Liveticker: Fußball , Tottenham Hotspur - FC Liverpool, 11.01.2020

1   :   0
1   :   1
3   :   0
1   :   0
1   :   2
4   :   0
1   :   1
0   :   1
0   :   3
1   :   6
Tottenham Hotspur Stadium
Tottenham Hotspur
0:1
BEENDET
FC Liverpool
Vorschau
Aufstellung
Live
Daten
Tabelle
Das soll es an dieser Stelle vom heutigen Topspiel gewesen sein! Ich bedanke mich recht herzlich für Ihre Aufmerksamkeit und wünsche Ihnen noch einen schönen Samstagabend! Morgen geht es dann in der Premier League an gewohnter Stelle mit der Partie zwischen Aston Villa und Manchester City um 17.30 weiter. Bis dahin!
Durch den Sieg beträgt der Vorsprung der Reds auf den aktuellen Tabellenzweiten Leicester City sage und schreibe 16 Zähler - und das bei einem absolvierten Spiel weniger! Morgen kann Manchester City mit einem Sieg allerdings noch an Leicester vorbeiziehen und bis auf 14 Zähler an Liverpool herankommen, wenn man das denn so nennen mag. Mourinhos Spurs haben heute zwar unglücklich agiert, aber Konkurrenzfähigkeit bewiesen. Vor allem auf die Leistung aus der zweiten Hälfte lässt sich in den kommenden Wochen definitiv aufbauen. Erst einmal rutscht Tottenham jedoch mit weiterhin 30 Punkten auf den 8. Rang ab und hat damit schon neun Zähler Rückstand auf die Champions-League-Ränge.
Mit diesem Sieg haben Klopps Reds einen historischen Rekord aufgestellt! Noch nie hat eine Mannschaft in den europäischen Topligen 61 Zähler nach nur 21 Spielen auf dem Konto gehabt. Heute war der Erfolg aber zumindest etwas glücklich. Während der LFC die erste Hälfte klar dominierte und verdient in Führung ging, wurden die Spurs im zweiten Spielabschnitt kontinuierlich stärker und hatten den Ausgleich einige Male auf dem Fuß. Liverpool hingegen gelang ab der 60. Minute nach vorne fast gar nichts mehr. Da das Heimteam heute aber einfach nicht effektiv genug war, wandern die drei Zähler auf das Punktekonto der Reds.
90.+4. | Schluss, Aus, Vorbei! Liverpool gewinnt denkbar knapp und angesichts einer besseren zweiten Spurs-Halbzeit sogar eher unverdient mit 1:0. Ein Remis wäre wohl das gerechtere Ergebnis gewesen, doch die Spurs haben ihre Chancen liegen gelassen.
90.+3. | Son zieht noch einmal auf, aber auch dieser Torschuss ist zu zentral und landet direkt in den Armen von Alisson. Viel Zeit bleibt den Spurs nun nicht mehr.