Generali-Arena
FK Austria Wien
1:2
BEENDET
Apollon Limassol
Vorschau
Aufstellung
Live
Daten
Das war's von der Europa League für heute. Ich wünsche Ihnen noch einen schönen Abend. Bis zum nächsten Mal!
Das Rückspiel findet in einer Woche (15.08.) auf Zypern statt, vorher muss Wien aber noch in der österreichischen Bundesliga beim SV Mattersburg (11.08.) ran.
Apollon Limassol gewinnt mit 2:1 bei Austria Wien und hat dadurch gute Chancen, in die nächste Runde einzuziehen. Die Gäste waren schlichtweg eiskalt und nutzten ihre wenigen Chancen zu den beiden Toren. Wien hatte zwar mehr vom Spiel, vor allem im ersten Durchgang, es fehlte letztlich aber an Durchschlagskraft. Limassol bewies dagegen Nervenstärke beim Elfmeter nach 15 Minuten, den Markovic sicher verwandelte, und kurz nach Wiederanpfiff, als Gakpe cool zum 2:1 per Lupfer einnetzte. Wien bekam durch den Ausgleich, ebenfalls per Handelfmeter, zwischenzeitlich Aufwind, verpasste es jedoch, diesen mit in die zweite Hälfte zu nehmen. Limassol ließ wenig zu und verteidigte die Führung bis zum Schluss. Durch die beiden Gegentore zuhause bedarf es einer enormen Leistungssteigerung auf Seiten der Wiener, um das Ergebnis noch zu drehen und in die nächste Runde einzuziehen.
90.+5. | Schluss!
90.+5. | Pittas sieht für ein taktisches Foul gegen Prokop Gelb.