Cookie-Einstellungen

Liveticker: Fußball , Real Madrid - Atletico Madrid, 01.02.2020

2   :   1
1   :   0
0   :   1
1   :   0
2   :   1
1   :   1
0   :   2
1   :   1
3   :   1
2   :   1
Santiago Bernabéu
Real Madrid
1:0
BEENDET
Atletico Madrid
Vorschau
Aufstellung
Live
Daten
Tabelle
Das soll es gewesen sein. Wer weiß, vielleicht treffen beide Teams ja in der Champions League nochmal aufeinander, ansonsten war es das für diese Saison mit dem Derbi Madrileno. Besten Dank für das heutige Interesse und bis zum nächsten Mal! 
Real Madrid verteidigt damit die Tabellenführung, Barcelona ist morgen erst im Einsatz. Atletico bleibt auf dem 5. Platz hängen und könnte im schlechtesten Fall noch von Real Sociedad und Valencia durchgereicht werden. Als nächstes wartet das Duell mit Granada. Real ist unter der Woche im Pokal-Viertelfinale gegen Real Sociedad gefordert, in der Liga geht es wenig später gegen Osasuna weiter. 
Hochverdienter Sieg der Königlichen gegen ein vor allem in der zweiten Halbzeit enttäuschendes Atletico. Die erste Halbzeit konnten die Rojiblancos nach Startproblemen noch offen gestalten, in der zweiten stellte Zidane dann um, setzte mit Vazquez und Vinicius auf mehr Flügelspiel und coachte sein Team damit zum Sieg. Vinicius leitete den entscheidenden Treffer durch Benzema toll ein, danach ließ Real keinesfalls schleifen, drückte teilweise auch auf das zweite Tor, allerdings ohne sich die ganz großen Chancen zu erspielen. Weil Atletico aber kein einziges Mal mehr gefährlich vor Courtois auftauchte, war das jedoch gar nicht mehr nötig. 
90.+2. | Und so geht es dahin für Atletico. Real schlägt den Stadtrivalen mit 1:0. 
90. | Denn in zwei Minuten ist die Partie vorbei, so lange läuft die nun startende Nachspielzeit. Eine Schlussoffensive oder ein Anrennen ist nicht zu erkennen, auch Standards erarbeitet sich Atletico keine.