Cookie-Einstellungen

Darts WM 2020

Kim Huybrechts - Luke Humphries

Darts Live-Ticker

WM 2020, Kim Huybrechts - Luke Humphries
Darts WM
Sets
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
Kim Huybrechts
3
0
2
1
0
-
-
-
-
-
-
-
-
Luke Humphries
2
3
3
3
3
-
-
-
-
-
-
-
-
Alexandra Palace London | Achtelfinale
Ende
Letzte Aktualisierung: 07:34:25
Ausblick 
Luke Humphries zieht somit zum zweiten Mal in Folge ins Viertelfinale ein und bekommt es mit Peter Wright oder Jeffrey de Zwaan zu tun. Der Sieger wird heute Abend ermittelt. Jetzt geht es hier weiter mit der letzten Partie der Nachmittags-Session zwischen Adrian Lewis und Dimitri van den Bergh.
Fazit 
Verdienter Sieg für den Engländer, der mit jedem Satz besser wurde. Zehn 180er-Aufnahmen und ein Average von 95 bei einer Doppelquote knapp 40 Prozent waren zu viel für Huybrechts, der in jeder Kategorie unterlegen war.
5. Satz, 3. Leg 
Humphries macht keine Gefangenen mehr und checkt auf der Doppel 16 zum Satzgewinn und damit auch zum Match!
5. Satz, 3. Leg 
Huybrechts holt sich wohl mit seiner vorletzten Aufnahme die erste 180.
5. Satz, 3. Leg 
Humphries lässt sich entspannt 170 stehen, während Huybrechts noch bei 243 steht.
5. Satz, 3. Leg 
Sehen wir hier schon das letzte Leg der Partie?
5. Satz, 2. Leg 
Das 2:0 für Humphries. Es wird langsam dominant und nur ein Wunder kann Huybrechts hier noch retten.
5. Satz, 2. Leg 
Humphries hat jetzt in dieser Partie doppelt so viele Legs gewonnen wie Huybrechts (12 zu 6). Auch mit seiner eben geworfenen 180 steht er in dieser Disziplin deutlich vorne (10 zu 0).
5. Satz, 1. Leg 
Und er macht weiter, wo er aufgehört hat. Beim Gewinnen von Legs. Auf der Doppel 8 checkt er zum 1:0.
5. Satz, 1. Leg 
Weiter geht's im Ally Pally! Humphries serviert im 1. Leg.
Zwischenfazit 
Drei Sätze in Folge gingen jetzt an den Engländer. In Satz drei und vier kratzte er mit seinem Average jeweils knapp an der 100. Huybrechts kann im Moment nicht wirklich mithalten. Ein Satz fehlt Humphries jetzt noch zum erneuten Viertelfinal-Einzug.
4. Satz, 4. Leg 
Und die sind kein Problem! Über Single Bull und die Single 17 stellt er sich Tops und trifft mit seinem 1. Set-Dart zur 3:1-Führung!
4. Satz, 4. Leg 
Doch Humphries hat ja jetzt das eigen Anwurf-Leg, um in diesem Satz alles klar zu machen. Die neunte 180 bringt ihn auf 82 Rest.
4. Satz, 3. Leg 
Weil Humphries aber weiter drei Darts auslässt, bekommt der Belgier aber erneut die Chance. Diesmal nutzt er sie und holt sich das 1:2.
4. Satz, 3. Leg 
Die letzten fünf Legs gingen allesamt an den Engländer. Hier vergibt er aber drei Darts auf Doppel. Huybrechts kann seine 100 Rest aber auch nicht ausmachen!
4. Satz, 3. Leg 
Er feuert jedenfalls erstmal die achte 180 ins Board!
4. Satz, 3. Leg 
Kann sich Humphries jetzt hier den dritten Satz in Folge holen?
4. Satz, 2. Leg 
Und auch dieses Leg schnappt sich der Engländer. Siebte 180 inklusive!
