Formel 1 - Grand Prix von Singapur 2010: Das Rennwochenende in Singapore City 2010

Adrian Sutil hob bei seinem Crash im Training von Singapur heftig ab
Singapur-GP: Deutsche Fahrer in der Einzelkritik

Viel los beim deutschen Septett in Singapur. Schumi baut Unfälle und zieht sich Heidfelds Zorn zu. Zwei andere werden bestraft und Rosberg schiebt Mercedes-Frust. 

Lewis Hamilton schied in Singapur nach einem Crash mit Mark Webber aus
Formel 1

Die englische Presse geht nach dem Unfall beim Singapur-GP mal wieder hart ins Gericht mit Lewis Haimlton. Währenddessen feiert ganz Spanien Fernando Alonso. Die Pressestimmen. 

Die Psychologie des Titelkampfs

Fernando Alonso und Lewis Hamilton trennen in der Fahrerwertung gerade mal neun Punkte

Der WM-Endspurt wird zur Kopfsache. Drei Fahrer sind im mentalen Hoch. Während Hamilton nach seinem Ausfall nicht mehr an den Titel denkt, hat Vettel aus seinen Fehlern gelernt. 

Formel 1

2009 erreichte Adrian Sutil den 17. Platz in der WM-Fahrerwertung

Adrian Sutil und Nico Hülkenberg sind beim GP von Singapur nachträglich strafversetzt worden. Beide Fahrer wurden für das Auslassen einer Schikane mit einer Zeitstrafe belegt. 

Singapur-GP: Rennanalyse

Fernando Alonso gewann das Rennen gegen Sebastian Vettel bereits am Start

Fernando Alonso ist derzeit nicht zu stoppen. Nach Monza gewann der Ferrari-Pilot auch in Singapur. Sebastian Vettel wurde Zweiter vor seinem Teamkollegen, der Hamilton abschoss. 

Formel 1

Nick Heidfeld gibt in Sauber sein Formel-1-Comeback für das Sauber-Team

Das Sauber-Team von Nick Heidfeld wurde in Singapur zu einer Strafe in Höhe von 20.000 Dollar verdonnert. "Quick Nick" behinderte Michael Schumacher in der Boxengasse. 

Singapur-GP: Warm-Up vor dem Rennen

Sebastian Vettel verpasste die Pole-Position gegen Fernando Alonso um 67 Tausendstel

Vettel kann auch von Platz zwei aus siegen, wird aber von einem aggressiven Duo bedroht. Aus gutem Grund. Alonso erklärt den "Überlebenskampf" in zwei bestimmten Kurven. 

Formel 1

Christian Klien startete seine Formel-1-Karriere 2004 beim Jaguar-Team

Teures Comeback für Christian Klien. Auf den Österreicher, der nach vier Jahren das erste Mal wieder bei einem Qualifying in der Formel 1 startete, warten 14.400 Euro Strafe. 

Singapur-GP: Qualifying

Fernando Alonso steht zum zweiten Mal in Folge auf der Pole-Position

Sebastian Vettel dominierte in den Trainings nach Belieben. Doch als es darauf ankam, brachte er keine perfekte Runde zustande. Nutznießer war Fernando Alonso. 

Formel 1

Adrian Sutil fährt seit 2008 für das Team Force India in der Formel 1

Adrian Sutil ist mit einer Geldstrafe von 10.000 Dollar belegt worden. Der Force-India-Pilot hat in Singapur trotz gebrochener Radaufhängung versucht, die Box zu erreichen. 

Formel 1

2009 wurde Nico Hülkenberg Meister der GP2-Serie und fährt seit diesem Jahr für Williams

Formel-1-Pilot Nico Hülkenberg wird am Sonntag beim Großen Preis von Singapur um fünf Plätze zurückversetzt. Grund für die Strafe ist ein nicht geplanter Getriebewechsel. 

Singapur-GP: Deutsche Fahrer im Check

Sebastian Vettel ist in Singapur mit einem ganz besonderen Helmdesign unterwegs

Vettels Rückstand in der WM könnte in Singapur sein großer Vorteil sein. Prognose: Sieg. Heidfelds Comeback riecht nach WM-Punkten. Und was macht Schumi? 

Singapur-GP: Training

Sebastian Vettel liegt in der Fahrerwertung mit 24 Punkten Rückstand auf Rang fünf

Machtdemonstration von Vettel in der Nacht von Singapur: Er war seinem Teamkollegen Webber haushoch überlegen. Alonso war an Vettel dran - bis er einen Fehler machte. 

Formel 1

Christian Klien startete zwischen 2004 und 2006 fest in der Formel 1

Christian Klien wird beim Singapur-GP Sakon Yamamoto vom Team Hispania vertreten. Der Japaner fällt wegen einer Lebensmittelvergiftung aus. 

Formel 1

Jarno Trulli startet seit 1997 in der Formel 1 und seit 2010 für Lotus

Der Formel-1-Rennstall Lotus Racing hat sich die Namensrechte an seinem berühmten britischen Vorgängerteam Lotus gesichert. Zudem startet das Team 2011 mit Renault-Motoren. 

Analyse: Wer hat im Endspurt die besten Karten?

Red Bull feierte beim Saisonfinale 2010 in Abu Dhabi einen Doppelsieg

Fünf Rennen, fünf WM-Kandidaten. Wem kommen die letzten Strecken entgegen, wer ist Favorit? SPOX und Marc Surer analysieren die Kurse und legen sich fest. 

Formel 1

Nick Heidfeld startet in Singapur für das Team Sauber

Nach der Rückkehr von Nick Heidfeld in den Formel-1-Zirkus werden beim Grand-Prix-Rennen am Sonntag in Singapur erstmals sieben deutsche Fahrer ins Rennen gehen. 

Singapur-GP: Strecken-Check

Marina Bay Street Circuit: Alle Kurven, Geschwindigkeiten, Gangzahlen und Fliehkräfte

Mörderisches Klima, schwierige Lichtverhältnisse, ein hammerhartes Layout - und auch noch Regen! Singapur wird den Teams alles abverlangen. Aber wer ist Favorit? 

Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com