Cookie-Einstellungen

Liveticker: Fußball , Karlsruher SC - Hannover 96, 19.08.2018

3   :   2
0   :   1
0   :   2
1   :   2
3   :   2
0   :   1
0   :   1
1   :   6
0   :   1
1   :   6
0   :   1
2   :   1
3   :   5
0   :   6
1   :   3
2   :   0
0   :   5
1   :   2
0   :   5
1   :   0
2   :   1
1   :   9
2   :   5
1   :   3
0   :   6
1   :   3
2   :   4
1   :   11
2   :   1
2   :   2
1   :   2
1   :   2
Wildparkstadion
Karlsruher SC
0:6
BEENDET
Hannover 96
Vorschau
Aufstellung
Live
Daten
Von dieser Stelle war es das für heute. Einen schönen Nachmittag noch und bis zum nächsten Mal!
Die Niedersachsen gehen nun gut aufgestellt in die erste Bundesligapartie am kommenden Wochenende bei Werder. Der KSC muss am nächsten Wochenende in der Dritten Liga am Betzenberg ran.
Hannover 96 schlägt den KSC klar, deutlich und verdient 6:0. Angesichts des frühen 1:0 durch Wimmer könnte man von einem Start-Ziel-Sieg sprechen. Die Niedersachsen ließen in dieser Partie nie Fragen aufkommen, kontrollierten die Begegnung fast von der ersten Minute an und legten einen hochseriösen Auftritt hin. Karlsruhe blieb fast über die gesamte Spielzeit harmlos, eine Pokalsensation lag hier nie auch nur ansatzweise in der Luft.
90.+2. | Angepfiffen wird die Partie nicht mehr.
90. | Tooor! Karlsruhe - HANNOVER 0:6! Das war einfach. Wood behauptet den Ball links an der Grundlinie, legt kurz zurück auf Ostrzolek, der sofort in den Strafraum flankt, Weydandt nimmt das Zuspiel volley und drischt es in die Maschen.