Cookie-Einstellungen

Liveticker: Fußball , SV Todesfelde - VfL Osnabrück, 12.09.2020

5   :   4
1   :   5
0   :   3
1   :   4
0   :   1
1   :   2
0   :   3
0   :   8
0   :   6
0   :   7
1:6 n.V.
0   :   1
2   :   0
0:1 n.V.
0   :   2
2:3 i.E.
1   :   7
0   :   7
3:4 i.E.
1   :   2
0   :   5
0   :   1
4   :   2
1   :   0
2:3 n.V.
1   :   2
4   :   1
2   :   3
1   :   0
0   :   5
0   :   3
1   :   4
Joda Sportpark
SV Todesfelde
0:1
BEENDET
VfL Osnabrück
Vorschau
Aufstellung
Live
Daten
Wir verabschieden uns an dieser Stelle für heute aus dem DFB-Pokal, danken für das Interesse an unserer Berichterstattung und wünschen noch ein schönes Wochenende! Im Pokal geht es bei uns aber schon am heutigen Abend weiter, wenn Sie mögen. Bis zum nächsten Mal also! Tschüss!
Der VfL Osnabrück startet am 20. September bei der SpVgg Greuther Fürth in die Zweitliga-Saison und der SV Todesfelde wird am gleichen Sonntag zum Oberliga-Auftakt vom VfB Lübeck II erwartet. Die Auslosung der zweiten Pokalrunde lässt noch ein wenig auf sich warten. Weil der FC Bayern München erst Mitte Oktober spielt, folgt die Auslsung am 18. Oktober.
Der Favorit hat gewonnen, er hat sich sehr schwer getan gegen den SV Todesfelde, der unbedingt daheim spielen wollte und mit der couragierten Leistung seinen Fans ein großes Geschenk gemacht hat. VfL-Trainer Marco Grote hat sein erstes Pflichtspiel also gewonnen und doch offenbarte seine Mannschaft noch einiges Verbesserungspotential im Spiel anch vorne und im Abschluss. Die Niedersachsen sollten sich also nicht "blenden" lassen von guten Testspiel-Ergebnissen wie gegen den SV Meppen.
90.+4. | Der Schlusspfiff ertönt! Der SV Todesfelde unterliegt dem VfL Osnabrück mit 0:1.
90.+3. | Der letzte Farbtupfer ist die Gelbe Karte für Dennis Studt.