Cookie-Einstellungen

Liveticker: Fußball 2. Bundesliga, FC Schalke 04 - FC Ingolstadt, 03.10.2021

3   :   0
1   :   1
0   :   2
2   :   3
2   :   2
0   :   0
3   :   0
3   :   0
1   :   6
VELTINS-Arena
FC Schalke 04
3:0
BEENDET
FC Ingolstadt
Vorschau
Aufstellung
Live
Daten
Tabelle
Damit ist der 9. Spieltag der 2. Fußball-Bundesliga komplett. Auch das deutsche Fußball-Unterhaus verabschiedet sich jetzt in die zweiwöchige Länderspielpause. Einstweilen danken wir für das Interesse und wünschen noch einen schönen Sonntag.
Somit war der Weg für die Königsblauen geebnet und die Bühne bereitet für einen Zweitligarekord. Simon Terodde erzielte mit dem 3:0 sein 153. Tor im deutschen Fußball-Unterhaus und stellte die Bestmarke von Dieter Schatzschneider ein. Dank dieses Dreiers stürmt Schalke in der Tabelle auf Platz 4 nach vorn. Nach der Länderspielpause geht es zu Hannover 96. Schlusslicht Ingolstadt wird dann zu Hause Holstein Kiel empfangen.
Letztlich wurde es doch ein klarer 3:0-Sieg des FC Schalke 04 gegen den FC Ingolstadt. In der Summe geht der Erfolg vor 26.546 Zuschauern in der Veltins-Arena auch in Ordnung. Nach der Führung zur Pause jedoch ließen die Knappen die Dinge vorübergehend etwas schleifen. Einzig dadurch konnten die Gäste überhaupt offensiv in Erscheinung treten. Torgefahr allerdings strahlten die Schanzer auch in dieser Phase nicht aus. Dennoch machten die Männer von Andre Schubert zu diesem Zeitpunkt die beste Figur - und wurden durch eine Schalker Standardsituation und ein sensationelles Scherenschlagtor von Mehmet Aydin kalt erwischt.
90.+1. | Pünktlich beendet Schiedsrichter Alexander Sather soeben das Treiben auf dem Platz.
89. | Als wäre die Niederlage nicht genug, humpelt nun noch Patrick Schmidt vom Platz, deutet dann auf den hinteren rechten Oberschenkel. Der letzte Ingolstädter Wechsel muss also aus Verletzungsgründen erfolgen. Als Ersatz steht Justin Butler bereit.