Cookie-Einstellungen
Wembley Stadium
FC Arsenal
2:1
BEENDET
FC Chelsea
Vorschau
Aufstellung
Live
Daten
Damit ist die Saison auf der Insel offiziell beendet. Von dieser Stelle noch einen schönen Abend und bis zum nächsten Mal!
Es bleibt dabei, im FA Cup hat Chelsea gegen Arsenal keine Chance. Auch im dritten Anlauf zogen die Blues im ältesten Pokalwettbewerb des Fußballs den Kürzeren. Dabei begann der Weg zum 14. Cup für die Gunners holprig. Sie verschliefen den Spielstart und mussten bereits in der fünften Spielminute den Rückstand durch Pulisic hinnehmen. Aubameyang (28.) gelang noch vor der Pause der Ausgleich per Strafstoß, danach steigerten sich die Gunners, die das Spiel in der zweiten Hälfte über weite Strecken kontrollierten. DAS spielentscheidende 2:1 durch Aubameyang (67.) war da nur konsequent. Entscheidend für die Blues waren zwei relativ frühe verletzungsbedingte Wechsel (Azpilicueta und Pulisic), nach einem Platzverweis (Kovacic) und einer weiteren Verletzung von Pedro, als das Wechselkontingent bereits ausgeschöpft war, musste Chelsea am Ende sogar mit zwei Spielern weniger zu Ende spielen.
90.+14. | Schlusspfiff!
90.+13. | Auch der Wechsel passt noch rein, Tierney geht, Kolasinav kommt.
90.+12. | Xhaka arbeitet sich an der Eckfahne ab und holt weitere Sekunden heraus.