Cookie-Einstellungen

Liveticker: Fußball , VfB Eichstätt - Hertha BSC, 11.08.2019

0   :   1
0   :   2
0   :   1
2   :   0
0   :   3
1   :   4
2   :   1
0   :   5
1:3 n.V.
0:1 n.V.
0   :   1
1   :   4
4:5 i.E.
0   :   2
2   :   3
1   :   6
0   :   6
2:4 i.E.
0   :   6
1   :   5
3   :   2
1   :   6
3   :   5
2   :   3
3:4 i.E.
5:6 i.E.
2:3 i.E.
2   :   0
3:5 n.V.
2   :   0
0   :   1
1   :   3
Audi Sportpark
VfB Eichstätt
1:5
BEENDET
Hertha BSC
Vorschau
Aufstellung
Live
Daten
Auch für die Berliner geht es am kommenden Wochenende mit dem Bundesligaauftakt weiter. Am Freitag trifft man dann auf niemand geringeren als den amtierenden Doublesieger FC Bayern. Das dürfte für die Mannen von Ante Covic schon eine andere Herausforderung werden. Ich bedanke mich derweil fürs Mitlesen und wünsche allen noch einen angenehmen Sonntag.
Für den VfB Eichstätt nimmt die erste Teilnahme am DFB Pokal damit bereits in der 1. Runde ein Ende. Dennoch präsentierten sich die Oberbayern heute in toller Verfassung und brauchen sich daher trotz der deutlichen Niederlage nicht zu grämen. In der kommenden Woche geht es dann im Ligaalltag weiter, wenn man am Donnerstag den TSV Buchbach empfängt.
Ein absolut souveräner Auftritt der Berliner Hertha, die den VfB Eichstätt nahezu über die komplette Spieldauer kontrollierte. Nach gutem Beginn des Außenseiter schlugen die Gäste eiskalt zu und stellten in Person von Ibisevic (zweimal) und Darida bereits zur Halbzeit die Weichen auf Runde 2. Nach Wiederanpfiff keimte beim Regionalligisten noch kurz Hoffnung auf, nachdem Julian Kügel den Anschlusstreffer erzielte. Doch in der Folge machten Salomon Kalou und Alexander Esswein den Deckel drauf und sorgten so für einen absolut verdienten Erfolg für den Bundesligisten.
90.+1. | Nichts passiert mehr - der Schlusspfiff ertönt!
89. | Die Zuschauern bejubeln noch einmal die Leistung des Regionalligisten. Diesen Applaus haben die Eichstätter trotz der Pleite absolut verdient.