4. Satz, 2. Leg 
Im vierten Satz steht der Average bei Humphries bei über 110. Huybrechts kommt gerade mal auf 86!
4. Satz, 2. Leg 
Huybrechts schafft es nach gutem Beginn nicht mehr mit Humphries mitzuhalten.
4. Satz, 1. Leg 
Und auch dieses Leg geht an den Engländer aus Newbury. Damit steht das Break zum 1:0.
4. Satz, 1. Leg 
Humphries scort jetzt richtig stark und versucht sich das dritte Set in Folge zu holen. Huybrechts spielt der Musik in dieser Phase ein bisschen hinterher.
3. Satz, 5. Leg 
Humphries mit dem ersten fetten Ausrufezeichen in dieser Partie. 146 Rest checkt er auf der Doppel 16 und hat damit auch sein erstes High-Finish!
3. Satz, 4. Leg 
Und gleich der 1. Satz steckt in der Doppel 12. Damit breakt Humphries zum 2:2 und hat jetzt im Entscheidungsleg Anwurf.
3. Satz, 4. Leg 
Fünf perfekte Darts zum Start bringen Luke Humphries schnell 124 Rest. Huybrechts steht bei 207. Genug Zeit also für den Engländer.
3. Satz, 3. Leg 
Und das gelingt ihm auch! Mit einem 11-Darter beendet er dieses Leg zum Anschluss in Legs.
3. Satz, 3. Leg 
Die braucht er aber auch, um Huybrechts hier wieder unter Druck zu setzen.
3. Satz, 3. Leg 
Humphries jetzt mit seiner vierten 180!
3. Satz, 2. Leg 
Und auch das 2. Leg holt sich der Belgier auf der Doppel 8 und setzt somit ein Zeichen in Richtung Humphries!
3. Satz, 1. Leg 
Huybrechts holt sich aber dann doch noch das 1:0.
3. Satz, 1. Leg 
Beide schwächeln jetzt in diesem 1. Leg ein bisschen und können sich nicht so richtig absetzen.
3. Satz, 1. Leg 
Humphries beginnt wieder die ungeraden Legs und startet mit einer für ihn ernüchternden 60.
Zwischenfazit 
Ausgleich für Cool Hand Luke, der immer besser in die Partie kommt. Seinen Average konnte er um sieben Punkte gegenüber dem 1. Satz erhöhen und steht nun bei 89.
2. Satz, 3. Leg 
Dieser 2. Satz geht deutlich mit 3:0 an Humphries. Über die Doppel 10 checkt er zum 1:1-Satzausgleich. Huybrechts besticht derzeit eher mit der Zerstörung des Board mit seinen Dartsspitzen. Die Turnierleitung sah sich sogar schon gezwungen zwischen Satz 1 und Satz 2 das Board auszutauschen.
2. Satz, 3. Leg 
Das Scoring von Humphries wird immer besser.
2. Satz, 2. Leg 
Diesmal trifft Humphries mit seinem dritten Check-Dart in der Doppel 4 und lässt Huybrechts somit keine Chance hier noch mal den Fuß in diesen Satz zu stellen.
2. Satz, 2. Leg 
Und Humphries brilliert mit seiner nächsten 180. Huybrechts steht immer noch bei Null.
2. Satz, 1. Leg 
Huybrechts nutzt drei Doppelfehler von Humphries nicht aus! Sein letzter Dart auf die Doppel 8 bounct ihm sogar raus. Danach macht es der Engländer besser und holt sich das 1:0 im 2. Satz.
2. Satz, 1. Leg 
Diese bringt ihn auch schnell in den Finish-Bereich. 121 kann er jedoch nicht auschecken und er lässt sich 40 stehen.
2. Satz, 1. Leg 
Weiter geht's mit Satz Nummer 2. Und Humphries startet mit seiner zweiten 180!
Zwischenfazit 
Noch geizen die Spieler mit hohen Aufnahmen. Das spiegelt sich auch im Average wider (93 zu 86 aus Huybrechts Sicht). Das ganz große Spektakel ist es noch nicht, aber es ist spannend und ausgeglichen. Mal sehen, ob die beiden noch eine Schippe drauf legen können.
1. Satz, 5. Leg 
Und verpasst in der Folge drei Darts auf Tops! Huybrechts nutzt die Chance und checkt selber auf der Doppel 20 zum Satzgewinn!
1. Satz, 5. Leg 
Entscheidungsleg im 1. Satz. Und Humphries liefert die erste 180 in dieser Partie zu einem sehr wichtigen Zeitpunkt!
1. Satz, 4. Leg 
Huybrechts gelingt das erste High-Finish des Spiels. 110 Rest checkt er über die Triple 20 und die 18. Den letzten Dart trifft er satt in der Doppel 16. 2:2!
1. Satz, 4. Leg 
Auch diese Partie ist wie ihr Vorgänger (Beaton vs Labanauskas) in der Anfangsphase sehr umkämpft.
1. Satz, 3. Leg 
Fast das nächste Break des Spiels. Huybrechts verpasst jedooch alle drei Check-Darts auf der Doppel und 16 und der Doppel 8. Humphries holt sich in der Folge das 2:1 auf Tops!
1. Satz, 3. Leg 
Noch halten sich die Spieler mit 180er-Aufnahmen dezent zurück. Bisher konnten wir noch keine begutachten.
1. Satz, 2. Leg 
Humphries verpasst auf der Doppel 20 das Leg, doch Huybrechts kann davon nicht profitieren und setzt seinen Check-Dart knapp ins Single-Bull statt ins Bullseye. In der Folge-Aufnahme macht Humphries das 1:1 und somit das Rebreak!
1. Satz, 2. Leg 
Diesmal kommt der Engländer Humphries besser ins Leg und steht schnell auf 72 Rest. Huybrechts kommt auf 90 hinterher.
1. Satz, 1. Leg 
Mit einer weiteren 97 stellt sich der Belgier 50 Rest, die er über die 18 und die Doppel 16 zum 1:0 auscheckt. Schon haben wir das 1. Break in diesem Match!
1. Satz, 1. Leg 
Huybrechts kann gleich mit zwei starken Aufnahmen (134, 121) Druck auf das Anwurf-Leg von Humphries machen.
1. Satz, 1. Leg 
Es gibt kleine Probleme mit dem Board. Die Spieler monieren, dass es wohl nicht ganz gerade hängt. Doch Russ Bray, der Caller, rückt es wieder in seine richtig Position. Humphries hat das Ausbullen gewonnen und wird diese Partie beginnen.
Walk-On 
Die Spieler werden auf die Bühne gebeten. Gleich geht es los!
Head-to-Head 
Huybrechts und Humphries treten heute das erste Mal gegeneinander an.
Humphries bei der WM 
Der 24-jährige Engländer nimmt zum dritten Mal an einer Endrunde teil. 2018 scheiterte er noch in der Vorrunde gegen Jeff Smith (0:2), 2019 sollte er es dann weitaus besser machen. Ähnlich wie in diesem Jahr kämpfte er sich von Runde zu Runde und scheiterte erst im Viertelfinale am späteren Finalisten Michael Smith mit 1:5. Auf den Weg dorthin bezwang er aber u.a. den damals amtierenden Weltmeister Rob Cross im Achtelfinale mit 4:2.
Humphries bisheriger Weg 
Auch Humphries musste den langen Weg über die 1. Runde gehen. Gegen den Südafrikaner Devon Petersen konnte er sich souverän mit 3:1 durchsetzen. In der 2. Runde behielt er in einem umkämpften Match gegen die Nr. 18 Jermaine Wattimena die Oberhand (3:2). In der 3. Runde besiegte "Cool Hand Luke" den letzten deutschen Vertreter Nico Kurz mit 4:2. Dabei gelangen ihm acht 180er-Aufnahmen.
Huybrechts bei der WM 
Seit 2012 qualifiziert sich "The Hurricane" jährlich für die Weltmeisterschaft. So richtig erfolgreich war nur bei seiner 1. Teilnahme, als er bis in Viertelfinale vordrang. Dort scheiterte er am späteren Finalisten Andy Hamilton mit 2:5.
Huybrechts bisheriger Weg 
Für Kim Huybrechts ist dieses Spiel bereits seine 4. Partie bei dieser WM. Ungesetzt setzte er sich in Runde 1 gegen den Niederländer Geert Nentjes durch (3:2). In der 2. Runde gewann er überraschend deutlich mit 3:0 gegen den Weltmeister von 2018 Rob Cross. Der nächste Niederländer mit Danny Noppert musste dann in der 3. Runde dran glauben und nach einem 2:4 die Segel streichen. Jetzt steht ihm also wieder ein Engländer "im Weg".
About Belgium 
Zwei Belgier starteten in das Turnier. Zwei Belgier sind noch immer dabei. Neben Dimitri van den Bergh (den wir später noch im Programm haben) ist Kim Huybrechts heute gegen den Engländer Luke Humphries gefordert.
vor Beginn 
Herzlich willkommen bei der Darts-WM zum Achtelfinalmatch zwischen Kim Huybrechts und Luke Humphries.
Michael van Gerwen
Geburtsdatum:
25.04.1989
Geburtsort:
Boxtel (NED)
Nationalität:
Niederlande
Spitzname:
Mighty Mike
Weltrangliste:
Position 1
Beste WM-Platzierung:
Weltmeister 2014, 2017, 2019
Darts WM 2020
van Gerwen
3
Klaasen
1
Evans
3
McGeeney
1
Clayton
3
Dekker
0
Bunting
3
Justicia
2
Wade
3
Edhouse
0
Beaton
3
Kyle Anderson
1
White
1
Labanauskas
3
Hopp
3
van de Pas
2
Cross
0
Huybrechts
3
Noppert
3
Rydz
2
Cullen
1
Kurz
3
Wattimena
2
Humphries
3
Wright
3
Malicdem
2
Brown
2
Asada
3
Chisnall
3
van der Voort
1
de Zwaan
3
Young
2
3
Gary Anderson
0
Dolan
0
West
3
Searle
3
Aspinall
1
Baggish
3
Ratajski
1
Lerchbacher
1
Smith
3
Woodhouse
3
van den Bergh
0
Payne
3
Adrian Lewis
2
Reyes
3
Webster
0
Yamada
3
Gurney
0
Pipe
3
Durrant
0
Heta
1
Suljovic
3
Sherrock
3
Dobey
2
Meulenkamp
3
Price
2
O'Connor
3
Henderson
0
Richardson
3
Whitlock
0
Ward
3
King
2
Teehan
van Gerwen
4
Evans
0
Clayton
0
Bunting
4
Wade
2
Beaton
4
Labanauskas
4
Hopp
2
Huybrechts
4
Noppert
2
Kurz
2
Humphries
4
Wright
4
Asada
2
Chisnall
3
de Zwaan
4
4
Gary Anderson
3
Searle
4
Aspinall
3
Ratajski
2
Woodhouse
4
van den Bergh
4
Adrian Lewis
3
Webster
2
Gurney
4
Durrant
2
Sherrock
4
Dobey
4
Price
0
Henderson
4
Whitlock
1
King
van Gerwen
4
Bunting
0
Beaton
2
Labanauskas
4
Huybrechts
1
Humphries
4
Wright
4
de Zwaan
3
2
Gary Anderson
4
Aspinall
4
van den Bergh
3
Adrian Lewis
4
Durrant
3
Dobey
4
Price
2
Whitlock
van Gerwen
5
Labanauskas
2
Humphries
3
Wright
5
5
Aspinall
3
van den Bergh
1
Durrant
5
Price
6
van Gerwen
3
Aspinall
6
Wright
3
Price
van Gerwen
3
Wright
7