Dienstag, 16.12.2014

Stimmen zum 16. Spieltag

"Das ist mir zu viel Spektakel"

Das 4:4 ist für Thomas Schaaf zu viel. Nach dem Spiel schwärmt er von der Mannschaft, gibt jedoch auch zu, dass es Nerven kostet. Bayer-Coach Schmidt freut sich für den Torschützen und Di Matteo zeigt sich zufrieden. Thomas Müller hingegen nimmt für sein Tor gerne Schmerzen in Kauf und Joe Zinnbauer vermisst den Punch in der Box.

Thomas Schaaf hätte offenbar gegen Hertha auch mit etwas weniger Spektakel leben können
© getty
Thomas Schaaf hätte offenbar gegen Hertha auch mit etwas weniger Spektakel leben können

Borussia Mönchengladbach - Werder Bremen 4:1

Lucien Favre (Trainer Borussia Mönchengladbach): "Es war nicht so einfach, wie man denken könnte. Der Gegner ist sehr gut, aber wir waren heute effizienter, das war der Unterschied. Ich habe mich noch nie über eine Verletzung beklagt, Max Kruse hat die Neuneinhalb gut gespielt."

Viktor Skripnik (Trainer Werder Bremen): "Wir geben weiter Vollgas. Wir haben als Trainerteam nicht so viel Erfahrung gehabt in der Bundesliga, aber jetzt wissen wir, wo es lang geht."

Borussia Dortmund - VfL Wolfsburg 2:2:

Jürgen Klopp (Trainer Borussia Dortmund): "Es war ein sehr intensives Spiel gegen einen extrem guten Gegner. Wolfsburg ist in topform. Wir hätten gerne gewonnen, aber das ist kein Wunschkonzert. Die Leistung war in ganz vielen Bereichen absolut positiv. Dementsprechend ist das okay für heute. Es gibt positive Dinge aus Dortmund zu berichten."

Dieter Hecking (Trainer VfL Wolfsburg): "Wir haben ein super Spiel gesehen. Viel besser können beide Mannschaften nicht spielen. Wir haben zweimal zurückgelegen und sind zweimal zurückgekommen. Deshalb bin ich mit dem Ergebnis einverstanden."

SPOX Livescore App

Ciro Immobile (Borussia Dortmund): "Wenn wir mit dem Messer zwischen den Zähnen spielen, dann können wir jedem Gegner weh tun."

Diego Benaglio (VfL Wolfsburg): "Es ist gefühlt eher ein gewonnener Punkt für uns. So, wie das Spiel gelaufen ist, müssen wir uns auch einmal mit einem Unentschieden begnügen."

Eintracht Frankfurt - Hertha BSC 4:4

Thomas Schaaf (Trainer Eintracht): "Das ist Wahnsinn. Wir haben schon einige Spiele in der Richtung gehabt, aber das ist mir ein bisschen zu viel Spektakel. Das Ergebnis ist mehr als verdient. Es macht unheimlich viel Spaß, mit diesem Team zu arbeiten, aber es kostet auch Nerven."

Julian Schieber (Hertha): "Es ist ein Wahnsinnsspiel gewesen. Du führst bis zur 89. Minute, das musst du über die Zeit bringen."

Jos Luhukay (Trainer Hertha BSC): "Vielleicht haben wir uns nach dem 4:2 einen Tick zu sicher gefühlt. Das war ein begeisterndes Spiel. Aber das Ergebnis ist für uns natürlich etwas enttäuschend. Es ist bitter und eine gefühlte Niederlage."

Timo Hildebrand (Eintracht Frankfurt): "Ich freue mich nicht wirklich, das ist ein bisschen Galgenhumor. Berlin wollte hier gar nchts, und die machen vier Tore. Wir haben uns das Leben selber schwer gemacht."

Alexander Meier (Eintracht Frankfurt): "Ich war heute eigentlich richtig schlecht. Ich war nicht im Spiel und mir ist nichts gelungen. Man muss immer bis zum Ende weiterkämpfen. Bis zum Abpfiff ist immer alles möglich. Der Punkt tut unserer Moral gut."

1899 Hoffenheim - Bayer Leverkusen 0:1

Markus Gisdol (Trainer 1899 Hoffenheim): "Leverkusen hat das Spiel in der zweiten Halbzeit gewonnen, als sie eine Viertelstunde richtig Druck gemacht haben. Wir haben es leider versäumt, aus unseren guten Chancen auch Tore zu machen."

Roger Schmidt (Trainer Bayer Leverkusen): "Wenn man hart arbeitet, wird man belohnt, das hat sich heute wieder gezeigt. Für Stefan Kießling freut mich ein Tor in einem solchen Spiel, wo er einen Spießrutenlauf durchgemacht hat, ganz besonders."

Bundesliga Spielplaner - Der Tabellenrechner von SPOX.com

SC Paderborn - Schalke 04 1:2

André Breitenreiter (Trainer SC Paderborn): "Wir haben uns nicht für ein bärenstarkes Spiel belohnt. In der ersten Hälfte waren wir überragend, haben Schalke kaum Luft zum Atmen gelassen. Unter dem Strich haben wir gegen eine Top-Mannschaft gut mitgespielt. Wir haben gezeigt, dass wir dran sind, gegen sie zu punkten."

Roberto Di Matteo (Trainer Schalke 04): "Aufgrund der zweiten Halbzeit haben wir den Sieg verdient. In der ersten Hälfte war Paderborn viel besser als wir. Es war glücklich, dass wir mit dem 1:1 in die Pause gegangen sind. Die Bedingungen waren nicht gut. Wir haben uns heute den Sieg über den Kampf erarbeitet."

Roman Neustädter (FC Schalke 04): "Es war ein sehr glücklicher Sieg, aber die drei Punkte nehmen wir mit, die zählen auch."

Eric Choupo-Moting (FC Schalke 04): "Kompliment an die Paderborner. Es war nicht einfach auf dem Platz und mit der Kulisse. Das war ein kleiner Hexenkessel."

Bayern München - SC Freiburg 2:0

Pep Guardiola (Trainer Bayern München): "Freiburg hat defensiv sehr gut gespielt, aber wir haben gute Angreifer mit Robben, Müller, Lewandowski und Ribery. Ein großes Kompliment an diese Spieler, denn es war heute nicht einfach anzugreifen."

Die Top-Torjäger der Bundesliga 2014/15
Rang 1: Alex Meier von Eintracht Frankfurt (19 Tore) ist Torschützenkönig!
© getty
1/13
Rang 1: Alex Meier von Eintracht Frankfurt (19 Tore) ist Torschützenkönig!
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2014-2015/torjaeger-2014-2015/bilder-der-besten-torschuetzen-stefan-kiessling-robert-lewandowski-klaas-jan-huntelaar-adrian-ramos-pierre-emerick-aubameyang.html
Rang 2: u.a. Arjen Robben vom FC Bayern (17 Tore)
© getty
2/13
Rang 2: u.a. Arjen Robben vom FC Bayern (17 Tore)
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2014-2015/torjaeger-2014-2015/bilder-der-besten-torschuetzen-stefan-kiessling-robert-lewandowski-klaas-jan-huntelaar-adrian-ramos-pierre-emerick-aubameyang,seite=2.html
Rang 2: u.a. Robert Lewandowski vom FC Bayern München (17 Tore)
© getty
3/13
Rang 2: u.a. Robert Lewandowski vom FC Bayern München (17 Tore)
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2014-2015/torjaeger-2014-2015/bilder-der-besten-torschuetzen-stefan-kiessling-robert-lewandowski-klaas-jan-huntelaar-adrian-ramos-pierre-emerick-aubameyang,seite=3.html
Rang 4: u.a. Pierre-Emerick Aubameyang von Borussia Dortmund (16 Tore)
© getty
4/13
Rang 4: u.a. Pierre-Emerick Aubameyang von Borussia Dortmund (16 Tore)
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2014-2015/torjaeger-2014-2015/bilder-der-besten-torschuetzen-stefan-kiessling-robert-lewandowski-klaas-jan-huntelaar-adrian-ramos-pierre-emerick-aubameyang,seite=4.html
Rang 4: u.a. Bas Dost vom VfL Wolfsburg (16 Tore)
© getty
5/13
Rang 4: u.a. Bas Dost vom VfL Wolfsburg (16 Tore)
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2014-2015/torjaeger-2014-2015/bilder-der-besten-torschuetzen-stefan-kiessling-robert-lewandowski-klaas-jan-huntelaar-adrian-ramos-pierre-emerick-aubameyang,seite=5.html
Rang 6: u.a. Franco di Santo vom SV Werder Bremen (13 Tore)
© getty
6/13
Rang 6: u.a. Franco di Santo vom SV Werder Bremen (13 Tore)
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2014-2015/torjaeger-2014-2015/bilder-der-besten-torschuetzen-stefan-kiessling-robert-lewandowski-klaas-jan-huntelaar-adrian-ramos-pierre-emerick-aubameyang,seite=6.html
Rang 6: u.a. Thomas Müller vom FC Bayern (13 Tore)
© getty
7/13
Rang 6: u.a. Thomas Müller vom FC Bayern (13 Tore)
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2014-2015/torjaeger-2014-2015/bilder-der-besten-torschuetzen-stefan-kiessling-robert-lewandowski-klaas-jan-huntelaar-adrian-ramos-pierre-emerick-aubameyang,seite=7.html
Rang 8: u.a. Shinji Okazaki von Mainz 05 (12 Tore)
© getty
8/13
Rang 8: u.a. Shinji Okazaki von Mainz 05 (12 Tore)
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2014-2015/torjaeger-2014-2015/bilder-der-besten-torschuetzen-stefan-kiessling-robert-lewandowski-klaas-jan-huntelaar-adrian-ramos-pierre-emerick-aubameyang,seite=8.html
Rang 8: u.a. Karim Bellarabi von Bayer Leverkusen (12 Tore)
© getty
9/13
Rang 8: u.a. Karim Bellarabi von Bayer Leverkusen (12 Tore)
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2014-2015/torjaeger-2014-2015/bilder-der-besten-torschuetzen-stefan-kiessling-robert-lewandowski-klaas-jan-huntelaar-adrian-ramos-pierre-emerick-aubameyang,seite=9.html
Rang 8: u.a. Raffael von Borussia Mönchengladbach (12 Tore)
© getty
10/13
Rang 8: u.a. Raffael von Borussia Mönchengladbach (12 Tore)
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2014-2015/torjaeger-2014-2015/bilder-der-besten-torschuetzen-stefan-kiessling-robert-lewandowski-klaas-jan-huntelaar-adrian-ramos-pierre-emerick-aubameyang,seite=10.html
Rang 9: Patrick Herrmann von Gladbach (11 Tore)
© getty
11/13
Rang 9: Patrick Herrmann von Gladbach (11 Tore)
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2014-2015/torjaeger-2014-2015/bilder-der-besten-torschuetzen-stefan-kiessling-robert-lewandowski-klaas-jan-huntelaar-adrian-ramos-pierre-emerick-aubameyang,seite=11.html
Rang 9: Max Kruse von Borussia Mönchengladbach (11 Tore)
© getty
12/13
Rang 9: Max Kruse von Borussia Mönchengladbach (11 Tore)
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2014-2015/torjaeger-2014-2015/bilder-der-besten-torschuetzen-stefan-kiessling-robert-lewandowski-klaas-jan-huntelaar-adrian-ramos-pierre-emerick-aubameyang,seite=12.html
Rang 9: Heung-Min Son von Bayer Leverkusen (11 Tore)
© getty
13/13
Rang 9: Heung-Min Son von Bayer Leverkusen (11 Tore)
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2014-2015/torjaeger-2014-2015/bilder-der-besten-torschuetzen-stefan-kiessling-robert-lewandowski-klaas-jan-huntelaar-adrian-ramos-pierre-emerick-aubameyang,seite=13.html
 

Matthias Sammer (Sportvorstand Bayern München): "Wenn Sie Spielern gegenüber stehen, die schon alles gewonnen haben, ist es mit Klagen und Mahnen nicht getan - da steckt schon ein bisschen mehr dahinter. Ich versuche hier meinen Job zu machen, diesen aber auf Mahnen zu reduzieren, ist viel zu einfach."

Thomas Müller (Bayern München): "Wir sind eben nicht beim Frauenballett. Ohne Frauenballett jetzt hier in den Dreck ziehen zu wollen. Aber für ein Tor hole ich mir gerne ein Veilchen ab."

Christian Streich (Trainer SC Freiburg): "Wir haben ordentlich angefangen. Es war einfach so, dass wir heute so defensiv spielen mussten. Wir haben versucht, die Räume eng zu halten, und das überwiegend gut gemacht. Viele Dinge kannst du aber einfach nicht verteidigen. Dass wir am Ende nur 2:0 verloren haben, gibt uns auch ein bisschen Kraft."

Roman Bürki (SC Freiburg): "Bayern ist einfach zu stark. Wir haben alles versucht, aber die Dominanz, die sie auf den Platz bringen, ist unglaublich - wir hatten keine Chance."

Hamburger SV - VfB Stuttgart 0:1

Joe Zinnbauer (Trainer Hamburger SV): Der Punch in der Box, der uns seit Wochen fehlt, war wieder nicht da. Wir haben unerklärlicherweise nach gutem Start den Faden verloren. In der zweiten Hälfte haben wir uns gegen einen tiefstehenden Gegner zu wenig bewegt und zu wenige Ideen gehabt. Gegen zehn Mann muss man kreativer sein und mehr Druck auf die Kiste kriegen."

Rafael van der Vaart (Hamburger SV): "Ich versuche den Ball in die Tiefe zu spielen und er kommt einen Zentimeter zu kurz, dann spielt Stuttgart den Konter. Das passiert im Fußball."

Huub Stevens (Trainer VfB Stuttgart): "Die drei Punkte sind sehr wichtig. Zur Halbzeit hätten wir 2:0 oder 3:0 führen können. Wenn du in Unterzahl spielst, geht es nur noch darum, die Führung über die Zeit zu kriegen. Meine Jungs haben bravourös gekämpft, großes Kompliment dafür."

Georg Niedermeier (VfB Stuttgart) zum Platzverweis: "Meiner Meinung nach keine Rote Karte, ich denke Gelb hätte gereicht."

Get Adobe Flash player

1. FC Köln - Mainz 05 0:0

Peter Stöger (Trainer 1. FC Köln): "Wir haben gezeigt, dass wir das Spiel unbedingt gewinnen wollten. Wenn man die letzten Heimspiele betrachtet, die wir alle in der Endphase verloren haben, nehmen wir diesen einen Punkt aber gerne mit."

Matthias Lehmann (1. FC Köln): "Es kotzt mich an, dass Karius da noch runterkommt. Ich treffe den Ball perfekt, er geht genau in die lange Ecke. Ich habe den Ball schon drin gesehen. Aber Karius war sehr schnell unten, das hat er richtig gut gemacht."

Kasper Hjulmand (Trainer Mainz 05): "Wir haben heute nicht unser bestes Spiel gemacht. Beide Mannschaften haben gut verteidigt, es gab nicht viele Chancen, deshalb ist die Punkteteilung in Ordnung."

Hannover 96 - FC Augsburg 2:0

Tayfun Korkut (Trainer Hannover 96): "Glückwunsch an die Mannschaft. Die letzten Spiele haben wir sehr viel getan, heute hat sich die Mannschaft endlich belohnt. Es war ein sehr schwieriges Spiel. Aber wir haben das Spiel gewonnen. Alles andere zählt nicht. Jetzt wollen wir auch im letzten Spiel vor der Winterpause Punkte sammeln."

Die besten Bilder des 16. Spieltags
DORTMUND - WOLFSBURG 2:2: Pierre-Emerick Aubameyang nutzt die frühe Führung und fliegt in Richtung Fankurve
© getty
1/47
DORTMUND - WOLFSBURG 2:2: Pierre-Emerick Aubameyang nutzt die frühe Führung und fliegt in Richtung Fankurve
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2014-2015/16-spieltag/beste-bilder-dortmund-bayern-hoffenheim-leverkusen-schalke-frankfurt-bremen-stuttgart-augsburg-koeln-paderborn.html
Da hätte der BVB noch drei Leute dazu stellen können - KDB hätte einen Weg an der Mauer vorbei gefunden
© getty
2/47
Da hätte der BVB noch drei Leute dazu stellen können - KDB hätte einen Weg an der Mauer vorbei gefunden
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2014-2015/16-spieltag/beste-bilder-dortmund-bayern-hoffenheim-leverkusen-schalke-frankfurt-bremen-stuttgart-augsburg-koeln-paderborn,seite=2.html
Nach seinem Tor haben ihn seine Mitspieler dann alle ganz doll lieb
© getty
3/47
Nach seinem Tor haben ihn seine Mitspieler dann alle ganz doll lieb
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2014-2015/16-spieltag/beste-bilder-dortmund-bayern-hoffenheim-leverkusen-schalke-frankfurt-bremen-stuttgart-augsburg-koeln-paderborn,seite=3.html
Gestärkt von seinem Tor fährt Kevin De Bruyne sein Bein aus und erobert den Ball
© getty
4/47
Gestärkt von seinem Tor fährt Kevin De Bruyne sein Bein aus und erobert den Ball
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2014-2015/16-spieltag/beste-bilder-dortmund-bayern-hoffenheim-leverkusen-schalke-frankfurt-bremen-stuttgart-augsburg-koeln-paderborn,seite=4.html
"Goooool" - Ciro Immobile will den Ball ins Tor schreien, hat damit aber keinen Erfolg
© getty
5/47
"Goooool" - Ciro Immobile will den Ball ins Tor schreien, hat damit aber keinen Erfolg
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2014-2015/16-spieltag/beste-bilder-dortmund-bayern-hoffenheim-leverkusen-schalke-frankfurt-bremen-stuttgart-augsburg-koeln-paderborn,seite=5.html
FRANKFURT - HERTHA 4:4: "Ich wars nicht" - Bevor der Schiedsrichter auf blöde Ideen kommt, zeigt Hajime Hosogai vorsichtshalber seine Unschuld
© getty
6/47
FRANKFURT - HERTHA 4:4: "Ich wars nicht" - Bevor der Schiedsrichter auf blöde Ideen kommt, zeigt Hajime Hosogai vorsichtshalber seine Unschuld
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2014-2015/16-spieltag/beste-bilder-dortmund-bayern-hoffenheim-leverkusen-schalke-frankfurt-bremen-stuttgart-augsburg-koeln-paderborn,seite=6.html
Augen zu und durch! Sowohl Makoto Hasebe als auch Ronny versuchen sich blind im Kopfballduell
© getty
7/47
Augen zu und durch! Sowohl Makoto Hasebe als auch Ronny versuchen sich blind im Kopfballduell
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2014-2015/16-spieltag/beste-bilder-dortmund-bayern-hoffenheim-leverkusen-schalke-frankfurt-bremen-stuttgart-augsburg-koeln-paderborn,seite=7.html
Einfach mal mit dem Kopf durch die Wand versucht es Stefan Aigner gleich gegen zwei Herthaner
© getty
8/47
Einfach mal mit dem Kopf durch die Wand versucht es Stefan Aigner gleich gegen zwei Herthaner
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2014-2015/16-spieltag/beste-bilder-dortmund-bayern-hoffenheim-leverkusen-schalke-frankfurt-bremen-stuttgart-augsburg-koeln-paderborn,seite=8.html
Der obligatorische Gruß in den Himmel darf nach dem Treffer von Anthony Brooks natürlich nicht fehlen
© getty
9/47
Der obligatorische Gruß in den Himmel darf nach dem Treffer von Anthony Brooks natürlich nicht fehlen
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2014-2015/16-spieltag/beste-bilder-dortmund-bayern-hoffenheim-leverkusen-schalke-frankfurt-bremen-stuttgart-augsburg-koeln-paderborn,seite=9.html
"Und dann die Hände zum Himmel...": Thomas Kraft feiert das Tor auf seine eigene Art und Weise
© getty
10/47
"Und dann die Hände zum Himmel...": Thomas Kraft feiert das Tor auf seine eigene Art und Weise
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2014-2015/16-spieltag/beste-bilder-dortmund-bayern-hoffenheim-leverkusen-schalke-frankfurt-bremen-stuttgart-augsburg-koeln-paderborn,seite=10.html
HOFFENHEIM - LEVERKUSEN 0:1: Jin-Su Kim will Karim Bellarabi ein Bein stellen, doch der hat's geahnt und springt kurzerhand drüber
© getty
11/47
HOFFENHEIM - LEVERKUSEN 0:1: Jin-Su Kim will Karim Bellarabi ein Bein stellen, doch der hat's geahnt und springt kurzerhand drüber
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2014-2015/16-spieltag/beste-bilder-dortmund-bayern-hoffenheim-leverkusen-schalke-frankfurt-bremen-stuttgart-augsburg-koeln-paderborn,seite=11.html
Stefan Kießling beweist kein so gutes Auge wie sein Teamkollege und wird von Sebastian Rudy gelegt
© getty
12/47
Stefan Kießling beweist kein so gutes Auge wie sein Teamkollege und wird von Sebastian Rudy gelegt
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2014-2015/16-spieltag/beste-bilder-dortmund-bayern-hoffenheim-leverkusen-schalke-frankfurt-bremen-stuttgart-augsburg-koeln-paderborn,seite=12.html
Trotz der Vollversammlung in seinem Strafraum verliert Oliver Baumann nicht die Übersicht und wehrt den Ball ab
© getty
13/47
Trotz der Vollversammlung in seinem Strafraum verliert Oliver Baumann nicht die Übersicht und wehrt den Ball ab
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2014-2015/16-spieltag/beste-bilder-dortmund-bayern-hoffenheim-leverkusen-schalke-frankfurt-bremen-stuttgart-augsburg-koeln-paderborn,seite=13.html
Da ist er ja wieder unser Slalom-Läufer. Auch Sebastian Rudy lässt Karim Bellarabi einfach mal links stehen
© getty
14/47
Da ist er ja wieder unser Slalom-Läufer. Auch Sebastian Rudy lässt Karim Bellarabi einfach mal links stehen
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2014-2015/16-spieltag/beste-bilder-dortmund-bayern-hoffenheim-leverkusen-schalke-frankfurt-bremen-stuttgart-augsburg-koeln-paderborn,seite=14.html
Was Markus Gisdol seinen Spielern damit wohl sagen will?
© getty
15/47
Was Markus Gisdol seinen Spielern damit wohl sagen will?
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2014-2015/16-spieltag/beste-bilder-dortmund-bayern-hoffenheim-leverkusen-schalke-frankfurt-bremen-stuttgart-augsburg-koeln-paderborn,seite=15.html
BORUSSIA MÖNCHENGLADBACH - WERDER BREMEN 4:1: Getreu dem Motto "doppelt hält besser" eilt Tony Jantschke Christoph Kramer zur Hilfe
© getty
16/47
BORUSSIA MÖNCHENGLADBACH - WERDER BREMEN 4:1: Getreu dem Motto "doppelt hält besser" eilt Tony Jantschke Christoph Kramer zur Hilfe
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2014-2015/16-spieltag/beste-bilder-dortmund-bayern-hoffenheim-leverkusen-schalke-frankfurt-bremen-stuttgart-augsburg-koeln-paderborn,seite=16.html
Philipp Bargfrede lässt gegen Max Kruse keinerlei Zweifel daran, wem die Lufthoheit gehört
© getty
17/47
Philipp Bargfrede lässt gegen Max Kruse keinerlei Zweifel daran, wem die Lufthoheit gehört
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2014-2015/16-spieltag/beste-bilder-dortmund-bayern-hoffenheim-leverkusen-schalke-frankfurt-bremen-stuttgart-augsburg-koeln-paderborn,seite=17.html
Arm in Arm lässt's sich doch am besten feiern: Max Kruse und Branimir Hrgota beim kollektiven Torjubel
© getty
18/47
Arm in Arm lässt's sich doch am besten feiern: Max Kruse und Branimir Hrgota beim kollektiven Torjubel
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2014-2015/16-spieltag/beste-bilder-dortmund-bayern-hoffenheim-leverkusen-schalke-frankfurt-bremen-stuttgart-augsburg-koeln-paderborn,seite=18.html
"Irgendwie so habe ich das doch im Schulsport gelernt" - denkt sich Clemens Fritz und versucht sich an einem Purzelbaum
© getty
19/47
"Irgendwie so habe ich das doch im Schulsport gelernt" - denkt sich Clemens Fritz und versucht sich an einem Purzelbaum
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2014-2015/16-spieltag/beste-bilder-dortmund-bayern-hoffenheim-leverkusen-schalke-frankfurt-bremen-stuttgart-augsburg-koeln-paderborn,seite=19.html
Sieht nicht nur gut aus, sondern ist auch noch erfolgreich! Zlatko Junuzovic konzentriert sich lieber auf seine Kernkompetenzen
© getty
20/47
Sieht nicht nur gut aus, sondern ist auch noch erfolgreich! Zlatko Junuzovic konzentriert sich lieber auf seine Kernkompetenzen
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2014-2015/16-spieltag/beste-bilder-dortmund-bayern-hoffenheim-leverkusen-schalke-frankfurt-bremen-stuttgart-augsburg-koeln-paderborn,seite=20.html
PADERBORN - SCHALKE 1:2: Gleich rollt hier der Ball. Die Anspannung ist förmlich greifbar
© getty
21/47
PADERBORN - SCHALKE 1:2: Gleich rollt hier der Ball. Die Anspannung ist förmlich greifbar
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2014-2015/16-spieltag/beste-bilder-dortmund-bayern-hoffenheim-leverkusen-schalke-frankfurt-bremen-stuttgart-augsburg-koeln-paderborn,seite=21.html
Ein hart umkämpftes Spiel: Hier duellieren sich Roman Neustaedter und Stefan Kutschke um die Lufthoheit
© getty
22/47
Ein hart umkämpftes Spiel: Hier duellieren sich Roman Neustaedter und Stefan Kutschke um die Lufthoheit
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2014-2015/16-spieltag/beste-bilder-dortmund-bayern-hoffenheim-leverkusen-schalke-frankfurt-bremen-stuttgart-augsburg-koeln-paderborn,seite=22.html
Und dann gabs die kalte Dusche für Königsblau - die Paderborner freuen sich über die Führung
© getty
23/47
Und dann gabs die kalte Dusche für Königsblau - die Paderborner freuen sich über die Führung
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2014-2015/16-spieltag/beste-bilder-dortmund-bayern-hoffenheim-leverkusen-schalke-frankfurt-bremen-stuttgart-augsburg-koeln-paderborn,seite=23.html
"Wenn ich nicht weiterlaufen kann, dann du auch nicht", denkt sich Atsuto Uchida und reißt Lukas Rupp zu Boden
© getty
24/47
"Wenn ich nicht weiterlaufen kann, dann du auch nicht", denkt sich Atsuto Uchida und reißt Lukas Rupp zu Boden
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2014-2015/16-spieltag/beste-bilder-dortmund-bayern-hoffenheim-leverkusen-schalke-frankfurt-bremen-stuttgart-augsburg-koeln-paderborn,seite=24.html
Gefühlsausbruch in Königsblau: Roman Neustaedter und Benedikt Hoewedes schreien die Freude über das Führungstor raus
© getty
25/47
Gefühlsausbruch in Königsblau: Roman Neustaedter und Benedikt Hoewedes schreien die Freude über das Führungstor raus
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2014-2015/16-spieltag/beste-bilder-dortmund-bayern-hoffenheim-leverkusen-schalke-frankfurt-bremen-stuttgart-augsburg-koeln-paderborn,seite=25.html
BAYERN - FREIBURG 2:0: Es sieht nicht wirklich danach aus, als ob sich Christian Streich auf die Partie gegen die Bayern freuen würde
© getty
26/47
BAYERN - FREIBURG 2:0: Es sieht nicht wirklich danach aus, als ob sich Christian Streich auf die Partie gegen die Bayern freuen würde
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2014-2015/16-spieltag/beste-bilder-dortmund-bayern-hoffenheim-leverkusen-schalke-frankfurt-bremen-stuttgart-augsburg-koeln-paderborn,seite=26.html
"Mich bekommst du nicht", dachte sich Mario Götze und setzte zum Sprint an
© getty
27/47
"Mich bekommst du nicht", dachte sich Mario Götze und setzte zum Sprint an
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2014-2015/16-spieltag/beste-bilder-dortmund-bayern-hoffenheim-leverkusen-schalke-frankfurt-bremen-stuttgart-augsburg-koeln-paderborn,seite=27.html
Lange taten sich die Bayern schwer. Arjen Robben schaut deshalb noch nicht ganz glücklich aus der Wäsche...
© getty
28/47
Lange taten sich die Bayern schwer. Arjen Robben schaut deshalb noch nicht ganz glücklich aus der Wäsche...
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2014-2015/16-spieltag/beste-bilder-dortmund-bayern-hoffenheim-leverkusen-schalke-frankfurt-bremen-stuttgart-augsburg-koeln-paderborn,seite=28.html
...doch die schlechte Stimmung des Holländers sollte nicht lange anhalten. Was ein Tor so alles bewirken kann
© getty
29/47
...doch die schlechte Stimmung des Holländers sollte nicht lange anhalten. Was ein Tor so alles bewirken kann
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2014-2015/16-spieltag/beste-bilder-dortmund-bayern-hoffenheim-leverkusen-schalke-frankfurt-bremen-stuttgart-augsburg-koeln-paderborn,seite=29.html
"Ist das Tor den Schmerz wert" - nach gründlicher Überlegung entscheidet sich Müller für den Schmerz und entscheidet das Spiel
© getty
30/47
"Ist das Tor den Schmerz wert" - nach gründlicher Überlegung entscheidet sich Müller für den Schmerz und entscheidet das Spiel
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2014-2015/16-spieltag/beste-bilder-dortmund-bayern-hoffenheim-leverkusen-schalke-frankfurt-bremen-stuttgart-augsburg-koeln-paderborn,seite=30.html
Das darf traditionell natürlich auch nicht fehlen: Die Bayern bedanken sich bei den Fans für die Unterstützung...
© getty
31/47
Das darf traditionell natürlich auch nicht fehlen: Die Bayern bedanken sich bei den Fans für die Unterstützung...
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2014-2015/16-spieltag/beste-bilder-dortmund-bayern-hoffenheim-leverkusen-schalke-frankfurt-bremen-stuttgart-augsburg-koeln-paderborn,seite=31.html
...und weil der FCB nicht irgendwer, sondern der Rekordmeister ist, wird noch kurzerhand eine Lasershow draufgepackt
© getty
32/47
...und weil der FCB nicht irgendwer, sondern der Rekordmeister ist, wird noch kurzerhand eine Lasershow draufgepackt
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2014-2015/16-spieltag/beste-bilder-dortmund-bayern-hoffenheim-leverkusen-schalke-frankfurt-bremen-stuttgart-augsburg-koeln-paderborn,seite=32.html
1. FC KÖLN - MAINZ 0:0: Hoch das Bein! Anthony Ujah holt sich akrobatisch den Ball von Johannes Geis
© getty
33/47
1. FC KÖLN - MAINZ 0:0: Hoch das Bein! Anthony Ujah holt sich akrobatisch den Ball von Johannes Geis
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2014-2015/16-spieltag/beste-bilder-dortmund-bayern-hoffenheim-leverkusen-schalke-frankfurt-bremen-stuttgart-augsburg-koeln-paderborn,seite=33.html
Shinji Okazaki mags hingegen etwas rustikaler und beweist Kämpferqualitäten
© getty
34/47
Shinji Okazaki mags hingegen etwas rustikaler und beweist Kämpferqualitäten
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2014-2015/16-spieltag/beste-bilder-dortmund-bayern-hoffenheim-leverkusen-schalke-frankfurt-bremen-stuttgart-augsburg-koeln-paderborn,seite=34.html
Yannick Gerhardt wird hart getroffen und sinkt zu Boden
© getty
35/47
Yannick Gerhardt wird hart getroffen und sinkt zu Boden
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2014-2015/16-spieltag/beste-bilder-dortmund-bayern-hoffenheim-leverkusen-schalke-frankfurt-bremen-stuttgart-augsburg-koeln-paderborn,seite=35.html
"Wirklich" Kasper Hjulmand versteht nach einer Schiedsrichterentscheidung die Welt nicht mehr
© getty
36/47
"Wirklich" Kasper Hjulmand versteht nach einer Schiedsrichterentscheidung die Welt nicht mehr
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2014-2015/16-spieltag/beste-bilder-dortmund-bayern-hoffenheim-leverkusen-schalke-frankfurt-bremen-stuttgart-augsburg-koeln-paderborn,seite=36.html
"Nein, nein, nein, so haben wir das nicht ausgemacht" Peter Stöger hebt mahnend seinen Finger
© getty
37/47
"Nein, nein, nein, so haben wir das nicht ausgemacht" Peter Stöger hebt mahnend seinen Finger
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2014-2015/16-spieltag/beste-bilder-dortmund-bayern-hoffenheim-leverkusen-schalke-frankfurt-bremen-stuttgart-augsburg-koeln-paderborn,seite=37.html
HAMBURGER SV - VFB STUTTGART 0:1: "Wo ist der Ball?" Bei dem Kuddelmuddel behält nicht jeder den Überblick
© getty
38/47
HAMBURGER SV - VFB STUTTGART 0:1: "Wo ist der Ball?" Bei dem Kuddelmuddel behält nicht jeder den Überblick
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2014-2015/16-spieltag/beste-bilder-dortmund-bayern-hoffenheim-leverkusen-schalke-frankfurt-bremen-stuttgart-augsburg-koeln-paderborn,seite=38.html
"Drei gegen einen ist unfair" - das lernt man schon im Kindergarten, aber den Stuttgartern ist das egal und sie kesseln Cleber ein
© getty
39/47
"Drei gegen einen ist unfair" - das lernt man schon im Kindergarten, aber den Stuttgartern ist das egal und sie kesseln Cleber ein
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2014-2015/16-spieltag/beste-bilder-dortmund-bayern-hoffenheim-leverkusen-schalke-frankfurt-bremen-stuttgart-augsburg-koeln-paderborn,seite=39.html
Lass dich knuddeln! Der VfB feiert das Tor von Florian Klein
© getty
40/47
Lass dich knuddeln! Der VfB feiert das Tor von Florian Klein
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2014-2015/16-spieltag/beste-bilder-dortmund-bayern-hoffenheim-leverkusen-schalke-frankfurt-bremen-stuttgart-augsburg-koeln-paderborn,seite=40.html
Des einen Freud des anderen Leid. Es gab schon schönere Zeiten als HSV-Fan
© getty
41/47
Des einen Freud des anderen Leid. Es gab schon schönere Zeiten als HSV-Fan
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2014-2015/16-spieltag/beste-bilder-dortmund-bayern-hoffenheim-leverkusen-schalke-frankfurt-bremen-stuttgart-augsburg-koeln-paderborn,seite=41.html
Da helfen all die Diskussionen nichts: Georg Niedermeier wird vorzeitig zum Duschen geschickt
© getty
42/47
Da helfen all die Diskussionen nichts: Georg Niedermeier wird vorzeitig zum Duschen geschickt
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2014-2015/16-spieltag/beste-bilder-dortmund-bayern-hoffenheim-leverkusen-schalke-frankfurt-bremen-stuttgart-augsburg-koeln-paderborn,seite=42.html
HANNOVER 96 - FC AUGSBURG 2:0: Salif Sane zieht nach seinem Treffer auf und davon, aber seine Mitspieler holen ihn ein...
© getty
43/47
HANNOVER 96 - FC AUGSBURG 2:0: Salif Sane zieht nach seinem Treffer auf und davon, aber seine Mitspieler holen ihn ein...
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2014-2015/16-spieltag/beste-bilder-dortmund-bayern-hoffenheim-leverkusen-schalke-frankfurt-bremen-stuttgart-augsburg-koeln-paderborn,seite=43.html
...und fangen ihn am Ende ein. Zur Belohnung wird der Torschütze von seinen Mitspielern gestreichelt
© getty
44/47
...und fangen ihn am Ende ein. Zur Belohnung wird der Torschütze von seinen Mitspielern gestreichelt
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2014-2015/16-spieltag/beste-bilder-dortmund-bayern-hoffenheim-leverkusen-schalke-frankfurt-bremen-stuttgart-augsburg-koeln-paderborn,seite=44.html
Kopf gegen Fuß - wer da wohl den Kürzeren zieht?
© getty
45/47
Kopf gegen Fuß - wer da wohl den Kürzeren zieht?
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2014-2015/16-spieltag/beste-bilder-dortmund-bayern-hoffenheim-leverkusen-schalke-frankfurt-bremen-stuttgart-augsburg-koeln-paderborn,seite=45.html
Kapitäne unter sich. Wer sich da einmischt ist selbst schuld
© getty
46/47
Kapitäne unter sich. Wer sich da einmischt ist selbst schuld
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2014-2015/16-spieltag/beste-bilder-dortmund-bayern-hoffenheim-leverkusen-schalke-frankfurt-bremen-stuttgart-augsburg-koeln-paderborn,seite=46.html
Harmonischer geht da schon Joselu zur Sache und verteilt großzügig Luftküsse
© getty
47/47
Harmonischer geht da schon Joselu zur Sache und verteilt großzügig Luftküsse
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2014-2015/16-spieltag/beste-bilder-dortmund-bayern-hoffenheim-leverkusen-schalke-frankfurt-bremen-stuttgart-augsburg-koeln-paderborn,seite=47.html
 

Lars Stindl (Hannover 96) zur sportlichen Zukunft: "Ich werde mich im Frühjahr mit den Verantwortlichen zusammensetzen, über die Zukunft sprechen und irgendwann zu einer Entscheidung kommen."

Markus Weinzierl (Trainer FC Augsburg): "Wir hatten die ersten großen Chancen. Wenn wir das 1:0 machen, läuft alles anders. Für den Elfmeter habe ich kein Verständnis, er war vorentscheidend. Und mit dem 0:2 wurde es dann sehr sehr schwer."

Daniel Baier (FC Augsburg): "Ich habe den Schiedsrichter gefragt, warum es nur zwei Minuten Nachspielzeit gab. Aber er war so arrogant und musste mir keine Antwort geben. In der Situation, bei der es Elfmeter gab, hatte ich das Gefühl, dass Stindl mich foult."

Der 16. Spieltag im Überblick

SPOX

Diskutieren Drucken Startseite
14. Spieltag
15. Spieltag

Bundesliga, 14. Spieltag

Bundesliga, 15. Spieltag

Die Bundesliga in Zahlen - Alle Opta-Daten zur Saison 2015/2016
Trend

Mats Hummels wechselt vom BVB zum FC Bayern. Richtige Entscheidung?

Ja
Nein

www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.