobloch. 

Mittwoch, 05.05.2021

Fussball / DFB-Team | Mi. 5.05 2021, 14:14
Rainer Koch teilt im DFB-Machtkampf weiter aus.
Jeder kämpft gegen jeden, die Streitereien an der DFB-Spitze werden immer heftiger. Ein klarer Schnitt scheint unausweichlich. 
Fussball / DFB-Team | Mi. 5.05 2021, 06:09
Oliver Bierhoff will nicht garantieren, sein Amt beim DFB bis 2024 auszuüben.
Oliver Bierhoff will keine Garantie geben, seinen bis zur Heim-Europameisterschaft 2024 gültigen Vertrag als Direktor beim DFB zu erfüllen. "Das kann ich nicht, nein. In der Schnelllebigkeit des Fußballs ist das ja eh nicht möglich", sagte der 53-Jährige im Bild-Podcast "Phrasenmäher". 

Dienstag, 04.05.2021

Fussball / DFB-Team | Di. 4.05 2021, 18:27
Kevin Volland steht womöglich vor einem Comeback im Nationaltrikot - wenn auch nicht für das A-Team.
Kevin Volland steht womöglich vor einem Comeback im Nationaltrikot - wenn auch nicht für das A-Team. U21-Nationaltrainer Stefan Kuntz hat am Wochenende mit dem Angreifer von AS Monaco einen möglichen Einsatz bei den Olympischen Sommerspielen in Tokio erörtert. 
Fussball / DFB-Team | Di. 4.05 2021, 18:05
DFB-Direktor Oliver Bierhoff hat Hansi Flick zu seinem Favoriten auf die Nachfolge des scheidenden Bundestrainers Joachim Löw erklärt.
DFB-Direktor Oliver Bierhoff hat Hansi Flick zu seinem Favoriten auf die Nachfolge des scheidenden Bundestrainers Joachim Löw erklärt. 
Fussball / DFB-Team | Di. 4.05 2021, 11:58
Beim DFB wird ein kompletter Umbruch in der Führungsetage immer wahrscheinlicher. Nach SID-Informationen stellt sich Schatzmeister Stephan Osnabrügge beim nächsten DFB-Bundestag nicht mehr zur Wiederwahl.  
Fussball / DFB-Team | Di. 4.05 2021, 11:18
Fritz Keller
Der schwer angeschlagene und zum Rücktritt aufgeforderte DFB-Präsident Fritz Keller will den von ihm ausgelösten Nazi-Eklat vor dem Sportgericht des DFB erläutern. "Ich übernehme selbstverständlich für meine Äußerung Verantwortung vor dem zuständigen Sportgericht", zitierte die Bild-Zeitung den 64-Jährigen. 
Fussball / DFB-Team | Di. 4.05 2021, 07:37
Rudi Völler wäre laut Andreas Rettig ein geeigneter Anführer für den DFB:
Der langjährige Bundesliga-Manager Andreas Rettig wünscht sich Rudi Völler an der Spitze des DFB. "Er ist eine integre Persönlichkeit. Er kommt aus dem Fußball. Er hat Sympathiewerte wie kein Zweiter", sagte der ehemalige DFL-Geschäftsführer im Interview mit RTL und ntv. 

Montag, 03.05.2021

Fussball / DFB-Team | Mo. 3.05 2021, 16:50
Friedrich Curtius hat indirekt seinen Abschied angeboten.
Der Druck auf Fritz Keller wächst nach dem Beben von Potsdam. Doch der zum Rücktritt aufgeforderte DFB-Präsident schweigt weiter - Generalsekretär Friedrich Curtius geht dagegen in die Offensive. 
Fussball / DFB-Team | Mo. 3.05 2021, 11:02
Lothar Matthäus fordert einen Neuanfang beim DFB.
Rekordnationalspieler Lothar Matthäus will seine früheren Teamkollegen Karl-Heinz Rummenigge und Rudi Völler an der Spitze des krisengeplagten Deutschen Fußball-Bundes (DFB) sehen. "Es wird Zeit, dass der größte Fußballverband der Welt von jemanden angeführt hat, der aus dem Fußball kommt", schrieb Matthäus in seiner Kolumne auf skysport.de. 

Sonntag, 02.05.2021

Fussball / DFB-Team | So. 2.05 2021, 14:36
Fritz Keller wurde von den Landes- und Regionalverbänden des DFB zum Rücktritt als Präsident aufgefordert.
DFB-Präsident Fritz Keller ist im Machtkampf nach seinem Nazi-Vergleich von den Chefs der Landes- und Regionalverbände zum Rücktritt aufgefordert worden. Wie der DFB am Sonntag nach einem zweitägigen Krisengipfel in Potsdam mitteilte, sei dem DFB-Boss und Generalsekretär Friedrich Curtius das Vertrauen entzogen worden. Vizepräsident Rainer Koch und Schatzmeister Stephan Osnabrügge sei dagegen das Vertrauen der Landeschefs ausgesprochen worden. 
Fussball / DFB-Team | So. 2.05 2021, 11:03
Rainer Koch weist die Anschuldigungen von Reinhard Grindel zurück.
DFB-Vizepräsident Rainer Koch hat die Anschuldigungen des früheren Präsidenten Reinhard Grindel in Bezug auf seine Rolle rund um die Recherchen zu fragwürdigen Zahlungen im Rahmen der Vergabe der WM 2006 zurückgewiesen. Grindel hatte in einem ZDF-Interview gesagt, dass Koch früher als bislang bekannt von den Enthüllungen des Nachrichtenmagazins Der Spiegel gewusst habe, davon aber "nicht das Präsidium oder zumindest den Präsidenten unterrichtet" habe. 
Fussball / DFB-Team | So. 2.05 2021, 09:50
Sportdirektor Max Eberl war etwas sauer auf Hansi Flick.
Sportdirektor Max Eberl von Bundesligist Borussia Mönchengladbach übt angesichts des jüngsten Eklats um Präsident Fritz Keller scharfe Kritik am DFB. "Ich glaube, wir sind uns alle einig, dass so etwas nicht geht. Für mich war das sehr befremdlich. Aber es passt leider ins Bild, das der Deutsche Fußball-Bund seit einiger Zeit abgibt", sagte Eberl der Welt am Sonntag. 
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung