Singapur-GP: Warm-Up vor dem Rennen

Warnung an Vettel: Vorsicht Überfall!

Von Alexander Mey
Samstag, 25.09.2010 | 20:36 Uhr
Sebastian Vettel verpasste die Pole-Position gegen Fernando Alonso um 67 Tausendstel
© Getty
Advertisement
Boxen
So03:00
Mayweather vs. McGregor - AUF DAZN!
Premier League
So17:00
Kracher am Sonntag: Liverpool-Arsenal
National Rugby League
Broncos -
Eels
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
24. August
Champions Hockey League
Jönköping -
Adler Mannheim
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Viertelfinale
MLB
Marlins @ Phillies
MLB
Blue Jays @ Rays
MLB
Yankees @ Tigers
UEFA Europa League
Fenerbahce -
Skopje
Winston-Salem Open Men Single
ATP Winston-Salem: Viertelfinale
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Undercard PK
MLB
Red Sox @ Indians
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
25. August
Perth Darts Masters
Perth Darts Masters: Tag 1
Horse Racing (Racing UK)
​Yorkshire Ebor Festival: Tag 3
Champions Hockey League
Grizzlys Wolfsburg -
Banska Bystrica
Champions Hockey League
Red Bull München -
Krakau
Primera División
Real Sociedad -
Villarreal
Ligue 1
PSG -
St. Etienne
Championship
Bristol City -
Aston Villa
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Halbfinale -
Session 1
Primera División
Real Betis -
Celta Vigo
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Weigh-in
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Halbfinale -
Session 2
Winston-Salem Open Men Single
ATP Winston-Salem: Halbfinale
MLB
Cubs @ Phillies
MLB
Twins @ Blue Jays
MLB
Padres @ Marlins
MLB
Orioles @ Red Sox
NFL
Chiefs @ Seahawks
IndyCar Series
IndyCar Series: Bommarito Automotive Group 500
National Rugby League
Storm -
Rabbitohs
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
26. August
J1 League
Iwata -
Kobe
J1 League
Cerezo Osaka -
Kashima
Perth Darts Masters
Perth Darts Masters: Tag 2
Premier League
Bournemouth -
Manchester City
Championship
Burton -
Sheffield Wednesday
Ligue 1
Nantes -
Lyon
Serie A
Benevento -
Bologna
Serie A
Genua -
Juventus
Primera División
Alaves -
Barcelona
Premier League
Manchester United -
Leicester
Championship
Nottingham -
Leeds
MLB
Mariners @ Yankees
MLB
Twins @ Blue Jays
Ligue 1
Amiens -
Nizza
Ligue 1
Bordeaux -
Troyes
Ligue 1
Caen -
Metz
Ligue 1
Dijon -
Montpellier
Ligue 1
Toulouse -
Rennes
Primera División
Levante -
La Coruna
Primera División
Girona -
Malaga
Premier League
Huddersfield -
Southampton (Delayed)
Serie A
AS Rom -
Inter Mailand
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Finale
Primeira Liga
Rio Ave -
Benfica
MLB
Orioles @ Red Sox
Premier League
Newcastle -
West Ham (DELAYED)
Premier League
Watford -
Brighton
Premier League
Crystal Palace -
Swansea (DELAYED)
Winston-Salem Open Men Single
ATP Winston-Salem: Finale
MLB
Padres @ Marlins
NFL
Chargers @ Rams
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Undercard + Main Fight
Perth Darts Masters
Perth Darts Masters: Halbfinale & Finale
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
27. August
Eredivisie
Feyenoord -
Willem II
Eredivisie
Venlo -
Ajax
Premier League
Chelsea -
Everton
Ligue 1
Guingamp -
Strasbourg
Premiership
Ross County -
Rangers
Ligue 1
Angers -
Lille
Premier League
Liverpool -
Arsenal
Allsvenskan
Malmö -
Göteborg
First Division A
Gent -
Anderlecht
Serie A
Turin -
Sassuolo
Superliga
Nordsjälland -
Kopenhagen
Primera División
Espanyol -
Leganes
Primera División
Eibar -
Bilbao
Premier League
Zenit -
Rostow
Super Liga
Roter Stern -
Partizan
NFL
Bears @ Titans
Premier League
Tottenham -
Burnley
MLB
Twins @ Blue Jays
MLB
Padres @ Marlins
MLB
Orioles @ Red Sox
MLB
Cubs @ Phillies
Primera División
Getafe -
Sevilla
Serie A
Chievo Verona -
Lazio
Serie A
Crotone -
Hellas Verona
Serie A
Florenz -
Genua
Serie A
AC Mailand- Cagliari
Serie A
Neapel -
Atalanta
Serie A
Spal -
Udinese
Serie A
Palmeiras -
Sao Paulo
Ligue 1
Monaco -
Marseille
Primeira Liga
Braga -
Porto
Primera División
Real Madrid -
Valencia
NFL
Bengals @ Redskins
Premier League
West Brom -
Stoke
NFL
49ers @ Vikings
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
28. August
MLB
Marlins @ Nationals
MLB
Braves @ Phillies
MLB
Red Sox @ Blue Jays
MLB
Pirates @ Cubs
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
29. August
DAZN ONLY Golf Channel
The Golf Fix Weekly -
29. August
MLB
Marlins @ Nationals
MLB
Red Sox @ Blue Jays
MLB
Pirates @ Cubs
MLB
White Sox @ Twins
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
30. August
MLB
Indians @ Yankees
MLB
Marlins @ Nationals
MLB
Pirates @ Cubs
MLB
White Sox @ Twins
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
31. August
MLB
White Sox @ Twins
Champions Hockey League
Adler Mannheim -
Trinec
MLB
Dodgers @ Diamondbacks
WC Qualification South America
Venezuela -
Kolumbien
WC Qualification South America
Chile -
Paraguay
WC Qualification South America
Uruguay -
Argentinien
MLB
Blue Jays @ Orioles
WC Qualification South America
Brasilien -
Ecuador
WC Qualification South America
Peru -
Bolivien
Champions Hockey League
Krakau -
Red Bull München
MLB
Braves @ Cubs
WC Qualification Europe
Dänemark -
Polen
WC Qualification Europe
Slowakei -
Slowenien
WC Qualification Europe
Tschechien -
Deutschland
National Rugby League
Roosters -
Titans
National Rugby League
Storm -
Raiders
Premiership
Saracens -
Northampton
Premiership
Wasps -
Sale
WC Qualification Europe
Georgien -
Irland
WC Qualification Europe
Serbien -
Moldawien
MLB
Braves @ Cubs
Pro14
Connacht -
Glasgow
WC Qualification Europe
Isreal -
Mazedonien
WC Qualification Europe
Spanien -
Italien
National Rugby League
Dragons -
Bulldogs
Premiership
Leicester -
Bath
Serie B
Empoli -
Bari
WC Qualification Europe
Färöer Inseln -
Andorra
WC Qualification Europe
Weißrussland -
Schweden
WC Qualification Europe
Estland -
Zypern
WC Qualification Europe
Lettland -
Schweiz
WC Qualification Europe
Griechenland -
Belgien
WC Qualification South America
Bolivien -
Chile
WC Qualification South America
Kolumbien -
Brasilien
WC Qualification South America
Ecuador -
Peru
WC Qualification South America
Paraguay -
Uruguay
WC Qualification South America
Argentina -
Venezuela

Spannung pur am Start zum Singapur-GP (So., 13.45 Uhr im LIVE-TICKER). Zu Beginn des Nachtrennens werden die fünf Rivalen um den WM-Titel auf den ersten fünf Startplätzen stehen. Fernando Alonso auf der Pole-Position, was aber auch eine Gefahr birgt. Sebastian Vettel ist für den Start skeptisch. Das McLaren-Duo will über ihn herfallen.

Ferrari

Ausgangslage:

Alonso hat sich die Pole-Position erkämpft. Beste Karten für das Rennen, aber bei einem Marathon wie in Singapur, wo selbst ein Trockenrennen an die Zwei-Stunden-Marke herankommt, noch lange keine Sieg-Garantie. Felipe Massa muss als Letzter auf viele Safety-Car-Phasen und ein mittleres Wunder hoffen.

Aussichten für das Rennen:

Natürlich ist die Pole die beste Chance, die man auf den Sieg haben kann. Aber über die Renndistanz sollte Vettel mit dem Red Bull das etwas schnellere Auto haben. Es wird also Druck für Alonso geben und Fehler sind selbst bei einem Weltmeister auf dem schweren Stadtkurs schnell passiert. Kritisch wird auch der Boxenstopp werden. Den muss Ferrari ähnlich perfekt hinbekommen wie in Monza. Probleme könnte Alonso zudem bei Regen oder zumindest feuchter Strecke bekommen. Denn er kommt als Erster zu den Kurven und muss raten, wo der Bremspunkt liegt. Massa muss froh sein, wenn es noch für WM-Punkte reicht. Er wird Alonso im Titelkampf nicht helfen können.

Stimmen vor dem Rennen:

Fernando Alonso: "Das wird ein langes und hartes Rennen. Aber die Startposition hilft natürlich - sowohl im Trockenen als auch im Nassen. Wenn es irgendwann im Laufe des Tages regnet, dann werden einige Stellen auf der Strecke nicht abtrocknen. Gerade in Turn 3 oder Turn 5 kann ich da als Führender schnell mal einige Sekunden verlieren. Das Rennen wird also ein Überlebenskampf. Das Ziel ist, vor den WM-Führenden Hamilton und Webber ins Ziel zu kommen."

Red Bull

Ausgangslage:

Vettel hat die Pole-Position verloren, weil es im Qualifying nicht optimal gelaufen ist. Aber vielleicht ist Platz zwei ja ein gutes Omen, denn aus sieben Poles in diesem Jahr hat er nur einen Sieg gemacht. Webber kommt auf der Strecke nicht in seinen Rhythmus und hatte deshalb Probleme, eine Runde zusammen zu bekommen. Platz fünf ist eine Enttäuschung.

Aussichten für das Rennen:

Vettel kann das Rennen immer noch gewinnen. Sein Auto ist schnell genug, er ist schnell genug. Er darf nur keinen Fehler machen und muss Druck auf Alonso ausüben. Dann geht beim Boxenstopp vielleicht etwas. Großes Sorgenkind ist der Start, den Red Bull nach eigener Aussage in den letzten Rennen nicht im Griff hatte. Angeblich hat das Team gezielt daran gearbeitet, aber Alonso zu knacken, dürfte für Vettel auf der etwas schmutzigeren Seite fast unmöglich sein. Im Gegenteil: Er muss nach hinten schauen. Für Webber gilt es, ein sauberes Rennen zu fahren und in unmittelbarer Nähe seiner WM-Rivalen ins Ziel zu kommen. Startplatz fünf auf der sauberen Seite sollte ihm dabei helfen.

Stimmen vor dem Rennen:

Sebastian Vettel: "Platz zwei ist okay aber natürlich nicht ideal. Selbst wenn wir in der ersten Kurve nur Zweiter oder Dritter sind, müssen wir glücklich sein. Dann können wir immer noch gewinnen. Unsere Starts waren zuletzt nicht gut, aber das sollte hier besser funktionieren. Man hat ja 2008 an Alonso gesehen, dass man auch von Startplatz 15 aus noch gewinnen kann."

Mark Webber: "Ich hätte ohnehin nicht in die erste Startreihe fahren können, von daher hätte es schlimmer kommen können. Ich bin einfach nicht schnell genug, finde meinen Rhythmus auf dieser Strecke nicht. Trotzdem hänge ich mich aber rein, denn das Rennen wird sehr lang werden."

McLaren

Ausgangslage:

Beide Autos in der zweiten Startreihe, Hamilton auf der sauberen Seite. Das ist eine perfekte Lauerposition, wenn man bedenkt, dass das Auto in den Trainings nicht ganz den Speed von Red Bull und Ferrari gezeigt hat.

Aussichten für das Rennen:

Gerade am Start ist alles möglich. Die McLaren sind meistens blitzschnell auf den ersten Metern und Hamilton ist auf der sauberen Seite eine große Gefahr für Vettel. Das weiß er auch, genauso wie Button. Entsprechend laut sind die Kampfansagen gegen Red Bull. Keine Spur mehr von höflicher Zurückhaltung. Podium ist für beide McLaren-Piloten das eindeutige Ziel.

Stimmen vor dem Rennen:

Lewis Hamilton: "Red Bull ist schlagbar, das hat Alonso im Qualifying gezeigt. Unser Team hat einen soliden Job gemacht und wir haben über die Distanz einen sehr guten Speed. Wir werden also ein starkes Rennen haben."

Jenson Button: "Der Start ist der Schlüssel, den müssen wir gut hinbekommen. Leider habe ich das gleiche Auto wie mein Teamkollege, ihn werde ich also kaum überholen können. Aber Vettel hat in letzter Zeit einige Starts verhauen. Das war nicht seine Schuld, aber die Red Bull kommen nicht gut von der Linie weg. Das ist sehr gut für uns."

Mercedes

Ausgangslage:

Endlich ist Mercedes mal wieder die vierte Kraft, auch wenn sich Barrichello noch vor Rosberg gemogelt hat. Das Auto läuft auf dem Stadtkurs ganz gut, die Startplätze sieben und neun sind auf der sauberen Seite, also gut.

Aussichten für das Rennen:

Platz sechs heißt die Mission für beide - und dann auf Ausfälle ganz vorne hoffen. Mit einem bisschen Glück ist sogar ein Podestplatz nicht ausgeschlossen, das hat Rosberg ja 2008 schon einmal geschafft. Schumacher hat nach dem Training gesagt, das der Mercedes bei feuchter Strecke besser funktioniert als bei kompletter Trockenheit. Das könnte sich auszahlen, wenn der wahrscheinliche Fall eintritt, dass es wenige Stunden vor dem Rennen ein Gewitter gibt und die Piste bei der extremen Luftfeuchtigkeit nicht komplett abtrocknet.

Stimmen vor dem Rennen:

Michael Schumacher: "Es hat sehr viel Spaß gemacht, bei Dunkelheit hier zu fahren. Ich bin zufrieden damit, wie das Qualifying gelaufen ist. Der Plan muss sein, gleich am Start ein paar Positionen gutzumachen."

Nico Rosberg: "Ich hätte eigentlich vor Barrichello stehen sollen. Aber beim Start von der sauberen Seite kann ich ihn bestimmt knacken. Danach schauen wir einmal."

Qualifying: Alonso schnappt Vettel die Pole-Position weg

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung