Darts WM 2020

Adrian Lewis - Darren Webster

Darts Live-Ticker

WM 2020, Adrian Lewis - Darren Webster
Darts WM
Sets
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
Adrian Lewis
2
1
3
3
2
3
4
-
-
-
-
-
-
Darren Webster
3
3
2
2
3
2
2
-
-
-
-
-
-
Alexandra Palace London | 3. Runde
Ende
Letzte Aktualisierung: 05:02:16
Ende 
Das war's von diesem Match. Gleich geht's weiter mit Woodhouse gegen van den Bergh. Auch dieses Spiel können Sie bei uns verfolgen. Bis dahin.
Vorschau 
Wie schon gegen Reyes hat Lewis auch gegen Webster ein 0:2 gedreht. Im Achtelfinale geht es nun gegen Luke Woodhouse oder Dimitri van den Bergh. Dieses Match gibt es gleich bei uns im Liveticker.
Fazit 
Wow, was für ein verrücktes und spannendes Match. Darren Webster sah eigentlich schon wie der sichere Sieger aus, stand kurz vor der 3:0-Satzführung. Doch dann gab der "Demolitian Man" das Match aus der Hand und Lewis kam zum 2:2. Im entscheidenden Satz war dann "Jackpot" einen Tick besser.
Satz 7, Leg 6 
Webster verpasst das 71er-Finish. Und Lewis hat zwei Matchdarts, verwandelt den ersten in die Doppel 12.
Satz 7, Leg 6 
Lewis mit nur 78 Punkten, Webster mit der nächsten 140.
Satz 7, Leg 6 
Lewis mit 140, Webster ebenso. Jede Aufnahme ist nun wichtig und kann spielentscheidend sein.
Satz 7, Leg 5 
Und Lewis stellt sich Tops. Was macht Webster? Er ist bei 54 Rest. Und dann checkt Lewis und holt sich das Break. Kopfschütteln bei Darren Webster.
Satz 7, Leg 5 
Webster nur mit 40 Punkten in der dritten Aufnahme, Lewis nur mit 45. Dennoch liegt der Druck bei Webster.
Satz 7, Leg 5 
Nun muss also mit zwei Legs Vorsprung gewonnen werden. Bei 5:5 geht es ins Sudden Death.
Satz 7, Leg 4 
Und Lewis checkt die 48. Es geht ins Tie Break.
Satz 7, Leg 4 
Lewis stellt sich 48, Webster ist noch bei 221.
Satz 7, Leg 4 
Lewis mit 180 Punkten auf 104 Rest. Es riecht nach Verlängerung im Ally Pally.
Satz 7, Leg 4 
Und Lewis legt mit einer 140er-Aufnahme vor. Webster antwortet mit 81 Punkten.
Satz 7, Leg 3 
Und Lewis stellt sich 24, Webster bei 60 Rest. Dann checkt Lewis die Doppel 12 zum Re-Break und zum 1:2 nach Legs.
Satz 7, Leg 3 
Lewis bei 161 Rest, Webster stellt sich 120.
Satz 7, Leg 3 
Und wieder lässt Lewis eine 140 folgen, Webster legt mit 140 nach.
Satz 7, Leg 3 
Webster beginnt das eventuell letzte Leg mit mageren 57 Punkten. Lewis mit 140.
Satz 7, Leg 2 
Lewis stellt sich 60, Webster verpasst das 167er-Finish, bleibt bei 25. Dann verpasst Lewis dreimal Tops und Webster checkt die 25 zum 2:0.
Satz 7, Leg 2 
Lewis nun unter Druck, muss auf jeden Fall breaken - oder es geht ins Tie Break.
Satz 7, Leg 1 
Und Webster mit dem Checkout auf die Doppel 4.
Satz 7, Leg 1 
Webster verpasst das Bullseye und bleibt bei 25 Rest, Lewis stellt sich 60.
Satz 7, Leg 1 
Webster nur mit 26 Punkten, kann Lewis Druck aufbauen? Nein, er kommt auf 164 Rest, Webster nun bei 83.
Satz 7, Leg 1 
Wir sind im entscheidenden Satz. Lewis ist nun obenauf und ist beim Scoring richtig stark.
Satz 6, Leg 5 
Und dann verwandelt Lewis den ersten Pfeil zum Satzgewinn.
Satz 6, Leg 5 
Lewis stellt sich 49, Webster erst bei 172. Und Lewis verpasst zweimal die Doppel 16, bekommt aber mindestens noch eine Aufnahme.
Satz 6, Leg 5 
Das Match ist aktuell spektakulär, beide schaukeln sich nun gegenseitig hoch. Die Fans im Ally Pally sind voll da.
Satz 6, Leg 5 
Und Lewis startet mit seiner nächsten 180. Dann folgen zwei weitere perfekte Darts.
Satz 6, Leg 4 
Und Webster holt sich dann das Leg zum 2:2. Wieder geht es ins Entscheidungs-Leg.
Satz 6, Leg 4 
Nein, Webster mit acht perfekten Darts, dann verpasst er die Doppel 12 um Millimeter. Schade.
Satz 6, Leg 4 
Und dann beginnt Webster mit sechs perfekten Darts. Wow!
Satz 6, Leg 3 
Der Ally Pally tobt. Lewis mit fünften 180. Dann verpasst Adrian knapp das 101-Finish. Und Webster? Der checkt einfach mal 142 Punkte. Das höchste Finish in diesem Match.
Satz 6, Leg 3 
Dann aber nur 28 Punkte im 3. Leg von Lewis, Webster mit 99.
Satz 6, Leg 2 
Webster stellt sich 66, doch Lewis mit dem 124er-Finish. Wow, was ist denn hier jetzt los. Zwei High-Finishes für "Jackpot".
Satz 6, Leg 1 
Der "Demolitian Man" bei 126 Rest, Lewis 132. Dann stellt sich Webster 80 und Lewis checkt die 132. Starkes Leg von "Jackpot".
Satz 6, Leg 1 
Webster nun obenauf, wirft vier perfekte Darts.
Satz 5, Leg 5 
Webster stellt sich 72, Lewis immer noch nicht im Finish-Bereich. Und dann trifft Webster Tops und macht das 3:2 nach Sätzen - nach 0:2 nach Legs.
Satz 5, Leg 5 
Webster bei 172 Rest, Lewis erst bei 265. Nun muss Webster den Sack zumachen.
Satz 5, Leg 5 
Und wieder dreht sich das Momentum, liegt nun bei Webster. Wie reagiert Lewis?
Satz 5, Leg 4 
Nun Druck für Adrian Lewis?! "Jackpot" bei 113 Rest, Webster bei 140. Und Adrian verpasst Tops. Was macht Darren? Er trifft zweimal Tops und schafft das Break zum 2:2. Richtig stark von Webster.
Satz 5, Leg 3 
Webster stellt sich 54, Lewis mit dem Bouncer auf Bull. Lewis bei 50 Rest. Dann macht Webster die Doppel 20 und kann auf 1:2 verkürzen.
Satz 5, Leg 3 
Webster ist völlig von der Rolle, wirft nur 9 (!) Punkte.
Satz 5, Leg 2 
Und wieder verpasst Webster die Doppel 20, Lewis braucht ein Dart für die Doppel 14 und kann das Break bestätigen.
Satz 5, Leg 2 
Folgt nun dennoch das Re-Break? Webster bei Rest 90, Lewis bei 153. Webster verpasst Tops, doch Lewis kann die 153 nicht checken.
Satz 5, Leg 2 
Lewis nun erstmals beim Average besser als Webster, der wohl gerade selbst mit sich hadert.
Satz 5, Leg 1 
Doch Lewis verfehlt dreimal das Checkout, steht bei 14 Rest, Webster bei 62. Doch dann schafft Lewis das Break mit dem 16. Dart.
Satz 5, Leg 1 
Druck für Webster! Lewis stellt sich 28, Webster bei 142 Rest.
Satz 5, Leg 1 
Webster mit schwachen 37 Punkten zu Beginn, Lewis mit einer 100er-Aufnahme.
Zwischenfazit 
Man muss es so sagen: Dieses Match war eigentlich schon entschieden. Ein ganz schwacher Lewis, der den Schwung aus dem 3. Satz nicht mitnehmen konnte, gegen einen Darren Webster, der sich im Checkout stark präsentierte. Doch der "Demolitian Man" ließ die einfachen Punkte liegen und brachte Lewis so zurück ins Spiel. "Jackpot" holte sich drei Legs in Folge und schaffte somit den Satzausgleich. Nun ist das Momentum klar bei Adrian Lewis.
Satz 4, Leg 5 
Und Lewis checkt 91 Punkte mit dem zwölften Dart. Richtig starkes Leg vom "Jackpot".
Satz 4, Leg 5 
Lewis zeigt sich nun verbessert, starkes Leg bislang mit 134, 136 und 140 Punkten.
Satz 4, Leg 4 
Und Adrian Lewis mit dem Break zum 2:2. Checkout über Tops. Entscheidungs-Leg im 4. Satz.
Satz 4, Leg 4 
70 Rest bei Webster, Lewis stellt sich 46. Druck nun für Webster. Und der verpasst Tops. Nun Lewis.
Satz 4, Leg 4 
Und Webster legt vor, hat nach neun Darts noch 165 auf dem Board. Lewis bei 186 Rest.
Satz 4, Leg 4 
Webster kann nun beim eigenen Anwurf-Leg das 3:1 nach Sätzen packen.
Satz 4, Leg 3 
Lewis mit 65 Rest, Webster noch nicht im Finish-Bereich. Doch Lewis wirft weit vorbei an der Doppel 10. Druck von Webster, der mit 140 auf 66 Rest kommt. Dann aber schafft Lewis das Checkout.
Satz 4, Leg 3 
Adrian Lewis konnte den Schwung aus dem 3. Satz nicht mitnehmen und liegt schon wieder 0:2 nach Legs zurück. Das riecht erneut stark nach Satzverlust.
Satz 4, Leg 2 
Webster mit 108 Rest, Lewis verpasst das Checkout auf das Bullseye. Dann checkt Webster 108 Punkte zum 2:0. Bitter für Lewis, der zwei große Chancen zum Re-Break ausließ.
Satz 4, Leg 2 
Beide sind beim Average nun wieder fast gleichauf. Es könnte hochklassiger sein, spannend ist es allemal.
Satz 4, Leg 1 
Lewis bei 126 Rest, Druck von Webster, der mit der nächsten 180 auf 20 Rest kommt. Dann verpasst Lewis das Bullseye und Webster schafft das nächste Break.
Satz 4, Leg 1 
Haben wir eben den ersten Wendepunkt des Spiels erlebt? Webster zeigt sich unbeeinruckt und schiebt die nächste 180 hinterher.
Satz 3, Leg 4 
Webster stellt sich die 24, Lewis mit einer 180er-Aufnahme auf 28 Rest. Und Webster verpasst die Doppel 12. Dann schafft "Jackpot" mit zwei Darts das Checkout und breakt sich zum 1:2 nach Sätzen. Plötzlich haben wir ein Match.
Satz 3, Leg 4 
Big Moment für Darren Webster! Der Engländer muss nun seinen Anwurf durchbringen, dann hat er das 3:0 nach Sätzen.
Satz 3, Leg 3 
Lewis nun mal in der Spur, stellt sich die 24. Webster noch bei 216. Und Lewis checkt die Doppel 12. Nun muss Lewis breaken.
Satz 3, Leg 2 
Und Webster kann mit dem ersten Dart auschecken und ist nun noch ein Leg vom 3:0 entfernt.
Satz 3, Leg 2 
Und Webster stellt sich die 40, Lewis kommt nur auf 134 Rest.
Satz 3, Leg 2 
Zwischen den beiden liegen gerade Welten. Webster im Schnitt mit sieben Punkten mehr.
Satz 3, Leg 1 
Und der verpasst Tops, doch Webster kann die 90 nicht auschecken. Dann macht Lewis mit der Doppel 10 doch noch das 1:1.
Satz 3, Leg 1 
Nein, das ist zu wenig von Adrian Lewis, ich kann mich nur wiederholen. Lewis mit dem Bouncer und nun bei 105 Rest, Webster bei 90. Druck für "Jackpot".
Satz 3, Leg 1 
Lewis mit einer 100er-Aufnahme, Webster nur mit 31 Punkten.
Satz 3, Leg 1 
Webster stellt sich 52, Lewis noch bei 210. Und Webster lässt keine Zweifel aufkommen und checkt Tops zur 1:0-Führung nach Legs.
Satz 3, Leg 1 
Und Darren beginnt mit 82 Punkten, Lewis mit einer 139er-Aufnahme. Guter Start für "Jackpot".
Satz 3, Leg 1 
Bereits sechs Spieler aus den Top 15 mussten sich verabschieden. Folgt mit Adrian Lewis Nummer 7? Der folgende Satz, den Webster beginnt, wird es zeigen.
