Cookie-Einstellungen

Liveticker: Fußball , SD Eibar - FC Sevilla, 26.09.2019

1   :   1
3   :   1
2   :   1
1   :   1
0   :   2
3   :   3
2   :   0
3   :   2
1   :   1
3   :   0
Ipurua
SD Eibar
3:2
BEENDET
FC Sevilla
Vorschau
Aufstellung
Live
Daten
Tabelle
Das war es von hier. Vielen Dank für das Interesse an diesem unterhaltsamen Kick und bis zum nächsten Mal! 
Eibar feiert damit den ersten Saisonsieg und springt auf Rang 16. Am Sonntag steht das nächste Heimspiel an, Celta Vigo ist zu Gast. Sevilla verpasst den Sprung auf Rang 2, rutscht stattdessen auf den siebten Platz ab. Diese Niederlage wird in der Aufarbeitung weh tun. Ebenfalls am Sonntag ist San Sebastian zu Gast. 
Was für ein kolossaler Leistungseinbruch des FC Sevilla in der zweiten Halbzeit. Nichts ließ im ersten Durchgang erahnen, dass die Partie nach 0:2-Rückstand noch in Eibars Richtung kippen könnte. Doch Sevilla war auf viel zu leichtem Fuß unterwegs, wähnte sich in Sicherheit ob der starken und domianten ersten Halbzeit. Aber Eibar zeigte ein völlig anderes Gesicht, drehte auf, näherte sich dem Tor peu a peu an. Als dann auch noch Carrico verletzt raus musste, verlor Sevilla hinten völig die Ordnung. Kounde verursachte einen überflüssigen Elfmeter, Vaclik und Carlos räumten sich gegenseitg ab und machten so den Weg für Leon frei und Cote verwandelte einen direkten Freistoß kaltschnäuzig. Und Sevilla fährt mit leeren Händen nach Hause. 
90.+5. | Und zwar jetzt! Eibar schlägt Sevilla mit 3:2! 
90.+4. | Oliveira holt sich für ein taktisches Foul an der Seitenlinie, noch in Sevillas Hälfte, die Gelbe ab. Das war es wert, der Ball ist noch weit entfernt vom eigenen Tor. Und weil Banega vergeblich Meter klauen will und so fast 45 Sekunden vergeudet, ehe er den Freistoß ausführt, ist gleich Schluss.