Liveticker: Fußball , US Sassuolo - Inter Mailand, 19.08.2018

18.08. Ende
CHI
2:3
JUV
(1:1)
18.08. Ende
LAZ
1:2
NEA
(1:1)
19.08. Ende
TOR
0:1
ROM
(0:0)
19.08. Ende
BOL
0:1
FER
(0:0)
19.08. Ende
EMP
2:0
CAG
(1:0)
19.08. Ende
PAR
2:2
UDI
(1:0)
19.08. Ende
SAS
1:0
INT
(1:0)
20.08. Ende
ATB
4:0
FRO
(1:0)
19.09. Ende
SAM
1:1
ACF
(0:1)
31.10. Ende
MIL
2:1
GEN
(1:0)
MAPEI Stadium - Città del Tricolore
US Sassuolo
1:0
BEENDET
Inter Mailand
Vorschau
Aufstellung
Live
Daten
Tabelle
Und damit verabschiede ich mich an dieser Stelle. Ich danke für die Aufmerksamkeit und wünsche noch einen angenehmen Abend! Ciao!
Bei Inter greifen die Rädchen derweil noch nicht ineinander, Trainer Luciano Spalletti hat in den kommenden Wochen noch einiges zu tun. Als nächstes geht's im San Siro gegen den FC Turin, Sassuolo ist auf Sardinien bei Cagliari zu Gast.
Sassuolo dagegen überzeugte mit einer sehr gut sortierten Defensive und geradlinigem Spiel nach vorne. In vorderster Front ackerte Boateng, der in der 65. Minute nur knapp sein erstes Tor für den neuen Arbeitgeber verpasste.
Die bei den Experten hoch gehandelten Nerrazurri leisten sich gleich am ersten Spieltag einen Ausrutscher und verlieren völlig verdient beim neuen Verein von Kevin-Prince Boateng. Die Gäste zeigten dabei über weite Strecken eine biedere Leistung, erst in der Schlussphase kam Inter ein ums andere Mal gefährlich vors gegnerische Tor.
90.+6. | Schluss! Sassuolo Calcio schlägt Inter und sorgt für eine faustdicke Überraschung zum Saisonauftakt!