Zwischenfazit 
Ui, Adrian Lewis hat hier noch gar keine Präsenz im Ally Pally. Darren Webster kontrolliert das Match nach Belieben mit einer ganz starken Checkout-Quote von 54,55 Prozent. Auch bei den hohen Aufnahmen liegt der "Demolitian Man" klar in Führung. Webster mit 22 Aufnahmen mit 100 Punkten und mehr, Lewis gerade mal mit 16. "Jackpot" muss sich gewaltig steigern und steht nach zwei Sätzen schon richtig unter Druck.
Satz 2, Leg 4 
Webster stellt sich Tops und checkt die Doppel 20 zur 2:0-Satzführung.
Satz 2, Leg 4 
Webster mit 121 Rest, Lewis noch nicht im Finish-Bereich. Das riecht stark nach dem 2:0 nach Sätzen.
Satz 2, Leg 3 
Und mit dem dritten Dart checkt Lewis die Doppel 10.
Satz 2, Leg 3 
Lewis stellt sich 70, Webster immerhin im Finish bei 170. Lewis verpasst Tops, was macht Webster? Der Engländer mit 129 Rest.
Satz 2, Leg 3 
Lewis zeigt sich im 2. Satz zwar verbessert, doch das Timing ist eindeutig bei Darren Webster. Beide aktuell mit einem Average von um die 100 im 2. Satz. Das darf gerne so weitergehen.
Satz 2, Leg 2 
Nein, Adrian Lewis ist noch nicht in diesem Match angekommen. Doch nun zeigt "Jackpot" mal Emotionen bei seiner zweiten 180. Lewis stellt sich 80, doch Webster checkt die 124 mit dem Bullseye. Ganz stark vom "Demolitian Man".
Satz 2, Leg 1 
Lewis bei 90 Rest, Druck von Webster, der auf 65 kommt. Lewis verpasst das Bullseye und bleibt bei 25. Dann checkt Webster die 65 und holt sich erneut das Break. 1:0 für Darren.
Satz 2, Leg 1 
Adrian Lewis beginnt den 2. Satz mit 59 Punkten. Nicht gut. Webster legt 100 nach. Dann Lewis mit einer 140er-Aufnahme, Webster mit 60.
Zwischenfazit 
Kein guter Beginn des zweifachen Weltmeisters Adrian Lewis. "Jackpot" kommt überhaupt nicht ins Spiel und lief von Anfang an einem Rückstand hinterher und musste auch noch früh ein Break hinnehmen. Webster genießt den Auftritt auf der Bühne bislang. Der Average liegt bei beiden um die 90, hier ist also noch viel Luft nach oben.
Satz 1, Leg 5 
Webster stellt sich Tops, Lewis bei 125 Rest. Und Webster holt sich mit dem dritten Pfeil den 1. Satz.
Satz 1, Leg 5 
Schon der erste Satz geht über die volle Distanz. Und Webster beginnt mit seiner ersten 180.
Satz 1, Leg 4 
Lewis nun bei 160 Rest, Darren bei 139. Dann stellt sich Lewis die 20, Webster bei 80 Rest. Lewis mit dem zweiten Dart in die Doppel 10 zum 2:2.
Satz 1, Leg 4 
Doch bei Lewis ist noch Sand im Getriebe. Nach neun Darts steht "The Jackpot" bei 219 Rest, Webster bei 180.
Satz 1, Leg 3 
Nun mal ein guter Start von Adrian Lewis mit zwei 140er-Aufnahmen. Der Druck auf Webster steigt. Lewis bei 81, Webster bei 99. Und Adrian Lewis checkt die 81 zum Re-Break.
Satz 1, Leg 2 
Das war knapp! Lewis stellt sich Tops, dann verpasst Webster das 164er-Finish ganz knapp. Doch Lewis tut sich schwer und beschert Webster so das frühe Break zum 2:0.
Satz 1, Leg 2 
Lewis beginnt mit 180. Beide sind auf Augenhöhe. Jackpot stellt sich die 87, Webster bei 164 Rest.
Satz 1, Leg 1 
Webster stellt sich die 60, Lewis bei 152 Rest. Webster checkt die 60 mit dem dritten Dart.
Satz 1, Leg 1 
Webster eröffnet mit 60 Punkten, Lewis tut es ihm gleich.
Game on 
Darren Webster hat das Ausbullen gewonnen und beginnt das Drittrundenmatch gegen "Jackpot".
Modus 
In der 3. Runde wird im "Best of 7"-Modus gespielt. Vier Gewinnsätze sind also nötig, um ins Achtelfinale einzuziehen.
Head to Head 
Achtmal standen sich die beiden gegenüber Lewis führt mit sechs Siegen. Dann schauen wir mal auf die Bilanz der beiden bei der PDC WM: Lewis konnte schon zweimal den Pokal in die Höhe stemmen, kam zudem 2016 ins Finale (5:7 gegen Gary Anderson). Webster kam 2007 und 2018 jeweils ins Viertelfinale.
Darren Webster 
Webster kam am Freitagnachmittag zum einen souveränen 3:0 über den Japaner Yuki Yamada. Hierbei kam der "Demolitian Man" auf einen Average von 91 Punkten. Auch nicht gerade berauschend, doch gegen Yamada hat das ja locker gereicht.
Adrian Lewis 
Der PDC-Weltmeister von 2011 und 2012 tat sich in seinem Zweitrundenmatch am Samstag gegen Cristo Reyes sehr schwer und gewann mit 3:2. Dabei hatte Lewis einen Average von schwachen 90 Punkten. Nur um Millimeter verfehlte "Jackpot" den 9-Darter und damit das perfekte Spiel. Heute wird sich der 34-Jährige gewaltig steigern müssen.
Order of Merit 
Denn Adrian Lewis gehört seit Jahren zu den besten Spielern, aktuell ist der Engländer auf Platz 13 in der "Order of Merit". Darren Webster folgt auf Platz 20.
Lewis vs. Webster 
Am heutigen Nachmittag ist es sicherlich das hochklassigste Match zwischen Topspieler Adrian Lewis und Darren Webster. Gehen wir es an.
vor Beginn 
Herzlich willkommen bei der Darts-WM zum Drittrundenmatch zwischen Adrian Lewis und Darren Webster.
Michael van Gerwen
Geburtsdatum:
25.04.1989
Geburtsort:
Boxtel (NED)
Nationalität:
Niederlande
Spitzname:
Mighty Mike
Weltrangliste:
Position 1
Beste WM-Platzierung:
Weltmeister 2014, 2017, 2019
Darts WM 2020
van Gerwen
3
Klaasen
1
Evans
3
McGeeney
1
Clayton
3
Dekker
0
Bunting
3
Justicia
2
Wade
3
Edhouse
0
Beaton
3
Kyle Anderson
1
White
1
Labanauskas
3
Hopp
3
van de Pas
2
Cross
0
Huybrechts
3
Noppert
3
Rydz
2
Cullen
1
Kurz
3
Wattimena
2
Humphries
3
Wright
3
Malicdem
2
Brown
2
Asada
3
Chisnall
3
van der Voort
1
de Zwaan
3
Young
2
3
Gary Anderson
0
Dolan
0
West
3
Searle
3
Aspinall
1
Baggish
3
Ratajski
1
Lerchbacher
1
Smith
3
Woodhouse
3
van den Bergh
0
Payne
3
Adrian Lewis
2
Reyes
3
Webster
0
Yamada
3
Gurney
0
Pipe
3
Durrant
0
Heta
1
Suljovic
3
Sherrock
3
Dobey
2
Meulenkamp
3
Price
2
O'Connor
3
Henderson
0
Richardson
3
Whitlock
0
Ward
3
King
2
Teehan
van Gerwen
4
Evans
0
Clayton
0
Bunting
4
Wade
2
Beaton
4
Labanauskas
4
Hopp
2
Huybrechts
4
Noppert
2
Kurz
2
Humphries
4
Wright
4
Asada
2
Chisnall
3
de Zwaan
4
4
Gary Anderson
3
Searle
4
Aspinall
3
Ratajski
2
Woodhouse
4
van den Bergh
4
Adrian Lewis
3
Webster
2
Gurney
4
Durrant
2
Sherrock
4
Dobey
4
Price
0
Henderson
4
Whitlock
1
King
van Gerwen
4
Bunting
0
Beaton
2
Labanauskas
4
Huybrechts
1
Humphries
4
Wright
4
de Zwaan
3
2
Gary Anderson
4
Aspinall
4
van den Bergh
3
Adrian Lewis
4
Durrant
3
Dobey
4
Price
2
Whitlock
van Gerwen
5
Labanauskas
2
Humphries
3
Wright
5
5
Aspinall
3
van den Bergh
1
Durrant
5
Price
6
van Gerwen
3
Aspinall
6
Wright
3
Price
van Gerwen
3
Wright
7