Fussball

Brasilien gegen Mexiko: WM-Achtelfinale heute im Liveticker

Von SPOX
Brasilien mühte sich durch die Gruppenphase.
© getty

Verabschiedet sich der nächste große Turnierfavorit? Brasilien trifft heute im Achtelfinale der WM 2018 auf Deutschland-Schreck Mexiko. SPOX erklärt euch, wo ihr die Partie im Liveticker verfolgen könnt.

Wo kann ich Brasilien gegen Mexiko im Liveticker verfolgen?

Der italienische Schiedsrichter Gianluca Rocchi pfeift heute um 16 Uhr die Partie zwischen Brasilien und Mexiko an. Austragungsort ist die Samara-Arena.

Die Partie zwischen der Selecao und den Mexikanern wird heute im ZDF sowie auf Sky übertragen. Wer das fünfte Achtelfinale der WM nicht live sehen kann, verpasst im SPOX-Liveticker nichts vom Spiel.

Brasilien vs. Mexiko: TV-Übertragung und Livestream

Alle Informationen zur Live-Übertragung der Partie im TV und im Livestream findet ihr hier.

Brasilien gegen Mexiko: Die Aufstellungen

  • Aufstellung Brasilien: Alisson - Fagner, Thiago Silva, Miranda, Felipe Luis - Paulinho, Casemiro, Coutinho - Willian, Gabriel Jesus, Neymar.
  • Aufstellung Mexiko: Ochoa - Ayala, Marquez, Salcedo - Alvarez, Herrera, Guardado, Gallardo - Vela, Chicharito, Lozano.

Brasilien müht sich durch die Gruppenphase

Die ganz große Leichtigkeit brachten die Brasilianer bei der WM 2018 noch nicht auf den Platz. Dennoch setzten sich Neymar und Co. letztendlich klar als Gruppensieger durch. Erst im letzten Spiel gegen Serbien kam Brasilien nah an ihre prognostizierte Leistungsstärke heran.

Die Selecao muss aller Voraussicht nach wieder auf Rechtsverteidiger Danilo verzichten. Dafür dürfte erneut Fagner, der durch ein kurzes Intermezzo beim VfL Wolfsburg den deutschen Fans bekannt ist, in die Startaufstellung rücken. Zudem steht hinter dem Einsatz von Douglas Costa ein Fragezeichen. Der Juve-Akteur laboriert an Oberschenkelproblemen.

PlatzTeamGUVTorv.Punkte
1Brasilien2105:17
2Schweiz1205:45
3Serbien1022:43
4Costa Rica0122:51

Mexiko: Bringt El Tri den nächsten Favoriten zu Fall?

Durch den 1:0-Auftaktsieg gegen die DFB-Elf sorgte Mexiko für die erste ganz große Überraschung bei der WM 2018. Am Ende reichte es jedoch wegen der 0:3-Pleite gegen die Schweden nicht zum Gruppensieg. Deswegen muss man nun gegen Angstgegner Brasilien ran.

Gegen die Südamerikaner hat man durchaus gute Erinnerungen. Zwar spricht die Bilanz deutlich für die Selecao (23 Siege in 41 Spielen bei 10 Niederlagen), aber hat El Tri die Brasilianer in den vergangenen Jahren ein ums andere Mal geärgert. Im Olympia-Finale 2012 beispielsweise schnappten die Mexikaner den Brasilianern die Goldmedaille weg.

PlatzTeamGUVTorv.Punkte
1Schweden2015:26
2Mexiko2013:46
3Südkorea1023:33
4Deutschland1022:43
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung