Cookie-Einstellungen

Philipp Jakob: Artikel, Interviews, Hintergrund | SPOX.com

Philipp Jakob

Philipp Jakob, Jahrgang 1993, ist seit 2014 bei SPOX tätig. Aus Schleswig-Holstein ging es für ihn nach dem Abitur 2013 in Richtung Süddeutschland. Nach einem Praktikum bei SPOX studierte er Sportjournalismus in Ansbach, parallel war er als freier Mitarbeiter für SPOX, die Süddeutsche Zeitung und das Basketball-Magazin FIVE tätig. Im Herbst 2018 ging es zurück nach München, bei SPOX ist er hauptsächlich im NBA-Ressort zuhause.

Neueste Artikel von Philipp Jakob

Stephen Curry sieht gegen die starke Defense der Suns und Mikal Bridges kaum Land.
NBA

Die Suns gehen als Sieger aus einem hochklassigen Spitzenspiel. Dabei sammelt ein Mann Argumente für eine Nominierung ins All-Defensive Team, Chris Paul macht Phoenix zum Clutch-König der Liga und Stephen Curry schaut in die Röhre. Vielleicht kommt diese Pleite den Warriors aber ganz gelegen. Vier Beobachtungen zu Suns vs. Warriors. 

NBA

Die Miami Heat warten nach dem Spiel gegen Denver vor der Nuggets-Kabine, um Nikola Jokic für dessen Schubser zur Rede zu stellen.

Dropping Dimes ist zurück und das in einem neuen Gewand: Nachdem fast alle Teams das erste Saisonviertel mal mehr, mal weniger gut über die Bühne gebracht haben, ist es Zeit für Edelmetall in Form der SPOX-Awards. Mit dabei die überraschende Erkenntnis: Es gibt tatsächlich Curry-Hater. 

NBA

Stephen Curry und Kevin Durant liefern sich ein packendes Fernduell um den Platz an der Sonne im MVP-Ranking.

Etwas mehr als einen Monat ist die Saison 2021/22 alt und das MVP-Rennen hat bereits ordentlich an Fahrt aufgenommen. Der amtierende Würdenträger spielt eine historisch starke Saison, Kevin Durant den besten Basketball seiner Karriere - und doch spuckt einer allen Konkurrenten in die Suppe. 

NBA

Oscar da Silva ist erst kurz nach dem Saisonstart zu Alba Berlin gewechselt.

Oscar da Silva hat in der Summer League in Las Vegas um seinen NBA-Traum gekämpft. Nun ist er zurück in der BBL - vorerst, wie der 23-Jährige betont - und will mit Alba Berlin um Titel spielen. Im Interview mit SPOX spricht der Big Man über seine Erfahrungen in Las Vegas und seinen kontroversen Wechsel in die Hauptstadt. 

NBA

Luka Doncic und die Dallas Mavericks haben sich in Toronto den ersten Saisonsieg gesichert.

Die Dallas Mavericks haben in Toronto den ersten Sieg in der Saison 2021/22 gefeiert. Die Mavs trotzten einem Horrorstart, erst in der zweiten Halbzeit liefen Luka Doncic und Tim Hardaway Jr. heiß. Letzterer brachte Dallas schließlich auf die Siegerstraße. 

NBA

Anthony Davis geriet nicht nur mit den Phoenix Suns aneinander.

Debakel für die Lakers: Vor eigenem Publikum haben LeBron James und Co. eine heftige Abreibung von den Phoenix Suns kassiert. Während Chris Paul Geschichte schreibt, sorgt L.A. abseits des Sportlichen für Negativ-Schlagzeilen - inklusive Rangelei auf der Bank. 

NBA

Kevin Durant und die Nets schlagen die Sixers mit einem irren Comeback in der Crunchtime.

Was für ein Comeback der Brooklyn Nets - und was für ein kolossaler Einbruch der Philadelphia 76ers. Die Gäste haben dank Kevin Durant, LaMarcus Aldridge und einem furiosen Finish den ersten Saisonsieg geholt. Philly schenkte das Spiel nach langer Überlegenheit dagegen in den Schlussminuten her. 

NBA

Bei Luka Doncic (l.), Kristaps Porzingis (M.) und den Dallas Mavericks herrscht vor dem Saisonstart gute Laune.

Nachdem ein Großteil der NBA bereits feierlich in die neue Spielzeit gestartet ist, sind in der Nacht auf Freitag auch die Dallas Mavericks an der Reihe. Die Mavs demonstrieren eine Menge Optimismus, nicht nur aufgrund von MVP-Favorit Luka Doncic. Auch sein Co-Star soll endlich zum echten Co-Star werden. 

NBA

Wie geht es mit Simmons weiter?

Die Saga um Ben Simmons geht in die nächste Runde: Der Sixers-Star ist überraschend nach Philadelphia zurückgekehrt. Was bedeutet dies nun für die Sixers und wie sehen die nächsten Schritte aus? SPOX beantwortet die wichtigsten Fragen. 

NBA

Die Wege von Joel Embiid und Ben Simmons werden sich wohl schon bald trennen.

Gut eine Woche vor dem Start der neuen NBA-Saison haben die Sixers immer noch keine Lösung für das Ben-Simmons-Dilemma gefunden. Damit geht Philadelphia mit vielen Fragezeichen in die neue Spielzeit. Die Wizards hoffen nach einem Umbruch auf Glücksgefühle beim Franchise-Star, den Charlotte Hornets droht Regression. 

NBA

Wer ist der GOAT? SPOX kürt die besten NBA-Spieler aller Zeiten

Das große Finale: Wer ist der GOAT, The Greatest Of All Time, der NBA-Geschichte? Auf dem Weg zur Nummer 1 im großen SPOX-Ranking geben sich Legenden die Klinke in die Hand, von witzigen Typen über den "Wow-Faktor" und den größten Verlierer bis hin zu Dirk Nowitzki. 

NBA

Im zweiten Teil des großen SPOX-Rankings der besten Spieler aller Zeiten dreht es sich um Taxifahrer, Zauberer und Revoluzzer.

Im großen SPOX-Ranking zum runden Geburtstag der NBA kürt SPOX die 75 besten Spieler aller Zeiten. Heute stehen Teil 2 und die Plätze 50 bis 26 auf dem Programm. Unter anderem mit dabei: Ein Taxifahrer, ein Zauberer, der meistgehasste Superstar seiner Zeit und Revoluzzer. 

NBA

Das große SPOX-Ranking der 75 besten Spieler aller Zeiten. Wer schafft es auf die Plätze 75 bis 51?

Die kommende Saison steht ganz unter dem Motto: 75 Jahre NBA! Zum großen Jubiläum kürt SPOX die 75 besten Spieler aller Zeiten. Mit dabei: Legendäre Trash Talker, Pioniere des Sports und Ausgestoßene. Los geht es mit Teil 1 und den Plätzen 75 bis 51. 

NBA

Dennis Schröder wird sich bei den Boston Celtics wohl mit einer Bankrolle begnügen müssen.

In genau zwei Wochen startet die neue NBA-Saison. Höchste Zeit für einen Blick auf die Boston Celtics, die mit Dennis Schröder in neuer, alter Rolle und einem Star-Duo angreifen wollen. Die Bulls hämmern mit voller Wucht auf den "Win now"-Knopf und die Cavs hoffen auf die neuen Twin Towers der Zukunft. 

NBA

GOATmentator Beau Estes bedient sich für seine Reime gerne mal bei Jay-Z und Kanye West.

Seit 2008 ist Beau Estes die Stimme der NBA Top 10, dem täglichen Highlight-Clip mit den besten Plays aus der Association. Seine Reime, für die er sich gerne auch mal von Jay-Z und Kanye West inspirieren lässt, sind legendär. Im Interview mit SPOX spricht der 50-Jährige über seinen Reime-"Tick", seinen Arbeitsalltag und das vielleicht beste Highlight aller Zeiten. 

NBA

Droht die Irving-Situation zum großen Unruheherd bei den Nets zu werden?

Weiter geht's mit unserer Preview-Serie wenige Wochen vor dem Start der neuen NBA-Saison! Mit dabei die große Wild Card beim Top-Favoriten aus Brooklyn, eine feierliche Rückkehr aus dem Exil und das Hoffen auf ein Ende der Pacers-Hiobsbotschaften. 

NBA

Die Mavs setzen kommende Saison große Hoffnungen auf Kristaps Porzingis.

Die Preview-Serie knapp drei Wochen vor dem Saisonstart geht in der Western Conference weiter. Gelingt den Mavs auch ohne Star-Verpflichtung im Sommer ein Schritt nach vorne? Wer übernimmt nach der Verjüngungskur in San Antonio das Zepter? Und: Eine Menge Arbeit für Daniel Theis in Houston. 

NBA

Andrew Wiggins und Kyrie Irving könnten womöglich die Heimspiele ihrer Teams verpassen, wenn sie nicht geimpft sind.

Ziemlich genau drei Wochen vor dem Start der neuen Saison steht am Dienstag der Start des Training Camps an. Der Impfstatus von Andrew Wiggins und Kyrie Irving überschattet allerdings die Saisonvorbereitung. Welche Probleme kommen auf die Warriors und Nets zu? SPOX stellt die wichtigsten Storylines zum Start des Training Camps vor. 

NBA

Kawhi Leonards Knie ist der Weak Spot der Clippers schlechthin.

Weiter geht's mit der Preview-Serie von SPOX gut drei Wochen vor dem Start der neuen NBA-Saison! Die Clippers und Nuggets haben ein Übergangsjahr zu befürchten - sofern die Basketball-Götter nicht besonders gnädig sind. Für die Thunder sind die Prioritäten dagegen ganz andere. 

NBA

Derrick Rose und die New York Knicks wollen auf dem Erfolg der Vorsaison aufbauen.

Weiter geht's mit dem zweiten Teil unserer Preview-Serie knapp vier Wochen vor dem Start der neuen NBA-Saison! Heute mit dabei: Katapultieren sich die Heat ins Gefilde der Top-Teams im Osten? Können die Knicks auf der erfolgreichen Vorsaison aufbauen? Und wie glücklich sind die Pistons-Fans mit ihrem Sommer? 

NBA

Ben Simmons will mit seinem Streik offenbar einen Trade von den Sixers erzwingen.

Ben Simmons wird seine Drohung offenbar wahr machen und kommende Woche nicht zum Start des Training Camps der Sixers erscheinen. Ist das sein gutes Recht, um einen Trade zu erzwingen, oder muss sich der 25-Jährige zusammenreißen? Das Pro und Contra. 

NBA

Die Golden State Warriors blasen 21/22 zum erneuten Angriff - aber auch die Timberwolves wollen ihre Playoff-Dürre beenden.

In vier Wochen ist es soweit, dann startet die NBA in die neue Saison! Bevor es losgeht, beleuchten wir in unserer Preview-Serie die Stärken und Schwächen aller 30 Teams und wagen einen Ausblick. Ballern sich die Warriors nach zwei Jahren Absenz zurück in die Playoffs? Was ist drin für die Grizzlies und Wolves? 

NBA

Carmelo Anthony erzwang in der Saison 2010/11 einen Trade nach New York - doch die Knicks zahlten einen hohen Preis.

Nachdem Nuggets-Star Carmelo Anthony im Sommer 2010 einen Trade fordert, zieht sich über sieben quälend lange Monate das "Melo-Drama" hin. Ständige Spekulationen, zähe Verhandlungen und eine denkwürdige Pressekonferenz begleiten die Saison, bis die Knicks endlich Nägel mit Köpfen machen. Doch zu einem zu hohen Preis? 

NBA

Marvin Barnes (l.) wurde auf eine Stufe mit Julius "Dr. J" Erving gestellt - doch Probleme abseits des Courts verhinderten eine Hall-of-Fame-Karriere.

Augenzeugen stellten Marvin Barnes in den 1970er-Jahren auf eine Stufe mit Julius Erving - manche sogar über "Dr. J". Doch statt eine Hall-of-Fame-Karriere hinzulegen, machte "Bad News" Barnes mit wilden Stories von sich reden und versank im Drogenchaos. Das überschattete schlussendlich all das, was er auf dem Court zu leisten imstande war. 

NBA

Chris Bosh gewann mit den Miami Heat zweimal die Championship.

Chris Bosh spielte sich als Teil der Big Three bei den Miami Heat von einer Lachnummer zu einem zweifachen Champion - und zum Prototypen des modernen Centers. Seine Bedeutung für LeBron James und Co. kam in der öffentlichen Wahrnehmung oftmals zu kurz, eine schlimme Erkrankung verhinderte einen angemessenen Ritt in den Sonnenuntergang. Dennoch bekommt er am Wochenende seinen Platz in der Hall of Fame. 

NBA

Die Golden State Warriors sicherten sich per Trade am Draftabend 1993 Chris Webber - doch der Nr.1-Pick blieb nur ein Jahr.

Als sich die Warriors im Draft 1993 den ersten Pick und damit Chris Webber schnappten, war die Euphorie in der Bay Area riesig. Doch der Absturz vom potenziellen Titelanwärter zum Kellerkind der Liga erfolgte nur innerhalb eines Jahres - wegen einer irren Fehde zwischen Webber und seinem Head Coach. 

NBA

Dirk Nowitzki (r.) und Steve Nash spielten von 1998 bis 2004 gemeinsam für die Dallas Mavericks.

Anfang der 2000er stand angeblich ein Trade zwischen den Dallas Mavericks und Toronto Raptors zur Diskussion: Dirk Nowitzki und Steve Nash für Vince Carter! Die Raptors lehnten den Deal ab - aus guten Gründen. Ein paar Jahre später kamen die beiden Teams aber doch noch einmal ins Gespräch. 

NBA

Wie wäre die Karriere von Stephen Curry wohl verlaufen, wenn er zu den Bucks getradet worden wäre?

Stephen Curry ist heute eine Ikone der Golden State Warriors, zweifacher MVP, dreifacher NBA-Champion. Doch 2012 hätten die Dubs ihren Point Guard fast in einem Trade nach Milwaukee abgegeben - aber die Bucks lehnten ab. 

NBA

Zach Randolph und die "Jail Blazers" leisteten sich nach der Jahrtausendwende zahlreiche Skandale.

Anfang der 2000er verging in Portland kaum eine Woche ohne eine neue Geschichte von Drogenmissbrauch, teaminternen Schlägereien oder illegalen Hundekämpfen - es war die Hochphase der berüchtigten "Jail Blazers". Vom Titelkandidaten stürzte Portland in die dunkelste Stunde seiner Franchise-Geschichte ab - und verscherzte es sich sogar mit den eigenen Fans. 

NBA

James Harden wurde im Oktober 2012 überraschend von den Thunder zu den Rockets getradet.

2012 katapultierte die aufstrebende Big Three um Kevin Durant, Russell Westbrook und James Harden die Oklahoma City Thunder in die Finals. Höhen, die die Franchise seither nicht mehr erreichen sollte. Die drei späteren MVPs sollten nie wieder gemeinsam auflaufen - weil OKC die NBA-Welt mit einem der einseitigsten Trades der Historie schockte. 

NBA

Bill Russell und Wilt Chamberlain waren auf dem Court Rivalen, aber abseits des Courts gute Freunde.

Bill Russell und Wilt Chamberlain lieferten sich Playoff-Schlachten am Fließband - und abseits des Courts Autorennen im Lamborghini und Maserati. Die beiden Center-Legenden verband eine innige Freundschaft, bis die Finals 1969 Russell und Chamberlain fast auseinandertrieben. 

NBA

Werden die Dallas Mavericks in naher Zukunft einen Trade für Kristaps Porzingis suchen?

Seit 2018 begleitet Tim Cato die Dallas Mavericks als Beatwriter für The Athletic. Im Interview mit SPOX spricht der Mavs-Insider über verpasste Chancen in der Mavs-Offseason, an welchen Deals Dallas aktuell noch werkelt und was für Luka Doncic und Co. in der kommenden Saison drin ist. 

NBA

Die beiden Top-Picks Cade Cunningham (rechts) und Jalen Green wussten auch in der Summer League zu überzeugen.

Die Summer League 2021 in Las Vegas ist Geschichte, die Kings haben sich zum Champion gekrönt. Auch wenn vielversprechende Auftritte dort natürlich kein Garant für eine großartige NBA-Karriere sind, haben doch einige Spieler ihren Aktienkurs in die Höhe getrieben. SPOX blickt auf die Gewinner der Summer League und zeigt, wie sich die Deutschen geschlagen haben. 

NBA

Die Dallas Mavericks haben es verpasst, in der Offseason einen weiteren Playmaker zur Entlastung von Luka Doncic zu verpflichten.

Alle wichtigen Entscheidungen der Free Agency sind gefallen, nun geht es in die Offseason. Doch wo stehen die Teams knapp zwei Monate vor dem Start der neuen Spielzeit? Das Power Ranking zur Western Conference. 

NBA

Ron Artest gewann 2010 mit den Los Angeles Lakers die Championship.

Ron Artest war einst der Bad Boy der NBA, der Hauptprotagonist in der wohl dunkelsten Stunde der Liga-Geschichte. Zeit seiner Karriere kämpfte er dabei gegen innere Dämonen an, die auch das Malice at the Palace befeuert haben dürften. Doch Metta Sandiford-Artest, wie er heute heißt, hat sich gewandelt - und wurde zum respektierten Champion. 

NBA

Eric Bledsoe könnte kommende Saison ein Upgrade sein - und spart den Clippers eine Menge Geld.

Die L.A. Clippers haben Eric Bledsoe nach Kalifornien zurückgeholt. Der Point Guard könnte sich als Upgrade herausstellen - doch das Sportliche ist nur ein Nebenaspekt. Für die Memphis Grizzlies ist die Arbeit nach diesem Deal derweil noch lange nicht abgeschlossen. 

NBA

Die Brooklyn Nets zählen zu den Gewinnern der Offseason.

Draft und Free Agency sind rum, Zeit für ein erstes Zwischenfazit. Von Goliath, der nochmal eine Schippe draufgepackt hat, über drei alternde Krösusse bis hin zum vielleicht vergrämten "Zanos" und die Angst um zwei Franchise-Stars. Die Gewinner und Verlierer der Offseason. 

NBA

Dennis Schröder hofft, mit guten Leistungen bei den Celtics seinen Marktwert steigern zu können.

Für Dennis Schröder war die Free Agency eine Enttäuschung, seinen neuen Vertrag hat er sich sicherlich ganz anders vorgestellt. Bei den Boston Celtics findet er dennoch eine vielversprechende Situation vor, die das Potenzial einer am Ende profitablen Symbiose mit sich bringt. 

NBA

Dennis Schröder muss sich kommende Saison mit einem Jahresgehalt 5,9 Mio. Dollar zufrieden geben.

Das Warten für Dennis Schröder hat ein Ende, wenn auch eines mit Schrecken. Der Point Guard hat sich in der Free Agency verzockt wie wahrscheinlich kaum jemand vor ihm - und ist für die Celtics gleichzeitig einer der großen Steals dieses Sommers. Ein Kommentar. 

NBA

Luka Doncic hat seinen Vertrag bei den Dallas Mavericks vorzeitig verlängert - dennoch stehen die Mavs unter Druck.

Wie erwartet, hat Luka Doncic seinen Vertrag bei den Dallas Mavericks zu Rekordbezügen vorzeitig verlängert - dennoch stehen die Mavs unter Druck. Es muss möglichst schnell ein Team zusammengestellt werden, das echte Titelchancen hat. Der bisherige Sommer deutet aber auf ein verschenktes Jahr hin. Ein Kommentar. 

NBA

Kyle Lowry (l.) und Jimmy Butler wollen künftig in Miami gemeinsam nach der NBA-Krone greifen.

Die Heat gehören zu den Gewinnern der Free Agency. Bereits an Tag 1 machte der Finalist von 2020 mit den Deals für Kyle Lowry und P.J. Tucker sowie den neuen Verträgen für bereits vorhandene Eckpfeiler Ernst. Doch der Favoritenstatus im Osten gehört trotzdem anderen - und auf lange Sicht birgt dieser Sommer eine Menge Risiken. 

NBA

Lauri Markkanen will angeblich in Zukunft mit Luka Doncic bei den Dallas Mavericks zusammenspielen.

Auch Tag 7 der Free Agency brachte bei der Personalie Dennis Schröder keine Entscheidung. Derweil bahnt sich ein Dreikampf um die Dienste von Lauri Markkanen an, auch die Dallas Mavericks mischen offenbar mit. 

NBA

Die Boston Celtics sollen wohl mit dem Gedanken gespielt haben, Dennis Schröder unter vertrag zu nehmen.

Auch nach Tag 4 der Free Agency bleibt die Zukunft von Dennis Schröder ungewiss. Zwar sollen die Boston Celtics Interesse am Point Guard bekundet haben, doch zu einem Angebot kam es nicht. Derweil holen die Bucks und Hornets Verstärkung und zwischen Ben Simmons und den Sixers herrscht angeblich Funkstille. 

NBA

Wie erwartet haben Kawhi Leonard (l.) und Chris Paul ihre jeweilige Spieleroption für die kommende Saison abgelehnt.

Die wichtigsten Würfel vor dem offiziellen Start der Free Agency sind gefallen: Kawhi Leonard und Chris Paul haben ihre Spieleroptionen nicht gezogen und werden damit Free Agents. Im Rennen um Kyle Lowry kristallisiert sich derweil ein Favorit heraus. 

NBA

Trennen sich die Wege von Dennis Schröder und LeBron James bereits wieder nach einem Jahr?

Die vergangene Saison endete für Dennis Schröder und die Lakers bereits in der ersten Playoff-Runde mit einer Enttäuschung. Zwar kam die Schwächephase für den angehenden Free Agent zu einem ungünstigen Zeitpunkt, dennoch befindet er sich in einer günstigen Verhandlungsposition. Optionen wird es für ihn einige Menge geben. 

NBA

Giannis Antetokounmpo hat die Bucks mit einer dominanten Leistung zum Titelgewinn geführt.

In acht Jahren hat sich Giannis Antetokounmpo von einem unbekannten Schlaks zum NBA-Champion und Finals-MVP katapultiert - nicht ohne eine Menge Widrigkeiten zu überwinden. Dass er trotz allem den Bucks loyal blieb, wird mit dem größten Triumph seiner Karriere belohnt, ganz ähnlich wie bei einem anderen Europäer vor ihm. 

NBA

Giannis Antetokounmpo und die Milwaukee Bucks sind der NBA Champion 2021!

Die Milwaukee Bucks sind der neue NBA Champion, zum ersten Mal seit 50 Jahren geht die Larry O'Brien Trophy nach Wisconsin! In Spiel 6 machen die Bucks dank eines epischen Auftritts von Giannis Antetokounmpo den Sack zu. Die Bucks gewinnen mit 105:98. 

NBA

Cade Cunningham gilt als sicherer Nr.1-Pick im Draft 2021.

Die Pistons haben die Chance, im Draft 2021 ihren Rebuild mit dem Nr.1 Pick enorm zu beschleunigen. Doch neben dem baldigen Erfolgsversprechen namens Cade Cunningham hat Detroit noch viele weitere interessante Optionen. 

NBA

Giannis Antetokounmpo (l.) und Khris Middleton feiern den Sieg der Bucks in Spiel 5 der NBA Finals.

Die Bucks haben eine Hand an der Larry O'Brien Trophy! In Spiel 5 in Phoenix sichert in erster Linie die Big Three den Matchball - indem sie endlich geschlossen wie eine Big Three auftritt. Wie Giannis, Middleton und Holiday die Suns schockten. 

NBA

Giannis Antetokounmpo und die Bucks haben Spiel 5 für sich entschieden.

Die #Bucks sind nur noch einen Sieg vom Titel entfernt! Beim 123:119-Sieg gegen die Suns drehen die Gäste die Partie auf furiose Art und Weise und trotzen in der Schlussminute dem Suns-Comeback. Vor allem ein Bucks-Trio überragt. 

NBA

Für Chris Paul (r.) und Devin Booker steht ein möglicherweise vorentscheidendes Spiel 5 an.

Nach zwei Siegen der Bucks in Folge sind die NBA Finals nur noch eine Best-of-Three-Serie. Phoenix muss im möglicherweise vorentscheidenden Spiel 5 eine Antwort auf die bissige Defense der Bucks finden. Der Plan könnte einfacher kaum sein - ist aber schwierig umzusetzen. 

Olympia

Dusan Bulut hat mit Serbien bei den Olympischen Spielen 2021 um die Goldmedaille im Visier.

Premiere bei den Olympischen Spielen: In Tokio ist erstmals Drei-gegen-Drei-Basketball Teil der olympischen Wettkämpfe. Im Interview mit SPOX spricht der 3x3-GOAT Dusan Bulut über die Unterschiede zum "regulären" Basketball, wie Michael Jordan seine Karriere beeinflusst hat und Duelle mit NBA-Stars. 

NBA

Chris Paul machte keine gute Partie in Spiel 4.

Phoenix hat eine exzellente Chance liegen gelassen, die Finals unter ihre Kontrolle zu bringen. Am Ende verschenkten die Suns einen überragenden Auftritt von Devin Booker. Die Gründe dafür sind vielschichtig, nicht zuletzt trifft aber auch Chris Paul ein Teil der Schuld - und das auf eine für ihn eigentlich äußerst untypische Weise. 

NBA

Die Suns schnappten sich Torrey Craig per Trade von den Bucks - einziger Gegenwert? "Cash Considerations".

Kurz vor der Trade Deadline im März verscherbelten die Bucks Torrey Craig für einen läppischen Gegenwert. Nun steht er Milwaukee im Suns-Trikot in den Finals gegenüber. Wie sich der Forward vom MVP der neuseeländischen Liga in die NBA kämpfte - und warum die Bucks ausgerechnet ihn jetzt vermissen. 

NBA

Nach einer durchwachsenen ersten Halbzeit drehte Jrue Holiday im dritten Viertel von Spiel 3 auf.

Die Bucks entgehen dem 0-3-Loch in den Finals. Neben Giannis lieferten dabei auch seine Co-Stars ab - endlich, muss man fast sagen. Was jetzt Holiday und Middleton nur noch fehlt, ist die Konstanz. Das könnte zum Problem werden. 

NBA

Suns-Forward Cameron Johnson legt in diesen Playoffs im Schnitt 8,2 Punkte pro Spiel auf.

Die Phoenix Suns wurden nach dem Draft 2019 heftig für den Pick von Cameron Johnson kritisiert. Zwei Jahre später stellt er auf der größten Bühne seine Bedeutung als guter Rollenspieler unter Beweis. Doch auch nach den Finals wartet noch eine große Herausforderung. 

NBA

P.J. Tucker kam erst kurz vor der Trade Deadline 2021 zu den Milwaukee Bucks.

Vor zehn Jahren tingelte P.J. Tucker durch Basketball-Europa, die Chance auf eine NBA-Karriere schien verflogen. In einer Saison bei Brose Bamberg rettete der heutige Bucks-Forward aber seine Karriere - auch dank Shooting-Guru Stefan Weissenböck. 

NBA

Chris Paul sezierte die Bucks-Defense in Spiel 1 fast nach Belieben.

Die Bucks haben zum dritten Mal in Folge Spiel 1 einer Playoff-Serie abgegeben, große Sorgen macht man sich in der Bierstadt aber noch nicht. Die Finals sind noch lang, die Bucks haben verschiedene Optionen. Drei Punkte, die Milwaukee in Spiel 2 besser machen muss. 

NBA

Head Coach Monty Williams hat die Suns mit Chris Paul und Devin Booker in ein Gewinnerteam geformt.

Suns-Coach Monty Williams steht mit Phoenix nur noch drei Siege von dem Gewinn der Championship entfernt. Es wäre die Krönung einer irren Entwicklung, die der 49-Jährige eingeleitet hat. Dabei stand seine Coaching-Karriere nach einem schweren Schicksalsschlag fast vor dem Aus. 

NBA

Khris Middleton und die Milwaukee Bucks sichern sich eine 3-2-Führung in den Ost-Finals.

Die Milwaukee Bucks sind nur noch einen Sieg vom Einzug in die NBA Finals entfernt. In Spiel 5 gewinnen die Bucks auch ohne den verletzten Giannis Antetokounmpo mit 123:112 und übernehmen die 3-2-Führung in den Ost-Finals. Dabei überragen vor allem zwei Rollenspieler. 

NBA

Brook Lopez stellt in Spiel 5 gegen die Hawks mit 33 Punkten einen neuen persönlichen Playoff-Bestwert auf.

Kein Giannis, kein Problem! Die Bucks-Rollenspieler springen in die Bresche, Brook Lopez in die Zeitmaschine und eine sinnvolle Veränderung im Defensiv-System stellt die Hawks vor Probleme. Die Erkenntnisse zu Spiel 5. 

NBA

Chris Paul führt die Suns mit einem überragenden Spiel 6 in die ersten NBA Finals seit 1993.

Chris Paul hat es endlich geschafft: Nach 16 Jahren steht der Point God erstmals in den NBA Finals, in Spiel 6 sorgt er höchstpersönlich dafür, dass den Clippers kein Comeback mehr gelingt. Die Partie steht beispielhaft dafür, wie Paul die Suns von einer Loser-Franchise in einen Titelanwärter verwandelt hat. 

NBA

Chris Paul führt die Suns mit einer überragenden Performance in Spiel 6 in die NBA Finals.

Die Phoenix Suns stehen in den NBA Finals! Dank eines überragenden Auftritts von Chris Paul setzen sich die Suns in Spiel 6 der West-Finals mit 130:103 gegen die L.A. Clippers durch. CP3 kämpft damit erstmals in seiner Karriere um die Championship. Den Clippers geht dagegen die Puste aus. 

NBA

Reggie Jackson bewirbt sich mit einer starken Postseason für einen neuen Zahltag im Sommer.

Vor knapp einem Jahr dachte Reggie Jackson noch an ein vorzeitiges Karriereende, nun ballert er sich in den Playoffs in die Sphären der Splash Brother. Wie der 31-Jährige ein wichtiger Faktor beim dritten Comeback-Versuch der Clippers wurde. 

NBA

Bogdan Bogdanovic ist aufgrund von Knieproblemen bisher noch nicht in den Ost-Finals angekommen.

Die Hawks stehen in den Ost-Finals gewaltig unter Druck. Der Knöchel von Trae Young macht Sorgen und auch um Bogdan Bogdanovic schwirren Fragezeichen. Kann er endlich seine Heldentaten aus Europa auf die NBA Playoffs übertragen? 

NBA

Paul George führt die Clippers mit 27 Punkten zum Sieg in Spiel 3 gegen die Suns.

Die L.A. Clippers haben Spiel 3 der West-Finals mit 106:92 gegen die Phoenix Suns gewonnen und damit in der Best-of-Seven-Serie auf 1-2 verkürzt. Entscheidend war die dominante Defense der Hausherren nach der Halbzeitpause und eine starke Teamvorstellung. 

NBA

Nach oben soll es gehen: Trae Young lieferte in Spiel 1 der Ost-Finals gegen die Bucks eine überragende Partie ab.

Die nächste Überraschung in diesem schier unglaublichen Playoff-Run der Atlanta Hawks ist perfekt. In Spiel 1 der Ost-Finals seziert Trae Young die Defense der Bucks ohne Gnade und wandelt dabei sogar auf den Spuren des Kings. 

NBA

Trae Young führt die Atlanta Hawks zum Auftaktsieg in den Ost-Finals gegen die Bucks.

Die Atlanta Hawks haben Spiel 1 der Ost-Finals mit 116:113 für sich entschieden und damit zum dritten Mal in Folge das Auftaktspiel einer Playoff-Serie auswärts gestohlen. Der überragende Mann des Abends ist Trae Young, der sogar einen Rekord von LeBron James einstellt. 

NBA

Die Clippers liegen erneut mit 0-2 zurück.

Der "Valley-Oop" getaufte Gamewinner von Deandre Ayton wird einen festen Platz in der Suns-Geschichte einnehmen - und das auch vollkommen zu Recht. Die Clippers hatten derweil in Spiel 2 Devin Booker gut im Griff, dafür taten sich neue Problemherde auf. Die Erkenntnisse zum Spiel. 

NBA

Deandre Ayton versenkt per Alley-Oop den Gamewinner in Spiel 2.

Die Phoenix Suns haben nach einem absolut irren Finish Spiel 2 der West-Finals gegen die L.A. Clippers mit 104:103 für sich entschieden. Deandre Ayton setzt mit einem Alley-Oop-Gamewinner in der allerletzten Sekunde den Schlusspunkt und bringt die Suns in der Serie mit 2-0 in Front. 

NBA

Zum vierten Mal in Folge haben es Joel Embiid und die Sixers nicht in die Conference Finals geschafft.

Statt vom Titel zu träumen ist in Philadelphia Resignation angesagt. Erneut haben es die Sixers nicht in die Conference Finals geschafft, die Schuldigen haben die Fans schnell ausgemacht. Doch wie geht es in Philly nun im Sommer weiter? 

NBA

Kevin Durant und James Harden können theoretisch schon in diesem Sommer mit neuen Verträgen kräftig abkassieren.

Beim Scheitern der Nets in den Playoffs spielte auch Pech eine große Rolle. In Zukunft soll der Titel mit dem gleichen Kern gejagt werden - auch wenn das teuer wird. SPOX beantwortet die wichtigsten Fragen. 

NBA

Devin Booker und Paul George scheinen auf dem Basketball-Court nicht die allerbesten Freunde zu sein.

Sowohl bei den Suns als auch bei den Clippers werden die Hoffnungen auf den West-Titel von Sorgen um einen Superstar getrübt. Wer holt sich am Ende das Finals-Ticket? 

NBA

Nach nur zwei Jahren in Boston ist die Celtics-Karriere von Kemba Walker schon wieder zu Ende.

Mitten im Playoff-Fieber hat Brad Stevens, der neue Teampräsident der Boston Celtics, seinen ersten Trade eingefädelt. Kemba Walker wird zu den Oklahoma City Thunder verfrachtet, dafür kommt Al Horford zurück nach Boston. Bei dem Trade geht es aber um mehr als das. Was bedeuten die Deals für die Celtics und die Thunder? 

NBA

P.J. Tucker versucht in der Serie gegen die Nets, Kevin Durant das Leben schwer zu machen.

Im entscheidenden Spiel 7 der East-Semifinals zwischen den Bucks und Nets kommt auf P.J. Tucker wieder einmal eine undankbare Aufgebe zu: Kevin Durant zu verteidigen. Der Veteran geht jedoch in genau dieser Rolle auf - und genießt es sogar. 

NBA

Mavs-Star Luka Doncic (r.) soll großer Fan von Assistant Coach Jamahl Mosley sein. Wird er neuer Head Coach?

Am Ende einer turbulenten Woche bei den Dallas Mavericks steht die Franchise vor einem enormen Umbruch, sowohl im Front Office als auch an der Seitenlinie. General Manager Donnie Nelson als auch Head Coach Rick Carlisle haben das Team verlassen. Wie kam es zu dem Mavs-Beben und wie geht es in Dallas nun weiter? 

NBA

Giannis Antetokounmpo und seine Bucks liegen in der Serie gegen die Nets mit 2-3 zurück.

Kevin Durant hat seine Vormachtstellung als aktuell bester Spieler der NBA mit einer Leistung für die Geschichtsbücher in Spiel 5 zementiert. Die Bucks müssen sich derweil nach einem kolossalen Einbruch unangenehme Fragen gefallen lassen. Die Erkenntnisse zum Spiel. 

NBA

Kevin Durant lieferte in Spiel 5 gegen die Bucks ein Meisterwerk ab.

Ein Auftritt für die Ewigkeit! Kevin Durant hat die Brooklyn Nets mit einer historischen Leistung zu einem irren Comeback-Sieg in Spiel 5 und damit zur 3-2-Führung in den East-Semifinals gegen die Bucks geführt. Nach einem 17-Punkte-Rückstand übernimmt KD die Kontrolle und schreibt auf dem Weg zum 114:108-Erfolg Geschichte. 

NBA

Joel Embiid war in Spiel 4 gegen die Hawks sichtlich eingeschränkt von seiner Knieverletzung.

Die Philadelphia 76ers haben eine gute Möglichkeit verstreichen lassen, die Serie gegen die Hawks unter ihre Kontrolle zu bringen. Die Sixers konnten den schwachen Shooting-Abend der Hausherren nicht für sich nutzen, Sorgen macht aber vor allem der Blick in die Zukunft. Muss Philly die Hoffnungen auf den großen Wurf mit einem einbeinigen Center begraben? 

NBA

Kawhi Leonard liefert mit einem Poster-Slam gegen die Jazz das highlight von Spiel 4.

Keine Probleme für die L.A. Clippers! Dank eines dominanten Starts haben die Clippers die Serie gegen die Utah Jazz ausgeglichen. Beim 118:104-Sieg in Spiel 4 lassen Kawhi Leonard und Co. den 1-Seed in Halbzeit eins überhaupt nicht zur Entfaltung kommen. Kawhi erstickt anschließend jeden Comeback-Versuch der Gäste im Keim. 

NBA

Trae Young und die Atlanta Hawks haben die Serie gegen die Sixers ausgeglichen.

Die Atlanta Hawks haben mit einem 103:100-Erfolg die Eastern Conference Semifinals gegen die Philadelphia 76ers ausgeglichen. Zwar kommt die Offense über weite Strecken der Partie nicht in Fahrt, doch auf der Gegenseite erwischt auch Joel Embiid einen Horrorabend. Angeführt von Trae Young erkämpfen sich die Hawks den Comeback-Sieg. 

NBA

Nikola Jokic und die Denver Nuggets stehen vor dem Playoff-Aus.

Die Denver Nuggets stehen vor dem Playoff-Aus! Nach der dritten Niederlage im dritten Duell mit den Phoenix Suns in den Western Conference Semifinals stehen Nikola Jokic und Co. mit dem Rücken zur Wand. Einen letzten Hoffnungsschimmer gibt es aber noch, an den sich die Nuggets klammern. 

NBA

Chris Paul erlegt die Denver Nuggets mit seinem unwiderstehlichen Midrange-Game.

Die Phoenix Suns haben in Spiel 3 der Western Conference Semifinals endgültig die Kontrolle über die Serie übernommen. Mit dem 116:102-Sieg gegen die Denver Nuggets sicherten sich die Gäste die 3-0-Führung in der Serie. Den Nuggets fehlte in erster Linie eine Antwort auf Chris Paul. 

NBA

Ben Simmons zeigt in Spiel 3 gegen die Atlanta Hawks eine starke Leistung.

Die Philadelphia 76ers haben Spiel 3 der Eastern Conference Semifinals deutlich mit 127:111 gewonnen und sich damit die 2-1-Serienführung gegen die Hawks gesichert. Die giftige Defense der Sixers macht den Hausherren das Leben schwer, Ben Simmons und Joel Embiid dominieren auch auf der Gegenseite. 

NBA

Dirk Nowitzki wollte in den Finals 2011 Rache an den Miami Heat für die bittere Pleite von 2006 nehmen.

Vor zehn Jahren führte Dirk Nowitzki die Mavs zur Championship. Im Interview mit SPOX gewährt Mavs-Pressesprecher Scott Tomlin einen Einblick hinter die Kulissen des unwahrscheinlichen Playoff-Runs und der Feierlichkeiten in Miami. 

NBA

Donovan Mitchell hat die Jazz in Spiel 1 gegen die Clippers mit 45 Punkten zum Sieg geballert.

Für die Clippers geht es vor Spiel 2 gegen die Jazz in erster Linie darum, eine Antwort auf Donovan Mitchell zu finden. Der Shooting Guard muss schon jetzt als einer der besten Playoff-Performer der Liga gelten. Einen gewissen Anteil daran hat auch eine ehemalige Heat-Legende. 

NBA

Blake Griffin traf gegen die Bucks in Spiel 1 vier Dreier.

Der Auftakt in die mit Spannung erwarteten Eastern Conference Seminfinals ist für die Brooklyn Nets gelungen, zumindest aus sportlicher Sicht. Die Verletzung von James Harden ist ein großer Wehrmutstropfen, doch die Reaktion auf diesen Rückschlag war beeindruckend, wie auch die Nets selbst zufrieden feststellten. 

NBA

Kevin Durant und die Brooklyn Nets haben sich den Sieg in Spiel 1 gesichert.

Die Brooklyn Nets haben in Spiel 1 der Eastern Conference Semifinals einen beeindruckenden Auftakterfolg gegen die Milwaukee Bucks gefeiert. Die Hausherren erlegen dank Kevin Durant, Kyrie Irving sowie einem starken Supporting Cast die eiskalten Bucks mit 115:107. Sorgen macht allerdings eine neuerliche Verletzung von James Harden. 

NBA

Nur drei Spielern in der Geschichte der NBA gelang ein ähnliches Playoff-Meisterwerk wie Kawhi Leonard in Spiel 6 gegen die Mavs.

Die Saison der L.A. Clippers stand in Spiel 6 der Erstrundenserie gegen die Dallas Mavericks bereits gewaltig auf der Kippe. Es eilte zur Hilfe: Kawhi Leonard. Auf dem Weg zu einer historischen Playoff-Heldentat war die Klaue nicht zu stoppen. Er rettete die Clippers vor einem erneuten Debakel und in das entscheidende Spiel 7. Der Druck wird dadurch aber nicht weniger. 

NBA

Kawhi Leonard hat die Clippers mit einer bärenstarken Vorstellung zum Sieg in Spiel 6 geführt.

Die Dallas Mavericks haben es verpasst, in Spiel 6 den Einzug in die nächste Runde klarzumachen. Bei der 97:104-Pleite gegen die L.A. Clippers finden die Mavs keine Antwort auf den überragenden Kawhi Leonard, der sein Team ins alles entscheidende Spiel 7 rettet. 

NBA

Der amtierende Champion muss die Koffer für den Sommerurlaub packen, selbst LeBron James kann das Playoff-Aus der Los Angeles Lakers in Spiel 6 der Erstrundenserie gegen die Phoenix Suns nicht verhindern. Letztlich fehlte ihm die Kraft, sein Team im Alleingang zu tragen - so wird es der Maschine LeBron in Zukunft öfter ergehen. Ein Kommentar. 

NBA

LeBron James und die Los Angeles Lakers müssen sich aus den Playoffs verabschieden.

Der amtierende Champion muss sich aus den Playoffs verabschieden! Die Lakers haben auch Spiel 6 gegen die Phoenix Suns mit 100:113 verloren. Ein Katastrophen-Start der Lakers sowie der überragende Devin Booker bringen Phoenix auf die Siegerstraße. Das Comeback von LeBron James und Co. ist nicht von Erfolg gekrönt. 

NBA

Deandre Ayton hat bei den Phoenix Suns eine steile Entwicklung hingelegt.

Zu Beginn seiner Karriere war Deandre Ayton nur derjenige, der zwei Plätze vor Luka Doncic gedraftet wurde. Jetzt ist er ein Problem - aber nicht für sein eigenes Team. 

NBA

Luka Doncic war auch in Spiel 2 gegen die L.A. Clippers der überragende Mann auf Seite der Mavs.

Die Dallas Mavericks haben in Spiel 2 einen weiteren Schritt in Richtung eines Überraschungserfolgs in der ersten Playoff-Runde gegen die L.A. Clippers getätigt. Die Statistik spricht nun eine deutliche Sprache gegen LAC - genau wie die Tatsache, dass scheinbar kein Mittel Luka Doncic stoppen kann. 

NBA

NBA, Luka Doncic

2-0-Führung für die Mavs! Beim 127:121-Sieg gegen die Clippers überragte mal wieder Luka Doncic, doch auch die Unterstützung der Kollegen stimmte. Damit stehen Kawhi Leonard und Co. vor Spiel 3 gewaltig unter Druck. 

NBA

Dorian Finney-Smith (r.) legte in Spiel 1 gegen die Clippers 18 Punkte auf und versenkte 4 Dreier.

Nach dem Auftaktsieg der Mavs gegen die Clippers lag das Scheinwerferlicht auf Luka Doncic. Doch auch die Rollenspieler lieferten ab. Darunter Dorian Finney-Smith, der nach einem Ausflug ins Shooting-Labor endlich beide Komponenten eines fähigen 3-and-D-Spezialisten vereint. 

NBA

Die Golden State Warriors wollen kommende Saison wieder ganz oben angreifen.

Nach dem Verpassen der Playoffs wollen die Warriors in Zukunft den eigenen Ansprüchen nicht erneut hinterherlaufen müssen. Doch wie kann sich Golden State in einen Playoff-Anwärter transformieren? 

NBA

Die Utah Jazz treffen in der ersten Playoff-Runde auf die Memphis Grizzlies.

Die Grizzlies haben die Überraschung geschafft und sich das letzte Playoff-Ticket im Westen gesichert. Als "Belohnung" wartet dort allerdings mit den Jazz das dominanteste Team der regulären Saison. Eine eindeutige Angelegenheit? 

NBA

Stephen Curry und die Golden State Warriors gehen trotz des Playoff-Aus mit guten Zukunftsaussichten in die Playoffs.

Die Playoff-Träume der Golden State Warriors sind ausgeträumt, die Niederlage im finalen Play-In-Game gegen die Memphis Grizzlies ein bitteres Ende einer Saison mit vielen Höhen und Tiefen. Doch der Ausblick in die Zukunft ist so rosig, der nächste Angriff auf eine Championship in Reichweite. Ein Kommentar. 

NBA

Jayson Tatum führt die Celtics mit einem überragenden Auftritt in die Playoffs.

Die Celtics haben den 7-Seed im Osten klargemacht! Der überragende Jayson Tatum ballert die Kelten mit 50 Punkten zum Sieg gegen die Wizards. Beal und Westbrook haben dem kaum etwas entgegenzusetzen. 

NBA

Die NBA-Karriere von Chris Kaman begann 2003 als Nr.6-Pick von den Clippers.

Chris Kaman hat sowohl bei den Mavs als auch in der deutschen Nationalmannschaft jahrelang an der Seite von Dirk Nowitzki gespielt. Im Interview mit SPOX und DAZN erklärt der ehemalige Center die Unterschiede zwischen dem Dallas-Dirk und dem DBB-Dirk, warum er Nowitzki bewundert und wie er überhaupt zum deutschen Nationalspieler wurde. 

NBA

Russell Westbrook wird bald den Triple-Double-Rekord von Oscar Robertson brechen.

Die Washington Wizards haben sich als eines der heißesten Teams der Liga zurück ins Playoff-Rennen katapultiert. Einen großen Anteil daran hat auch Russell Westbrook, der von einem Rekord zum nächsten eilt - und seinen schwachen Saisonstart vergessen machen will. Es bleibt allerdings ein Problem. 

NBA

In den Diskussionen um die diesjährigen Titelfavoriten ist es um Giannis und die Bucks bislang noch relativ ruhig.

In den vergangenen beiden Jahren waren die Bucks die dominante Kraft in der regulären Saison, doch in den Playoffs folgten teils herbe Enttäuschungen. Wie soll es dieses Jahr besser laufen? 

NBA

Moritz Wagner hat im dritten Spiel im Magic-Trikot gleich mal einen persönlichen Saisonbestwert aufgelegt.

In seinem dritten Spiel für die Magic hat Moritz Wagner direkt einen persönlichen Saisonbestwert aufgelegt. Der deutsche Big Man will seine neue Chance in Florida nutzen. Bundestrainer Henrik Rödl ist sich im Gespräch mit SPOX sicher, dass dies gelingen kann. 

NBA

Luka Doncic rettet mit einer unfassbaren Aktion die Mavs, Stephen Curry eskaliert elffach und Nikola Jokic bleibt der MVP im April.

Dropping Dimes liefert den nächsten Zwischenstand im Award-Rennen. Wer hat im Monat April am meisten überzeugt? Von elffacher Eskalation, neunfacher Verzweiflung und der irren Rettung eines Entfesselungskünstlers. 

Basketball

Klaus Schulz gewann mit dem FC Bayern Basketball 1968 den deutschen Pokal.

Klaus Schulz war einer der ersten großen Basketball-Stars Deutschlands. Im Interview mit SPOX erinnert er sich an Gerd Müller als Möbelpacker und das Interesse von Uli Hoeneß an Dirk Nowitzki. 

NBA

Jamal Murray wird den Nuggets mit einem Kreuzbandriss lange Zeit fehlen.

Nach dem Kreuzbandriss von Jamal Murray sitzt der Schock bei den Nuggets tief. Der Co-Star von Nikola Jokic wird die komplette restliche Saison verpassen. Was bedeutet das für die Titelhoffnungen der Nuggets? 

NBA

Nikola Jokic schnappt sich den SPOX-MVP-Award im Monat März.

Dropping Dimes ist zurück und vergibt mit etwas Oster-Verspätung die wichtigsten Awards für den Monat März. Ein neuer MVP besteigt seinen Thron und ein Scharmützel geht gewaltig nach hinten los. Was das alles mit Duplos, Erdbeben und Windstößen zu tun hat, erfahrt ihr hier. 

NBA

Die Trade Deadline 2021 war wild - insgesamt 16 Trades gingen über die Bühne. Wer sind die Gewinner und Verlierer der Deadline?

Die Trade Deadline war eine wilde Achterbahnfahrt mit insgesamt 16 Trades - zwei mehr als der vorige Rekord für einen Deadline Day. Die Gewinner und Verlierer. 

NBA

Im Zuge des Harden-Trades wechselte Victor Oladipo zu den Houston Rockets, die wenig später sechs Siege in Folge feierten.

Um 20 Uhr deutscher Zeit ist Trade Deadline! Wer verstärkt sich noch für das Titelrennen, wer gibt Stars ab? Bei Rund um die NBA verpasst ihr keine News und keine Gerüchte. 

NBA

Die Lakers sind angeblich offen, in Trade-Gesprächen auch über Dennis Schröder zu diskutieren.

Es bleibt nicht mehr viel Zeit bis zur Trade Deadline am Donnerstag, fädelt ein Team heute den ersten großen Deal ein? Bei Rund um die NBA verpasst ihr keine News und keine Gerüchte. 

NBA

Kentavious Caldwell-Pope von den Lakers könnte auf dem trade-Markt verfügbar sein.

Am Donnerstag ist Trade Deadline, mit Rund um die NBA verpasst ihr bis dahin keinen Trade und auch keine heißen Gerüchte. Die Nets haben angeblich Raptors-Guard Norman Powell im Visier. 

NBA

Die Charlotte Hornets haben sich offenbar bei den Los Angeles Lakers wegen Montrezl Harrell erkundigt.

Am Donnerstag ist Trade Deadline, höchste Zeit also, mit Rund um die NBA alle Gerüchte, Trades und Stimmen zur besten Basketballliga der Welt zu sammeln. Ein Star, der zu haben ist, ist Aaron Gordon. Der Forward hat die Orlando Magic offenbar um einen Trade gebeten. 

NBA

Trades von Kyle Lowry und Nikola Vucevic könnten die Machtverhältnisse in der NBA durcheinanderwirbeln.

Den 30 NBA-Teams bleibt nicht mehr viel Zeit, um auf dem Trade-Markt Verstärkung an Land zu ziehen. Doch vor der Trade Deadline am 25. März könnten noch einige Hochkaräter ihren Arbeitgeber wechseln. SPOX stellt ein paar der spannendsten Trade-Kandidaten vor. 

NBA

Giannis Antetokounmpo bekommt auf der Jagd nach einer Championship künftig Unterstützung von P.J. Tucker.

Die Bucks und Heat haben gut eine Woche vor der Trade Deadline aufgerüstet. P.J. Tucker und Trevor Ariza spielen künftig an der Ostküste. Was bedeuten die Deals für den Kampf um die Krone in der Eastern Conference? 

NBA

Rudy Gobert und Donovan Mitchell haben sich nach der Eiszeit in der Vorsaison wieder versöhnt.

Die Corona-Infektion von Rudy Gobert im März 2020 sorgt für eine Zäsur, die den Big zum Sündenbock werden lässt und sogar die sportliche Zukunft der Jazz in Gefahr bringt. Wie konnte das passieren? 

NBA

Das All-Star Game hätte für die NBA leicht zum Fiasko werden können.

Die NBA hat das All-Star Game 2021 tatsächlich durchgeboxt, auch wenn der Corona-Albtraum bedrohlich nahe kam. Auf dem Parkett lieferten dann aber Stephen Curry und Team LeBron eine Show ab - mit einem Makel. 

NBA

Giannis Antetokounmpo bleibt im All-Star Game perfekt aus dem Feld und wird All-Star Game MVP.

Im All-Star Game hat Team LeBron kurzen Prozess mit Team Durant gemacht, unter anderem dank eines Dreierfeuerwerks von Curry und Lillard. MVP wurde aber Giannis Antetokounmpo. 

NBA

Joe Harris versenkt in der Saison 2020/21 an der Seite von Kevin Durant, James Harden und Co. 50,6 Prozent seiner Dreier.

In New York frohlocken die Basketball-Fans nach Jahren voller Enttäuschungen, in Dallas sehnt man sich zurück in die Honeymoon-Phase mit Porzingis. Die Gewinner und Verlierer der ersten Saisonhälfte. 

NBA

Dropping Dimes ist zurück! Im Februar blickt SPOX in allerbester Magic-Johnson-Manier auf ein unfassbar enges MVP-Rennen um LeBron James, Luka Doncic und Damian Lillard.

In der zweiten Ausgabe von Dropping Dimes blickt SPOX in allerbester Magic-Johnson-Manier auf ein unfassbar enges MVP-Rennen und kürt einen Sieger im "Battle of the Jenner-Exes". 

NBA

Kawhi Leonard und die Clippers rangieren derzeit dank einer starken Offense auf dem zweiten Platz im Westen.

Die Clippers stehen auf dem zweiten Platz in der Western Conference - vor den Lakers. Dennoch spricht kaum jemand über die Clippers, zu sehr hallt das Playoff-Debakel aus dem Vorjahr nach. 

NBA

Karl-Anthony Towns (l.) und D'Angelo Russell haben für die Wolves in einem Jahr nur fünf gemeinsame Spiele absolviert.

Schon jetzt können die Wolves alle Hoffnungen auf die Playoffs begraben. Minny erlebt ein Jahr aus der Hölle, die Gründe für die Talfahrt sind vielfältig - doch ein Ende noch nicht absehbar. 

NBA

Die letzten Plätze im All-Star Game 2021 sind heiß umkämpft.

Die Reservisten für das All-Star Game werden traditionell von den 30 Head Coaches der Association gewählt. Vorher kürt die SPOX-Redaktion ihre Reservisten-Picks. 

NBA

Die Phoenix Suns haben mit Chris Paul (r.) und Devin Booker (M.) einen vielversprechenden Backcourt zusammengestellt.

Nach Jahren des Misserfolgs liegen die Suns endlich auf Playoff-Kurs. Dennoch hat das Zusammenspiel zwischen Chris Paul und Devin Booker Luft nach oben - doch die Ansätze sind schon jetzt vielversprechend. 

NBA

Im Zuge des Harden-Trades wechselte Victor Oladipo zu den Houston Rockets, die wenig später sechs Siege in Folge feierten.

In der Offseason hat Victor Oladipo seine Verletzungssorgen beerdigt, in Texas blitzt seine alte All-NBA-Form immer mal wieder auf. Doch hat er überhaupt eine langfristige Zukunft bei den Rockets? 

NBA

Blake Griffin transformierte die L.A. Clippers in eine respektable Franchise.

Heute vor drei Jahren verscherbelten die Clippers Blake Griffin. Der Big legte für die Transformation der ehemaligen Lachnummer der Liga den Grundstein - den Erfolg heimsen nun aber andere ein. 

NBA

Stephen Curry zauberte gegen die Blazers die spektakulärste Performance der bisherigen Saison aufs Parkett.

SPOX verteilt die ersten Awards zum Saisonstart und beantwortet die wichtigen Fragen des Lebens: Ist Stephen Curry geiler als Candy Crush? Und beerbt Joel Embiid Shaq als letzten MVP-Center? 

NBA

Bradley Beal ist Topscorer der NBA, doch in Siege konnten die Wizards dies noch nicht ummünzen.

Statt eines Angriffs auf die Playoffs erleben die Wizards einen Albtraumtart - trotz eines Bradley Beal in überragender Form. Wie lange hält noch die Geduld des All-Stars? 

NBA

Kyrie Irving und Kevin Durant haben mit den Brooklyn Nets eine bittere Pleite gegen die Cavs nach zweifacher Overtime kassiert.

Das Debüt der neuen Big Three der Brooklyn Nets gegen die Cleveland Cavaliers ist in die Hose gegangen. Bei der Pleite nach zweifacher Overtime zeigen Kyrie Irving, Kevin Durant und James Harden vielversprechende Ansätze. Doch ein Problem überschattet die Euphorie. 

NBA

Kelly Oubre Jr. lieferte gegen die Lakers seine bisher beste Leistung im Warriors-Trikot ab.

Beim Comeback-Sieg der Golden State Warriors gegen die Los Angeles Lakers bestimmt wieder einmal Stephen Curry mit einer starken Clutch-Performance die Schlagzeilen. Fast ein wenig im Hintergrund lieferte Kelly Oubre Jr. derweil sein bisher bestes Spiel im Trikot der Warriors. Auch dank eines Taktik-Kniffs von Coach Steve Kerr. 

NBA

In Brooklyn ist nach dem Blockbuster-Trade um James Harden eine neue Big Three entstanden.

Die Nets haben ihre langfristige Zukunft aufs Spiel gesetzt, um eine neue Big Three zu erschaffen. Das Risiko wird sich bezahlt machen - mit ein bisschen Hilfe der Warriors-Mentalität. Ein Kommentar. 

NBA

Markelle Fultz legte bis zu seiner Verletzung Karrierebestwerte bei Punkte pro Spiel und Assists pro Spiel auf.

Der Traumstart der Magic erhält nach der schweren Verletzung von Markelle Fultz erste Kratzer, die Ernüchterung könnte bald noch größer werden. Der Point Guard verliert ein wichtiges Jahr. 

NBA

Kyle Lowry und die Toronto Raptors haben einen Fehlstart hingelegt.

Die Raptors hecheln zum Saisonstart den eigenen Erwartungen meilenweit hinterher. Die Problemfelder sind vielfältig - beginnen jedoch bei der eigentlichen Zukunft der Franchise. 

NBA

Shaquille O'Neal und Penny Hardaway waren in den 90ern auf dem besten Wege, die NBA zu erobern.

Mitte der 90er-Jahre gehörte der Zukunft der NBA einem jungen Superstar-Duo der Magic: Shaquille O'Neal und Penny Hardaway. Die geplante Dynastie war jedoch vorbei, noch bevor sie richtig begann. 

NBA

Christian Wood und James Harden bilden bei den Houston Rockets ein vielversprechendes Pick'n'Roll-Duo - nur wie lange noch?

In seinen ersten vier Jahren in der NBA kam Christian Wood auf insgesamt 503 Minuten. Fünfmal wurde er entlassen, selbst in China. Jetzt scheint er der perfekte Big an der Seite von Harden zu sein - nur wie lange noch? 

NBA

Luka Doncic und die Dallas Mavericks haben ihren Saisonauftakt gegen die Phoenix Suns verloren.

Kein Start nach Maß für die Dallas Mavericks! Zum Saisonauftakt müssen die Mavs eine 102:106-Pleite gegen die Phoenix Suns hinnehmen. Die Texaner kämpfen mit denselben Problemen wie in der Vorsaison, Luka Doncic zeigt sich selbstkritisch - und nun wartet auch noch LeBron James. 

NBA

Kevin Durant feiert zum Saisonauftakt in der Nacht auf Mittwoch sein Debüt für die Brooklyn Nets.

Nach 18 Monaten Zwangspause feiert Kevin Durant in der Nacht auf Mittwoch sein Regular-Season-Debüt für die Nets. Kann KD nach seinem Achillessehnenriss jemals wieder der alte sein? 

NBA

Selbst nach einer sehr aktiven Offseason wartet auf die Milwaukee Bucks in der Eastern Conference eine schwere Aufgabe.

Wer ist der Lakers-Jäger Nummer eins? Endet der Bucks-Playoff-Traum erneut vorzeitig? Vor dem Start der neuen Saison diskutieren wir mit FCBB-Star Wade Baldwin die wichtigsten Fragen. 

NBA

Luka Doncic will mit den Dallas Mavericks den nächsten Schritt hin zu einem Titelanwärter machen.

Nach dem Playoff-Aus in der ersten Runde lechzen die Mavs nach mehr. Die Zukunft der Rockets steht aufs Messers Schneide, bei den Pelicans, Grizzlies und Spurs greift die Jugend an. Die Preview zur Southwest Division. 

NBA

Neben Dennis Schröder, Isaiah Hartenstein und Moritz Wagner kämpfen 2020/21 drei weitere Deutsche um Einsatzzeit in der NBA.

2020/21 gehen sechs Deutsche in der NBA an den Start - alle mit ganz unterschiedlichen Voraussetzungen. Was ist in der neuen Saison für Schröder, Kleber und Co. drin? 

NBA

Russell Westbrook will mit den Washington Wizards einen Angriff auf die Krone in der Southeast Division starten.

Die Favoritenrolle in der Southeast Division ist klar verteilt. Der amtierende Ost-Champion aus Miami will erneut im Kampf um die Spitze mitmischen - dahinter entbrennt ein Kampf ums Mittelmaß. 

NBA

Die Spirits of St. Louis existierten nur für zwei Spielzeiten in der ABA.

Die Brüder Ozzie und Daniel Silna träumten immer davon, eine NBA-Franchise zu besitzen. Stattdessen bekamen sie den "besten Deal der Menschheitsgeschichte", an dem die NBA noch Jahre später zu knabbern hatte. 

NBA

Dirk Nowitzki absolvierte während des NBA-Lockouts für Würzburg noch 16 Spiele in der Bundesliga.

Er war Nowitzkis Mitspieler, Nachhilfelehrer und später Head Coach. Klaus Perneker spricht im Interview über Chemie-Nachhilfe für Dirk und Geheimtraining mit den Mavs. 

NBA

Paul George hat seinen Vertrag bei den L.A. Clippers verlängert - doch was macht Kawhi Leonard im Sommer 2021?

Mit der vorzeitigen Vertragsverlängerung mit Paul George haben die L.A. Clippers ein offenes Fragezeichen kurz vor dem Saisonstart wegradiert. Es bleiben aber noch einige übrig. 

NBA

Wie weit kann Stephen Curry die Warriors in der Saison 2020/21 tragen?

Einerseits haben die Warriors 2020/21 die Playoffs im Visier, andererseits soll mit Nr.2-Pick James Wiseman die Zukunft der Franchise aufgebaut werden. Kann der Spagat gelingen? 

NBA

Shai Gilgeous-Alexander bekam in der Offseason die Schlüssel zur Thunder-Franchise überreicht.

Die Ära Chris Paul bei den Thunder ist vorbei. Genau wie die von Schröder, Gallinari und Adams. In OKC steht ein kompletter Rebuild an - es soll genauso gut laufen wie beim ersten Versuch. 

NBA

Es gilt als reine Formsache, dass Anthony Davis bei den Los Angeles Lakers verlängert und mit LeBron die Mission Titelverteidigung starten wird.

LeBron James hat seinen Vertrag bei den Los Angeles Lakers vorzeitig verlängert - kurz darauf folgte auch Anthony Davis. AD bringt sich in Stellung, die Ära nach dem King zu prägen. 

NBA

Russell Westbrook (l.) und James Harden spielten letztlich nur eine Saison gemeinsam bei den Houston Rockets.

Blockbuster-Trade! Westbrook läuft künftig für die Wizards auf, Wall wechselt nach Houston. Einen Gewinner gibt es bei dem Deal allerdings nicht, stattdessen bleibt eine Menge Ungewissheit. 

NBA

Chris Paul will die Phoenix Suns zurück in die Playoffs führen.

Die Suns haben sich dank einer starken Offseason zum Playoff-Anwärter gemausert. Nach dem CP3-Trade bleibt jedoch ein Restrisiko. Das gehen die Verantwortlichen aber nur allzu gerne ein. 

NBA

Es gilt als reine Formsache, dass Anthony Davis bei den Los Angeles Lakers verlängert und mit LeBron die Mission Titelverteidigung starten wird.

Nach der heißen Phase der Free Agency steht der Titelfavorit Nr.1 bereits fest, ein anderer Championship-Anwärter tritt gleich doppelt ins Fettnäpfchen. Die Gewinner und Verlierer der Offseason. 

NBA

Giannis Antetokounmpo kann in dieser Offseason eine vorzeitige Vertragsverlängerung unterschreiben - ansonsten wird er 2021 Free Agent.

Die Bucks sorgten in der Offseason für eine Menge Schlagzeilen - und das nicht immer in positiver Hinsicht. Ob die Offseason ein Erfolg war, hängt aber weiterhin von einem Dominostein ab. 

NBA

Die Atlanta Hawks wollen nach drei Jahren Abstinenz wieder einen Angriff auf die Playoffs starten.

Mit Bogdan Bogdanovic und Danilo Gallinari haben sich die Atlanta Hawks zwei der größten Namen der Free Agency 2020 geschnappt. Haben Trae Young und Co. nun das Zeug zum Playoff-Anwärter? 

NBA

Bogdan Bogdanovic hat ein Offer-Sheet bei den Atlanta Hawks unterschrieben.

Am heutigen Sonntag endet das Moratorium der NBA Free Agency, die Spieler dürfen also ihre neuen Verträge offiziell unterschreiben. Zudem stehen auch an Tag 3 der Free Agency eine Menge spannender Entscheidungen an. 

NBA

Die Atlanta Hawks sind offenbar Favorit im Rennen um Rajon Rondo.

Tag 2 der Free Agency steht auf dem Programm. Wie gewohnt versorgen wir Euch bei Rund um die NBA mit allen News, Gerüchten, Trades und Deals des heutigen Tages. 

NBA

Klay Thompson wird nach seinem Achillessehnenriss auch die Saison 2020/21 komplett verpassen.

Die erneute Verletzung von Klay Thompson ist ein schwerer Schlag für die Warriors. Die angepeilte Rückkehr ins Rennen um den NBA-Titel muss vorerst verschoben werden. Was bedeutet das für die Zukunft der Dubs? 

NBA

Gordon Hayward zieht als Free Agent offenbar eine Menge Interesse auf sich.

In der Free Agency 2020 fehlen die ganz großen Superstars, doch das heißt nicht, dass es langweilig wird. SPOX stellt die spannendsten Free Agents aus der zweiten Reihe vor. 

NBA

Der NBA Draft 2020 ist Geschichte, wer sind die Gewinner und Verlierer des Abends?

Der NBA Draft 2020 ist Geschichte, Anthony Edwards ist der Nr.1-Pick. So richtig glücklich sind die Wolves mit diesem Pick wohl nicht, dennoch gehören sie zu den Gewinnern des Drafts. 

NBA

Nach dem Jimmy-Butler-Trade konnte Richardson die Erwartungen in Philly an seine Person nicht hundertprozentig erfüllen. Das lag aber mehr an seiner Offense und vor allem seiner unterdurchschnittlichen Dreierquote als an der starken Defense.

Es ist Draft-Day! Und es gibt es bereits einen Trade. Die Hawks könnten sich einen Europäer schnappen, während die Wolves weiter keinen Abnehmer für den Top-Pick finden. 

NBA

Könnten Russell Westbrook und Kawhi Leonard bald zusammen bei den Clippers spielen?

Auch wenn in der Free Agency 2020 die ganz großen Namen fehlen, Langeweile wird sicher nicht aufkommen. Die Trade-Gerüchteküche läuft bereits jetzt auf Hochtouren, wo landen Westrook und Co.? 

NBA

Deni Avdija (r.) ist der beste Europäer im Draft - und der beste Forward. Auf dem Flügel herrscht allerdings eine große Konkurrenz.

In einer Woche steht der NBA Draft 2020 an. SPOX beleuchtet bis dahin die hoffnungsvollsten Prospects. Nach den besten Bigs und Guards schließen wir die Serie mit den fünf besten Forwards ab. 

NBA

Deni Avdija wurde vergangene Saison zum MVP der israelischen Liga gekürt.

In Israel räumte Deni Avdija eine Trophäe nach der anderen ab, nun trauen einige Insider dem 19-Jährigen zu, sich im NBA Draft in die Top 3 zwischen Ball, Edwards und Wiseman zu drängen. 

NBA

Erst Mitte Oktober war die Saison für LeBron James, Anthony Davis und die Lakers mit dem Titelgewinn beendet.

Die NBA und die NBPA haben sich auf einen Saisonstart am 22. Dezember geeinigt. Doch wie sieht die kommende Spielzeit im Detail aus? SPOX beantwortet die wichtigsten Fragen. 

NBA

Kevin Durant (l.) und Kyrie Irving wollen kommende Saison mit den Brooklyn Nets angreifen.

Die Nets planen nach ihrem Übergangsjahr einen Angriff auf die Championship. Werden Kevin Durant und Kyrie Irving nun zur Reinkarnation der legendären Seven-Seconds-or-Less-Suns? 

NBA

Tyrese Haliburton wagt nach zwei Jahren am College für die Iowa State Cyclones den Sprung in die NBA.

Als Spätstarter brach er am College Rekorde - jetzt ist Tyrese Haliburton ein potenzieller Top 10 Pick im NBA Draft 2020. Er könnte ein entscheidendes Puzzleteil für einen Titelanwärter werden. 

NBA

Ben Simmons und Joel Embiid haben eine enttäuschende Saison mit den Sixers hinter sich.

Mit Daryl Morey kommt neue Euphorie bei den Sixers auf. Doch auf den ehemaligen Rockets-Boss wartet keine leichte Aufgabe. Was passiert mit Joel Embiid und Ben Simmons? 

NBA

D'Angelo Russell (l.) und Karl-Anthony Towns wollen die Timberwolves gemeinsam in eine erfolgreiche Zukunft führen.

Kurz vor dem Draft 2020 ist noch völlig offen, wen die Wolves mit dem ersten Pick wählen werden. Keiner der Top-Prospects passt perfekt - kommt deshalb am Draft-Abend alles ganz anders? 

NBA

Andrew Bynum wurde in seiner Karriere zweimal Champion mit den Los Angeles Lakers.

Auf dem Zenit seiner Karriere gilt Andrew Bynum als einer der besten Center der NBA. Doch eine schlecht getimte Partie Bowling zerstört seine Karriere - und legt den Grunstein für Phillys "Process". 

NBA

Um Victor Oladipo ranken sich einige Spekulationen: Will der Pacers-Star weg?

Der neue Coach ist da, doch die wichtigste Entscheidung in der Offseason steht für die Pacers noch bevor. Traden sie ihren Franchise-Star oder wagt Indiana einen neuen Anlauf mit dem alten Kern? 

NBA

LeBron James hat sich mit seinem vierten Titel mal wieder zum König der Basketball-Welt gekrönt.

Playoff-Edition von Dropping Dimes! Wer wird Playoff-MVP? Wer leistete sich den dicksten Fauxpas? Und wie hat es Westbrook in einer Bubble ohne Fans geschafft, sich mit einem Fan anzulegen? 

NBA

LeBron James ist der erste Spieler in der NBA-Historie, der mit drei verschiedenen Teams einen Titel gewinnt und als Finals-MVP ausgezeichnet wird.

Nach der Championship mit den Lakers ist LeBron mal wieder der König der Basketball-Welt. Vier Titel mit drei Franchises stehen nun in seiner Vita. Doch welches Titel-Team war das beste? 

NBA

Jimmy Butler, Bam Adebayo und Tyler Herro bilden den vielversprechenden Kern des Heat-Teams.

Mit ihrem Trip in die Finals haben die Miami Heat alle Erwartungen übertroffen, doch können sie die Leistung wiederholen? Über jeder anstehenden Entscheidung schwebt der Name Giannis Antetokounmpo. 

NBA

Wann die Los Angeles Lakers ihre Titelverteidigung starten dürfen, ist bisher noch nicht bekannt.

Spiel 6 der Finals könnte das letzte NBA-Spiel für eine lange Zeit gewesen sein. Wann geht es weiter, wie sieht es mit der Free Agency aus? SPOX gibt einen Überblick über die kommende Saison. 

NBA

Jimmy Butler und die Miami Heat lieferten gegen die favorisierten Lakers in den NBA Finals einen großen Kampf.

Die Heat haben es nicht geschafft, die überragenden Playoffs mit dem Titel zu krönen. Nach der ersten Enttäuschung machten sich im allerdings sofort die ersten Kampfansagen breit. 

NBA

LeBron James führt die Los Angeles Lakers zum 17. Titel der Franchise-Geschichte.

Die Lakers sind NBA-Champion 2020! LeBron und Davis ließen den Heat in Spiel 6 der Finals keine Chance. Die Defense der Lakers dominierte von Beginn an das Geschehen. 

NBA

Die Los Angeles Lakers sind nur noch einen Sieg von der Championship entfernt.

Bei den Lakers dreht sich (fast) alles um LeBron und AD. Dahinter sahen viele Fans vor dem Start der Playoffs einige Fragezeichen im Kader. Mittlerweile sieht das anders aus. 

NBA

Anthony Davis lieferte in Spiel 4 der Finals gegen die Miami Heat vor allem defensiv ein ganz starkes Spiel ab.

Die Lakers haben eine Hand an der Larry O'Brien Trophy. A.D. und Co. sind sich sicher, ein Rezept gegen die Heat-Offense gefunden zu haben. Doch der nächste Schachzug kommt bestimmt. 

NBA

Anthony Davis versenkt über die ausgestreckten Arme von Bam Adebayo den Dagger in Spiel 4.

Die Lakers haben sich den ersten Matchball in den NBA Finals erspielt! Dabei dominieren in Spiel 4 vor allem die beiden Defenses das Geschehen, am Ende macht Anthony Davis den Sack zu. 

NBA

Rajon Rondo (l.) und LeBron James lieferten sich in der Vergangenheit schon einige heiße Playoff-Schlachten.

Vor gut einer Dekade lieferten sich Rondo und LeBron heiße Playoff-Schlachten. Heute kämpfen sie gemeinsam um den Titel. In der Zwischenzeit hat sich in der Karriere des Point Guards eine Menge getan. 

NBA

LeBron James und Anthony Davis (r.) haben die Lakers zu einer komfortablen 2-0-Serienführung in den Finals geführt.

Die Lakers haben die Finals unter Kontrolle, schon entbrennt mancherorts eine Debatte, wer die Trophäe als Finals-MVP verdient hätte: LeBron James oder Anthony Davis? SPOX macht den Check. 

NBA

LeBron James will die Lakers in den Finals gegen die Miami Heat zum 17. Titel der Franchise-Geschichte führen.

Endlich Finals! Setzen die Heat das Sahnehäubchen auf ihr Playoff-Märchen oder ist die Star-Power der Lakers um LeBron James zu viel? Spannung ist auf jeden Fall garantiert. 

NBA

Die Miami Heat stehen erstmals seit 2014 wieder in den NBA Finals.

Nach nur sechs Jahren Abstinenz sind die Miami Heat zurück in den NBA Finals - und treffen nun auf den ehemaligen Star vom South Beach LeBron James. Bedanken darf sich Miami dafür vor allem Bam Adebayo, dem Herzen und der Seele der Heatles - der direkt eine Kampfansage liefert. 

NBA

Jimmy Butler und die Miami Heat haben sich in einem engen Spiel 6 die erste Finals-Teilnahme seit 2014 gesichert.

Die Heat haben die erste Finals-Teilnahme seit 2014 perfekt gemacht. Die Celtics kämpfen lange Zeit tapfer gegen das Playoff-Aus - doch dann übernimmt Bam Adebayo! 

NBA

Jayson Tatum will in Spiel 5 das vorzeitige Playoff-Aus gegen die Miami Heat verhindern.

Die Celtics sind nur noch eine Pleite vor dem Playoff-Aus entfernt. Im ersten von möglicherweise drei Do-or-Die-Spielen gegen Miami hofft Bostonvor allem auf Jayson Tatum. 

NBA

LeBron James und die Los Angeles Lakers können mit der 2-1-Führung gegen die Nuggets nicht gänzlich glücklich sein.

Die Lakers liegen in den West-Finals mit 2-1 in Front - es könnte aber auch gut und gerne genau anders herum stehen. Reißt nun LeBron die Serie gegen die Nuggets an sich? 

NBA

LeBron James beendete schon in der Vergangenheit öfters die ein oder andere Titelhoffnung von Paul Millsap.

Die persönliche Playoff-Bilanz von Paul Millsap gegen LeBron ist erschreckend. Um das LeBron-Trauma in den West-Finals zu beenden, muss endliche eine erneute Glanzleistung des Power Forwards her. 

NBA

LeBron James und die Lakers bekommen es in den West-Finals mit Jamal Murray und den Denver Nuggets zu tun.

Den ersten Titelkandidaten haben Jokic und Murray bereits von der Favoritenliste eliminiert. Nun warten in den West-Finals die Lakers. Kann der Underdog auch LeBron James und Co. ärgern? 

NBA

Wenige Sekunden vor dem Ende der Overtime zwischen den Heat und Celtics holt Bam Adebayo den spielentscheidenden Block gegen Jayson Tatum raus.

Der irre Block von Bam Adebayo tütete den Heat-Sieg in Spiel 1 der Ost-Finals gegen Boston ein. Für den erst 23-Jährigen war es das nächste Ausrufezeichen hinter einer bärenstarken Saison. 

NBA

Das Playoff-Aus für die L.A. Clippers in der zweiten Runde gegen die Nuggets ist eine herbe Enttäuschung.

Statt mit dem erhofften Titel endet die Saison der L.A. Clippers mit einer bitternen Enttäuschung und dem Playoff-Aus nach sieben Spielen gegen die Denver Nuggets. Wer ist für das Debakel verantwortlich und wie wirkt sich dies auf die Zukunft der Franchise aus? SPOX beantwortet die wichtigsten Fragen. 

NBA

LeBron James führt die Lakers mit einer starken Vorstellung in Spiel 5 erstmals seit 2010 in die Western Conference Finals.

Nach zehn Jahren Abstinenz sind die Lakers wieder dort angekommen, wo sie ihrem eigenen Selbstverständnis nach mindestens hingehören. LeBron und Co. sind genau zur richtigen Zeit in Top-Form. 

NBA

LeBron James und die Lakers machen in Spiel 5 mit einem Blowout-Sieg gegen die Rockets früh Nägel mit Köpfen.

Die Lakers stehen erstmals seit 2010 wieder in den West-Finals! In Spiel 5 eliminierten LeBron die überforderten Rockets mit einem Blowout-Sieg. Die Rockets finden einfach keine Antworten. 

NBA

Kyle Lowry zeigte sich nach dem Playoff-Aus gegen die Celtics auch stolz auf das Erreichte.

Der Champion muss die Heimreise antreten, das ist nach der Raptors-Pleite in Spiel 7 gegen Boston sicher. Die Kanadier haben zwar alle Erwartungen übertroffen, dennoch ist in Toronto ein wenig Enttäuschung zu spüren. 

NBA

Jayson Tatum und die Boston Celtics haben den amtierenden Champion Toronto Raptors aus den Playoffs geworfen.

Was für ein Spiel 7! Die Celtics haben den nächsten Krimi gegen die Raptors für sich entscheiden und stehen in den Conference Finals. Beide Defenses schenken sich in Spiel 7 nichts, Tatum macht den Unterschied. 

NBA

Rajon Rondo führt die Los Angeles Lakers mit einem starken vierten Viertel zum Sieg gegen die Rockets in Spiel 3.

LeBron war die dominante Figur in der ersten Halbzeit, doch in der Crunchtime war es Rajon Rondo, der die Lakers zu Sieg gegen Houston führte. Damit zeigte er wieder einmal: Playoff Rondo ist real. 

NBA

LeBron James und die Los Angeles Lakers sichern sich den Sieg in Spiel 3 gegen die Rockets.

Die Lakers holen sich die 2-1-Serienführung gegen die Rockets. Entscheidend ist dabei das überragende vierte Viertel, ein gut aufgelegter LeBron - und ein weiterer Auftritt von "Playoff Rondo". 

NBA

Jimmy Butler und die Miami Heat haben in Spiel 5 das Playoff-Aus der Bucks besiegelt.

Das beste Team der regulären Saison muss die Heimreise antreten! Ohne den verletzten Giannis fehlt es den Bucks an Firepower, Miami macht den Einzug in die Conference Finals perfekt. 

NBA

Khris Middleton rettet die Bucks mit 36 Punkten in Spiel 4 vor einem Sweep der Heat.

Was für ein Overtime-Krimie! Die Bucks verhindern den Sweep der Heat, dabei müssen sich schon früh einen Verletzungs-Schock verkraften. Anschließend übernimmt aber der Middleton. 

NBA

Giannis Antetokounmpo und die Bucks haben bisher noch keine Lösungen für Jimmy Butler und die Miami Heat gefunden.

Noch hat ein Team einen 0-3-Rückstand in den NBA-Playoffs aufgeholt. Giannis Antetokounmpo und Co. wollen das erste sein - dafür müssen sich die Bucks aber deutlich steigern. 

NBA

Jamal Murray und Donovan Mitchell lieferten sich über die sieben Spiele ein beeindruckendes Privatduell.

Nach dem wilden Finish in Spiel 7 waren Donovan Mitchell und die Jazz am Boden zerstört. Die Nuggets mussten anerkennen, dass sie nur hauchdünn von der Schippe gesprungen sind. 

NBA

Die Utah Jazz und Denver Nuggets lieferten sich einen heißen Fight in Spiel 7.

Was für ein Spiel, was für eine Serie! Im entscheidenden Game 7 wird das Comeback vom stark aufdrehenden Donovan Mitchell nicht belohnt - Denver zieht in Runde zwei ein. 

NBA

Chris Paul erzielt 15 seiner 28 Punkte im vierten Viertel und führt die Thunder somit zum Sieg in Spiel 6.

Mit dem 104:100-Krimi erzwingt OKC ein Spiel 7 gegen die Rockets, dabei ist in erster Linie Chris Paul in den finalen Minuten nicht mehr zu stoppen. Ganz zur Freude seines möglichen kommenden Gegners. 

SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung