Mbulaeni Mulaudzi ist bei einem Autounfall ums Leben gekommen
Leichtathletik

Der frühere 800-m-Weltmeister Mbulaeni Mulaudzi ist bei einem Autounfall in seiner südafrikanischen Heimat ums Leben gekommen. Der Weltmeister von 2009 wurde nur 34 Jahre alt. 

 
Leichtathletik
Lieber User,
diese Videos sind in Deinem Land nicht verfügbar.
0DD952CC97CE4402AE004E58C0DD75E7
/de/video/videoplayer.html
140oxpco0w7ha1uu8yk5ezk954
13723

Aktuell

Arne Gabius hat sich während der Marathon-Vorbereitung nur sehr spärlich ernährt
23.10., 14:13
 
Leichtathletik

Gabius mit riskantem Marathon-Debüt

Langstrecken-Ass Arne Gabius hat sich mit einer eher ungewöhnlichen Taktik auf sein Marathon-Debüt an diesem Sonntag in Frankfurt am Main vorbereitet. 

22.10., 11:21
 
Leichtathletik

Speerwurf-Weltmeisterin Obergföll zurück im Training

Zurück von der Babypause: Christina Obergföll wirft wieder den Speer

Speerwurf-Weltmeisterin Christina Obergföll ist nach dreimonatiger Babypause wieder ins Training eingestiegen. "Ich bin wieder hungrig auf Training und Wettkämpfe", sagte die 33-Jährige. 

21.10., 20:40
 
Leichtathletik

Reif erklärt Rücktritt

Christian Reif erklärte seinen Rücktritt

Der ehemalige Weitsprung-Europameister Christian Reif hat am Dienstagabend überraschend seinen Rücktritt erklärt. Via Facebook wandte er sich an seine Fans. 

Interview

Thomas Röhler geht mit guten Medaillenchancen in die EM
 
Thomas Röhler im Interview

"Gönnen hat keinen Platz"

EXKLUSIV Thomas Röhler fährt mit mächtig Rückenwind nach Zürich, eine Medaille scheint greifbar. Der 22-Jährige über die EM, Markus Rehm und den Wettkampfgedanken. 


Usain Bolt, Robert Harting und Co. - SPOX versorgt alle Leichtathletik-Fans mit aktuellen News, Hintergrundberichten, Bildern und Interviews.

www.performgroup.com
SPOX.com is owned and powered by digital sports media company PERFORM and provides sports fans in Germany
with outstanding coverage of a variety of sports from all the most influential leagues.
Partner: mediasports
Seite bookmarken bei: