Schon wieder eine Klasse besser

SID
Sonntag, 02.03.2008 | 16:00 Uhr
Fußball, Zweite Bundesliga, Osnabrück, Hoffenheim
© Getty
Advertisement
International Champions Cup
So22.07.
Testspielkracher live im Stream: BVB gegen Liverpool
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Eibar -
Basaksehir
Club Friendlies
Leicester -
Akhisarspor
UEFA Champions League
Ajax -
Graz
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
Club Friendlies
Arminia Bielefeld -
SV Werder Bremen
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar
International Champions Cup
PSG -
Atletico Madrid
International Champions Cup
Man United -
Real Madrid
International Champions Cup
Tottenham -
AC Mailand
International Champions Cup
FC Barcelona -
AS Rom
J1 League
Cerezo Osaka -
Kobe
UEFA Champions League
Graz -
Ajax
Club Friendlies
Southampton -
Celta Vigo
International Champions Cup
Arsenal -
Chelsea
International Champions Cup
Benfica -
Lyon
Copa Sudamericana
Sao Paulo -
Colon Santa Fe
Club Friendlies
West Ham -
Angers
Club Friendlies
Brighton -
Sporting
Championship
Reading -
Derby County
League One
Sunderland -
Charlton
Championship
Ipswich -
Blackburn
Club Friendlies
Everton -
Valencia
Club Friendlies
Wolverhampton -
Villarreal
Championship
Sheffield Utd -
Swansea
International Champions Cup
Inter Mailand -
Lyon
International Champions Cup
Real Madrid -
Juventus

Osnabrück - Aufsteiger 1899 Hoffenheim ist auf dem direkten Weg in die Bundesliga offenbar nicht zu stoppen.

Die Mannschaft von Trainer Ralf Rangnick feierte am Sonntag beim VfL Osnabrück bereits den fünften Zweitliga-Sieg in Serie und schaffte mit dem 3:0 (2:0) durch die Treffer von Chinedu Obasi (16. Minute), Carlos Eduardo (20.) und Demba Ba (86.) den Sprung auf einen Aufstiegsplatz.

Die Osnabrücker schweben durch die zweite Heimspiel- Niederlage hintereinander weiter in akuter Abstiegsgefahr.

Gößling patzt mehrfach

Hoffenheim zeigte sich vor rund 15.000 Zuschauern von der Pokal-Niederlage bei Borussia Dortmund sehr gut erholt.

Der Gast zeigte das technisch reifere Spiel und nutzte die Schwächen in der Osnabrücker Abwehr aus. Sowohl beim Führungstreffer von Obasi als auch bei Eduardos Tor sah VfL-Keeper Frederik Gößling nicht gut aus.

Die Osnabrücker kamen erst in der zweiten Halbzeit besser ins Spiel, hatten aber nicht die Kraft für eine Wende und kassierten noch den späten Treffer von Ba nach einer Ecke.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung