Koblenz - Freiburg 3:2

Nächster Breisgauer Rückschlag

SID
Mittwoch, 16.04.2008 | 19:25 Uhr
Fußball, 2. Liga, Koblenz, Freiburg
© Getty
Advertisement
International Champions Cup
MiLive
Tottenham -
AS Rom
International Champions Cup
Do01:30
Barcelona -
Man United
Copa do Brasil
Do02:45
Cruzeiro -
Palmeiras
International Champions Cup
Do03:05
PSG -
Juventus
International Champions Cup
Do05:35
Man City -
Real Madrid
International Champions Cup
Do13:35
FC Bayern München -
Inter Mailand
Copa Sudamericana
Fr00:15
Arsenal -
Recife
Copa do Brasil
Fr02:45
Paranaense -
Gremio
First Division A
Fr20:30
Antwerpen -
Anderlecht
J1 League
Sa12:00
Gamba Osaka -
Cerezo Osaka
J1 League
Sa12:00
Kobe -
Omiya
International Champions Cup
Sa13:35
Chelsea -
Inter Mailand
Emirates Cup
Sa15:00
RB Leipzig -
Sevilla
Club Friendlies
Sa15:30
SV Werder Bremen -
West Ham
Emirates Cup
Sa17:20
Arsenal -
Benfica
First Division A
Sa18:00
Lokeren -
Brügge
Super Liga
Sa19:00
Partizan -
Javor
Serie A
So00:00
Palmeiras -
Avai
International Champions Cup
So00:05
Man City -
Tottenham
International Champions Cup
So02:05
Real Madrid -
Barcelona
CSL
So13:35
Shandong Luneng -
Shanghai SIPG
First Division A
So14:30
Mechelen -
Lüttich
Emirates Cup
So15:00
RB Leipzig -
Benfica
Emirates Cup
So17:20
Arsenal -
Sevilla
First Division A
So18:00
St. Truiden -
Gent
Superliga
So18:00
Brondby -
Lyngby
Super Liga
So19:00
Rad -
Crvena zvezda
Serie A
So21:00
Corinthians -
Flamengo
International Champions Cup
So22:05
AS Rom -
Juventus
Club Friendlies
So22:30
Bayer 04 Leverkusen -
Lazio Rom
Serie A
Mo00:00
Gremio -
Santos
Premier League
Mo18:30
Spartak Moskau -
Krasnodar
Ligue 2
Mo20:45
Auxerre -
Lens
Club Friendlies
Mi19:00
Villarreal -
Real Saragossa
Copa Sudamericana
Do00:15
LDU Quito -
Club Bolívar
Serie A
Do02:45
Santos -
Flamengo
Ligue 2
Fr20:00
Lens -
Nimes
First Division A
Fr20:30
Lüttich -
Genk
Championship
Fr20:45
Sunderland -
Derby
J1 League
Sa12:00
Kashiwa -
Kobe
Premiership
Sa13:30
Celtic -
Hearts
Championship
Sa16:00
Fulham -
Norwich
Club Friendlies
Sa16:45
RB Leipzig -
Stoke
Ligue 1
Sa17:00
PSG -
Amiens
Club Friendlies
Sa18:30
Tottenham -
Juventus
Championship
Sa18:30
Aston Villa -
Hull
Ligue 1
Sa20:00
Lyon -
Straßburg
Ligue 1
Sa20:00
Montpellier -
Caen
Ligue 1
Sa20:00
Troyes -
Rennes
CSL
So13:35
Shanghai SIPG -
Tianjin Quanjian
First Division A
So14:30
Gent -
Antwerpen
Ligue 1
So15:00
Lille -
Nantes
Allsvenskan
So15:00
Sundsvall -
Östersunds
Club Friendlies
So15:15
SC Freiburg -
Turin
Championship
So17:30
Bolton -
Leeds
First Division A
So18:00
Anderlecht -
Oostende
Club Friendlies
So20:30
Inter Mailand -
Villarreal

Koblenz - Seine notorische Auswärtsschwäche kostet den SC Freiburg womöglich den Aufstieg in die Bundesliga.

Die seit dem 28. Oktober 2007 (2:1 in Jena) auf fremden Plätzen in neun Spielen nacheinander sieglosen Breisgauer verloren am Mittwochabend bei TuS Koblenz mit 2:3 (1:1) und verfehlten ihr Ziel, zu dem auf Platz vier liegenden FSV Mainz 05 aufzuschließen.

Vor 8904 Zuschauern im Stadion Oberwerth erzielten Njazi Kuqi (3.) und Ardian Djokaj (49./57.) die Tore für Koblenz, Andreas Glockner (19.) und Mohamadou Idrissou (58.) trafen für Freiburg.

Koblenz mit Blitzstart

Die Koblenzer, deren Coach Uwe Rapolder sein Team nach dem 0:2 in Osnabrück gleich auf fünf Positionen verändert hatte, erwischten mit Kuqis frühem 1:0 einen Blitzstart, von dem sich die Gäste jedoch kaum beeindrucken ließen.

Gegen die mit Kontern gefährlichen Gastgeber übernahmen die Gäste mehr und mehr die Initiative. Folgerichtig kamen sie zum Ausgleich, den der 20-jährige Glockner in seinem dritten Spiel bei den Profis mit seinem ersten Zweitligator erzielte.

Im spannenden Schlagabtausch nach dem Wechsel brachte Djokaj die TuS per Doppelschlag mit den Saisontoren 8 und 9 scheinbar beruhigend mit 3:1 in Führung.

Doch nach dem Anschlusstor durch Idrissous 10. Saisontreffer drängten die Gäste vergeblich auf den Ausgleich.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung