Dienstag, 16.12.2014
wird geladen
AnalyseINTERVIEWStreich/PepStatistikDiashowTabelle

Bundesliga - 16. Spieltag

FC Bayern besiegt auch Freiburg

Der FC Bayern München hat am 16. Spieltag der Bundesliga seine Tabellenführung gefestigt. Das Team von Trainer Pep Guardiola besiegte den SC Freiburg mit 2:0 (1:0).

Arjen Robben feierte gegen den Sport-Club seinen 100. Treffer im FCB-Dress
© Getty
Arjen Robben feierte gegen den Sport-Club seinen 100. Treffer im FCB-Dress

Vor 71.000 Zuschauern brachte Arjen Robben den FC Bayern mit seinem 100. Pflichtspieltreffer in Führung (41.). Thomas Müller erhöhte kurz nach dem Seitenwechsel (48.) und sorgte damit für die Entscheidung.

Allerdings bleibt die Personalsituation vor dem abschließenden Spiel am Freitag in Mainz angespannt. Medhi Benatia, Robert Lewandowski und Xabi Alonso mussten angeschlagen ausgewechselt werden.

Der Spanier wird für die kommende Partie beim FSV Mainz 05 ausfallen. "Eine Prellung oberhalb des Knöchels" zwingt ihn zu einer Pause.

Freiburg wartet damit weiter auf den ersten Bundesligasieg gegen den FC Bayern seit März 1996, in München konnte der SC in 16 Spielen sogar noch nie gewinnen.

SPOX-Top-11 des Spieltags Die Opta-Zahlen zum 16. Spieltag

Reaktionen:

Pep Guardiola (Trainer Bayern): "Freiburg hat defensiv sehr gut gespielt, aber wir haben gute Angreifer mit Robben, Müller, Lewandowski und Ribery. Ein großes Kompliment an diese Spieler, denn es war heute nicht einfach anzugreifen."

Christian Streich (Trainer Freiburg): "Wir haben ordentlich angefangen. Es war einfach so, dass wir heute so defensiv spielen mussten. Wir haben versucht, die Räume eng zu halten, und das überwiegend gut gemacht. Viele Dinge kannst du aber einfach nicht verteidigen. Dass wir am Ende nur 2:0 verloren haben, gibt uns auch ein bisschen Kraft."

Robert Lewandowski (FC Bayern): "Ich hatte Schmerzen und konnte nicht mehr laufen. Die Ärzte haben gesagt, es ist besser, wenn ich in der Kabine bleibe. Wir müssen morgen noch einmal schauen."

SPOX-Spielfilm:

Vor dem Anpfiff: Beim FC Bayern gibt es gegenüber dem 4:0 in Augsburg drei Änderungen in der Startelf. Für Schweinsteiger, Rode und Boateng (alle Bank) spielen Müller, Götze und Dante.

Auch Streich stellt die Freiburger auf drei Positionen um. Für die verletzten Darida und Schmid sowie Guede (Bank) spielen Schuster, Sorg und Krmas.

14.: Schuster spielt den Steilpass in die Lücke zwischen Benatia und Rafinha. Günter ist durch und will den Brasilianer an der Strafraumgrenze kreuzen, Rafinha bekommt noch ein Bein dazwischen und spielt das Leder zurück zu Neuer, der mit dem Fuß klärt.

22.: Bernat mit der Flanke von links. Müller nimmt den Ball mit links runter und schließt in einer Bewegung ab. Knapp links vorbei.

25.: Herrlicher Diagonalball von Alonso über die SC-Abwehr. Torrejon kommt mit dem Kopf nicht ran, Götze ist frei durch, scheitert aber mit einem schwachen Abschluss aus neun Metern an Bürki.

39.: Benatia muss mit muskulären Problemen vom Platz, Boateng kommt.

41., 1:0, Robben: Alonso hebt den Ball 25 Meter vor dem Tor in den Strafraum auf den einlaufenden Ribery. Der legt per Kopfball quer und Robben drückt den Ball aus fünf Metern mit dem Kopf ins Tor. 100. Pflichtspieltor im 184. Pflichtspiel.

44.: Flanke von links auf Müller, der den Ball aus kurzer Distanz an den linken Pfosten setzt.

46.: Lewandowski muss nach einem Tritt von Schuster in der Kabine bleiben, Schweinsteiger wird eingewechselt.

48., 2:0, Müller: Robben spielt den Flugball in den Strafraum zu Bernat, der sich gegen Riether durchsetzt und den Ball per Lupfer aufs Tor bringt. Die Kugel fällt hinter Bürki auf die Latte und Müller verwandelt den Abstauber aus kurzer Distanz per Kopf.

60.: Auch Alonso ist angeschlagen und muss runter, Shaqiri darf ran.

Die besten Bilder des 16. Spieltags
DORTMUND - WOLFSBURG 2:2: Pierre-Emerick Aubameyang nutzt die frühe Führung und fliegt in Richtung Fankurve
© getty
1/47
DORTMUND - WOLFSBURG 2:2: Pierre-Emerick Aubameyang nutzt die frühe Führung und fliegt in Richtung Fankurve
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2014-2015/16-spieltag/beste-bilder-dortmund-bayern-hoffenheim-leverkusen-schalke-frankfurt-bremen-stuttgart-augsburg-koeln-paderborn.html
Da hätte der BVB noch drei Leute dazu stellen können - KDB hätte einen Weg an der Mauer vorbei gefunden
© getty
2/47
Da hätte der BVB noch drei Leute dazu stellen können - KDB hätte einen Weg an der Mauer vorbei gefunden
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2014-2015/16-spieltag/beste-bilder-dortmund-bayern-hoffenheim-leverkusen-schalke-frankfurt-bremen-stuttgart-augsburg-koeln-paderborn,seite=2.html
Nach seinem Tor haben ihn seine Mitspieler dann alle ganz doll lieb
© getty
3/47
Nach seinem Tor haben ihn seine Mitspieler dann alle ganz doll lieb
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2014-2015/16-spieltag/beste-bilder-dortmund-bayern-hoffenheim-leverkusen-schalke-frankfurt-bremen-stuttgart-augsburg-koeln-paderborn,seite=3.html
Gestärkt von seinem Tor fährt Kevin De Bruyne sein Bein aus und erobert den Ball
© getty
4/47
Gestärkt von seinem Tor fährt Kevin De Bruyne sein Bein aus und erobert den Ball
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2014-2015/16-spieltag/beste-bilder-dortmund-bayern-hoffenheim-leverkusen-schalke-frankfurt-bremen-stuttgart-augsburg-koeln-paderborn,seite=4.html
"Goooool" - Ciro Immobile will den Ball ins Tor schreien, hat damit aber keinen Erfolg
© getty
5/47
"Goooool" - Ciro Immobile will den Ball ins Tor schreien, hat damit aber keinen Erfolg
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2014-2015/16-spieltag/beste-bilder-dortmund-bayern-hoffenheim-leverkusen-schalke-frankfurt-bremen-stuttgart-augsburg-koeln-paderborn,seite=5.html
FRANKFURT - HERTHA 4:4: "Ich wars nicht" - Bevor der Schiedsrichter auf blöde Ideen kommt, zeigt Hajime Hosogai vorsichtshalber seine Unschuld
© getty
6/47
FRANKFURT - HERTHA 4:4: "Ich wars nicht" - Bevor der Schiedsrichter auf blöde Ideen kommt, zeigt Hajime Hosogai vorsichtshalber seine Unschuld
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2014-2015/16-spieltag/beste-bilder-dortmund-bayern-hoffenheim-leverkusen-schalke-frankfurt-bremen-stuttgart-augsburg-koeln-paderborn,seite=6.html
Augen zu und durch! Sowohl Makoto Hasebe als auch Ronny versuchen sich blind im Kopfballduell
© getty
7/47
Augen zu und durch! Sowohl Makoto Hasebe als auch Ronny versuchen sich blind im Kopfballduell
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2014-2015/16-spieltag/beste-bilder-dortmund-bayern-hoffenheim-leverkusen-schalke-frankfurt-bremen-stuttgart-augsburg-koeln-paderborn,seite=7.html
Einfach mal mit dem Kopf durch die Wand versucht es Stefan Aigner gleich gegen zwei Herthaner
© getty
8/47
Einfach mal mit dem Kopf durch die Wand versucht es Stefan Aigner gleich gegen zwei Herthaner
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2014-2015/16-spieltag/beste-bilder-dortmund-bayern-hoffenheim-leverkusen-schalke-frankfurt-bremen-stuttgart-augsburg-koeln-paderborn,seite=8.html
Der obligatorische Gruß in den Himmel darf nach dem Treffer von Anthony Brooks natürlich nicht fehlen
© getty
9/47
Der obligatorische Gruß in den Himmel darf nach dem Treffer von Anthony Brooks natürlich nicht fehlen
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2014-2015/16-spieltag/beste-bilder-dortmund-bayern-hoffenheim-leverkusen-schalke-frankfurt-bremen-stuttgart-augsburg-koeln-paderborn,seite=9.html
"Und dann die Hände zum Himmel...": Thomas Kraft feiert das Tor auf seine eigene Art und Weise
© getty
10/47
"Und dann die Hände zum Himmel...": Thomas Kraft feiert das Tor auf seine eigene Art und Weise
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2014-2015/16-spieltag/beste-bilder-dortmund-bayern-hoffenheim-leverkusen-schalke-frankfurt-bremen-stuttgart-augsburg-koeln-paderborn,seite=10.html
HOFFENHEIM - LEVERKUSEN 0:1: Jin-Su Kim will Karim Bellarabi ein Bein stellen, doch der hat's geahnt und springt kurzerhand drüber
© getty
11/47
HOFFENHEIM - LEVERKUSEN 0:1: Jin-Su Kim will Karim Bellarabi ein Bein stellen, doch der hat's geahnt und springt kurzerhand drüber
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2014-2015/16-spieltag/beste-bilder-dortmund-bayern-hoffenheim-leverkusen-schalke-frankfurt-bremen-stuttgart-augsburg-koeln-paderborn,seite=11.html
Stefan Kießling beweist kein so gutes Auge wie sein Teamkollege und wird von Sebastian Rudy gelegt
© getty
12/47
Stefan Kießling beweist kein so gutes Auge wie sein Teamkollege und wird von Sebastian Rudy gelegt
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2014-2015/16-spieltag/beste-bilder-dortmund-bayern-hoffenheim-leverkusen-schalke-frankfurt-bremen-stuttgart-augsburg-koeln-paderborn,seite=12.html
Trotz der Vollversammlung in seinem Strafraum verliert Oliver Baumann nicht die Übersicht und wehrt den Ball ab
© getty
13/47
Trotz der Vollversammlung in seinem Strafraum verliert Oliver Baumann nicht die Übersicht und wehrt den Ball ab
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2014-2015/16-spieltag/beste-bilder-dortmund-bayern-hoffenheim-leverkusen-schalke-frankfurt-bremen-stuttgart-augsburg-koeln-paderborn,seite=13.html
Da ist er ja wieder unser Slalom-Läufer. Auch Sebastian Rudy lässt Karim Bellarabi einfach mal links stehen
© getty
14/47
Da ist er ja wieder unser Slalom-Läufer. Auch Sebastian Rudy lässt Karim Bellarabi einfach mal links stehen
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2014-2015/16-spieltag/beste-bilder-dortmund-bayern-hoffenheim-leverkusen-schalke-frankfurt-bremen-stuttgart-augsburg-koeln-paderborn,seite=14.html
Was Markus Gisdol seinen Spielern damit wohl sagen will?
© getty
15/47
Was Markus Gisdol seinen Spielern damit wohl sagen will?
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2014-2015/16-spieltag/beste-bilder-dortmund-bayern-hoffenheim-leverkusen-schalke-frankfurt-bremen-stuttgart-augsburg-koeln-paderborn,seite=15.html
BORUSSIA MÖNCHENGLADBACH - WERDER BREMEN 4:1: Getreu dem Motto "doppelt hält besser" eilt Tony Jantschke Christoph Kramer zur Hilfe
© getty
16/47
BORUSSIA MÖNCHENGLADBACH - WERDER BREMEN 4:1: Getreu dem Motto "doppelt hält besser" eilt Tony Jantschke Christoph Kramer zur Hilfe
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2014-2015/16-spieltag/beste-bilder-dortmund-bayern-hoffenheim-leverkusen-schalke-frankfurt-bremen-stuttgart-augsburg-koeln-paderborn,seite=16.html
Philipp Bargfrede lässt gegen Max Kruse keinerlei Zweifel daran, wem die Lufthoheit gehört
© getty
17/47
Philipp Bargfrede lässt gegen Max Kruse keinerlei Zweifel daran, wem die Lufthoheit gehört
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2014-2015/16-spieltag/beste-bilder-dortmund-bayern-hoffenheim-leverkusen-schalke-frankfurt-bremen-stuttgart-augsburg-koeln-paderborn,seite=17.html
Arm in Arm lässt's sich doch am besten feiern: Max Kruse und Branimir Hrgota beim kollektiven Torjubel
© getty
18/47
Arm in Arm lässt's sich doch am besten feiern: Max Kruse und Branimir Hrgota beim kollektiven Torjubel
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2014-2015/16-spieltag/beste-bilder-dortmund-bayern-hoffenheim-leverkusen-schalke-frankfurt-bremen-stuttgart-augsburg-koeln-paderborn,seite=18.html
"Irgendwie so habe ich das doch im Schulsport gelernt" - denkt sich Clemens Fritz und versucht sich an einem Purzelbaum
© getty
19/47
"Irgendwie so habe ich das doch im Schulsport gelernt" - denkt sich Clemens Fritz und versucht sich an einem Purzelbaum
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2014-2015/16-spieltag/beste-bilder-dortmund-bayern-hoffenheim-leverkusen-schalke-frankfurt-bremen-stuttgart-augsburg-koeln-paderborn,seite=19.html
Sieht nicht nur gut aus, sondern ist auch noch erfolgreich! Zlatko Junuzovic konzentriert sich lieber auf seine Kernkompetenzen
© getty
20/47
Sieht nicht nur gut aus, sondern ist auch noch erfolgreich! Zlatko Junuzovic konzentriert sich lieber auf seine Kernkompetenzen
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2014-2015/16-spieltag/beste-bilder-dortmund-bayern-hoffenheim-leverkusen-schalke-frankfurt-bremen-stuttgart-augsburg-koeln-paderborn,seite=20.html
PADERBORN - SCHALKE 1:2: Gleich rollt hier der Ball. Die Anspannung ist förmlich greifbar
© getty
21/47
PADERBORN - SCHALKE 1:2: Gleich rollt hier der Ball. Die Anspannung ist förmlich greifbar
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2014-2015/16-spieltag/beste-bilder-dortmund-bayern-hoffenheim-leverkusen-schalke-frankfurt-bremen-stuttgart-augsburg-koeln-paderborn,seite=21.html
Ein hart umkämpftes Spiel: Hier duellieren sich Roman Neustaedter und Stefan Kutschke um die Lufthoheit
© getty
22/47
Ein hart umkämpftes Spiel: Hier duellieren sich Roman Neustaedter und Stefan Kutschke um die Lufthoheit
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2014-2015/16-spieltag/beste-bilder-dortmund-bayern-hoffenheim-leverkusen-schalke-frankfurt-bremen-stuttgart-augsburg-koeln-paderborn,seite=22.html
Und dann gabs die kalte Dusche für Königsblau - die Paderborner freuen sich über die Führung
© getty
23/47
Und dann gabs die kalte Dusche für Königsblau - die Paderborner freuen sich über die Führung
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2014-2015/16-spieltag/beste-bilder-dortmund-bayern-hoffenheim-leverkusen-schalke-frankfurt-bremen-stuttgart-augsburg-koeln-paderborn,seite=23.html
"Wenn ich nicht weiterlaufen kann, dann du auch nicht", denkt sich Atsuto Uchida und reißt Lukas Rupp zu Boden
© getty
24/47
"Wenn ich nicht weiterlaufen kann, dann du auch nicht", denkt sich Atsuto Uchida und reißt Lukas Rupp zu Boden
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2014-2015/16-spieltag/beste-bilder-dortmund-bayern-hoffenheim-leverkusen-schalke-frankfurt-bremen-stuttgart-augsburg-koeln-paderborn,seite=24.html
Gefühlsausbruch in Königsblau: Roman Neustaedter und Benedikt Hoewedes schreien die Freude über das Führungstor raus
© getty
25/47
Gefühlsausbruch in Königsblau: Roman Neustaedter und Benedikt Hoewedes schreien die Freude über das Führungstor raus
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2014-2015/16-spieltag/beste-bilder-dortmund-bayern-hoffenheim-leverkusen-schalke-frankfurt-bremen-stuttgart-augsburg-koeln-paderborn,seite=25.html
BAYERN - FREIBURG 2:0: Es sieht nicht wirklich danach aus, als ob sich Christian Streich auf die Partie gegen die Bayern freuen würde
© getty
26/47
BAYERN - FREIBURG 2:0: Es sieht nicht wirklich danach aus, als ob sich Christian Streich auf die Partie gegen die Bayern freuen würde
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2014-2015/16-spieltag/beste-bilder-dortmund-bayern-hoffenheim-leverkusen-schalke-frankfurt-bremen-stuttgart-augsburg-koeln-paderborn,seite=26.html
"Mich bekommst du nicht", dachte sich Mario Götze und setzte zum Sprint an
© getty
27/47
"Mich bekommst du nicht", dachte sich Mario Götze und setzte zum Sprint an
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2014-2015/16-spieltag/beste-bilder-dortmund-bayern-hoffenheim-leverkusen-schalke-frankfurt-bremen-stuttgart-augsburg-koeln-paderborn,seite=27.html
Lange taten sich die Bayern schwer. Arjen Robben schaut deshalb noch nicht ganz glücklich aus der Wäsche...
© getty
28/47
Lange taten sich die Bayern schwer. Arjen Robben schaut deshalb noch nicht ganz glücklich aus der Wäsche...
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2014-2015/16-spieltag/beste-bilder-dortmund-bayern-hoffenheim-leverkusen-schalke-frankfurt-bremen-stuttgart-augsburg-koeln-paderborn,seite=28.html
...doch die schlechte Stimmung des Holländers sollte nicht lange anhalten. Was ein Tor so alles bewirken kann
© getty
29/47
...doch die schlechte Stimmung des Holländers sollte nicht lange anhalten. Was ein Tor so alles bewirken kann
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2014-2015/16-spieltag/beste-bilder-dortmund-bayern-hoffenheim-leverkusen-schalke-frankfurt-bremen-stuttgart-augsburg-koeln-paderborn,seite=29.html
"Ist das Tor den Schmerz wert" - nach gründlicher Überlegung entscheidet sich Müller für den Schmerz und entscheidet das Spiel
© getty
30/47
"Ist das Tor den Schmerz wert" - nach gründlicher Überlegung entscheidet sich Müller für den Schmerz und entscheidet das Spiel
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2014-2015/16-spieltag/beste-bilder-dortmund-bayern-hoffenheim-leverkusen-schalke-frankfurt-bremen-stuttgart-augsburg-koeln-paderborn,seite=30.html
Das darf traditionell natürlich auch nicht fehlen: Die Bayern bedanken sich bei den Fans für die Unterstützung...
© getty
31/47
Das darf traditionell natürlich auch nicht fehlen: Die Bayern bedanken sich bei den Fans für die Unterstützung...
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2014-2015/16-spieltag/beste-bilder-dortmund-bayern-hoffenheim-leverkusen-schalke-frankfurt-bremen-stuttgart-augsburg-koeln-paderborn,seite=31.html
...und weil der FCB nicht irgendwer, sondern der Rekordmeister ist, wird noch kurzerhand eine Lasershow draufgepackt
© getty
32/47
...und weil der FCB nicht irgendwer, sondern der Rekordmeister ist, wird noch kurzerhand eine Lasershow draufgepackt
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2014-2015/16-spieltag/beste-bilder-dortmund-bayern-hoffenheim-leverkusen-schalke-frankfurt-bremen-stuttgart-augsburg-koeln-paderborn,seite=32.html
1. FC KÖLN - MAINZ 0:0: Hoch das Bein! Anthony Ujah holt sich akrobatisch den Ball von Johannes Geis
© getty
33/47
1. FC KÖLN - MAINZ 0:0: Hoch das Bein! Anthony Ujah holt sich akrobatisch den Ball von Johannes Geis
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2014-2015/16-spieltag/beste-bilder-dortmund-bayern-hoffenheim-leverkusen-schalke-frankfurt-bremen-stuttgart-augsburg-koeln-paderborn,seite=33.html
Shinji Okazaki mags hingegen etwas rustikaler und beweist Kämpferqualitäten
© getty
34/47
Shinji Okazaki mags hingegen etwas rustikaler und beweist Kämpferqualitäten
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2014-2015/16-spieltag/beste-bilder-dortmund-bayern-hoffenheim-leverkusen-schalke-frankfurt-bremen-stuttgart-augsburg-koeln-paderborn,seite=34.html
Yannick Gerhardt wird hart getroffen und sinkt zu Boden
© getty
35/47
Yannick Gerhardt wird hart getroffen und sinkt zu Boden
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2014-2015/16-spieltag/beste-bilder-dortmund-bayern-hoffenheim-leverkusen-schalke-frankfurt-bremen-stuttgart-augsburg-koeln-paderborn,seite=35.html
"Wirklich" Kasper Hjulmand versteht nach einer Schiedsrichterentscheidung die Welt nicht mehr
© getty
36/47
"Wirklich" Kasper Hjulmand versteht nach einer Schiedsrichterentscheidung die Welt nicht mehr
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2014-2015/16-spieltag/beste-bilder-dortmund-bayern-hoffenheim-leverkusen-schalke-frankfurt-bremen-stuttgart-augsburg-koeln-paderborn,seite=36.html
"Nein, nein, nein, so haben wir das nicht ausgemacht" Peter Stöger hebt mahnend seinen Finger
© getty
37/47
"Nein, nein, nein, so haben wir das nicht ausgemacht" Peter Stöger hebt mahnend seinen Finger
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2014-2015/16-spieltag/beste-bilder-dortmund-bayern-hoffenheim-leverkusen-schalke-frankfurt-bremen-stuttgart-augsburg-koeln-paderborn,seite=37.html
HAMBURGER SV - VFB STUTTGART 0:1: "Wo ist der Ball?" Bei dem Kuddelmuddel behält nicht jeder den Überblick
© getty
38/47
HAMBURGER SV - VFB STUTTGART 0:1: "Wo ist der Ball?" Bei dem Kuddelmuddel behält nicht jeder den Überblick
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2014-2015/16-spieltag/beste-bilder-dortmund-bayern-hoffenheim-leverkusen-schalke-frankfurt-bremen-stuttgart-augsburg-koeln-paderborn,seite=38.html
"Drei gegen einen ist unfair" - das lernt man schon im Kindergarten, aber den Stuttgartern ist das egal und sie kesseln Cleber ein
© getty
39/47
"Drei gegen einen ist unfair" - das lernt man schon im Kindergarten, aber den Stuttgartern ist das egal und sie kesseln Cleber ein
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2014-2015/16-spieltag/beste-bilder-dortmund-bayern-hoffenheim-leverkusen-schalke-frankfurt-bremen-stuttgart-augsburg-koeln-paderborn,seite=39.html
Lass dich knuddeln! Der VfB feiert das Tor von Florian Klein
© getty
40/47
Lass dich knuddeln! Der VfB feiert das Tor von Florian Klein
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2014-2015/16-spieltag/beste-bilder-dortmund-bayern-hoffenheim-leverkusen-schalke-frankfurt-bremen-stuttgart-augsburg-koeln-paderborn,seite=40.html
Des einen Freud des anderen Leid. Es gab schon schönere Zeiten als HSV-Fan
© getty
41/47
Des einen Freud des anderen Leid. Es gab schon schönere Zeiten als HSV-Fan
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2014-2015/16-spieltag/beste-bilder-dortmund-bayern-hoffenheim-leverkusen-schalke-frankfurt-bremen-stuttgart-augsburg-koeln-paderborn,seite=41.html
Da helfen all die Diskussionen nichts: Georg Niedermeier wird vorzeitig zum Duschen geschickt
© getty
42/47
Da helfen all die Diskussionen nichts: Georg Niedermeier wird vorzeitig zum Duschen geschickt
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2014-2015/16-spieltag/beste-bilder-dortmund-bayern-hoffenheim-leverkusen-schalke-frankfurt-bremen-stuttgart-augsburg-koeln-paderborn,seite=42.html
HANNOVER 96 - FC AUGSBURG 2:0: Salif Sane zieht nach seinem Treffer auf und davon, aber seine Mitspieler holen ihn ein...
© getty
43/47
HANNOVER 96 - FC AUGSBURG 2:0: Salif Sane zieht nach seinem Treffer auf und davon, aber seine Mitspieler holen ihn ein...
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2014-2015/16-spieltag/beste-bilder-dortmund-bayern-hoffenheim-leverkusen-schalke-frankfurt-bremen-stuttgart-augsburg-koeln-paderborn,seite=43.html
...und fangen ihn am Ende ein. Zur Belohnung wird der Torschütze von seinen Mitspielern gestreichelt
© getty
44/47
...und fangen ihn am Ende ein. Zur Belohnung wird der Torschütze von seinen Mitspielern gestreichelt
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2014-2015/16-spieltag/beste-bilder-dortmund-bayern-hoffenheim-leverkusen-schalke-frankfurt-bremen-stuttgart-augsburg-koeln-paderborn,seite=44.html
Kopf gegen Fuß - wer da wohl den Kürzeren zieht?
© getty
45/47
Kopf gegen Fuß - wer da wohl den Kürzeren zieht?
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2014-2015/16-spieltag/beste-bilder-dortmund-bayern-hoffenheim-leverkusen-schalke-frankfurt-bremen-stuttgart-augsburg-koeln-paderborn,seite=45.html
Kapitäne unter sich. Wer sich da einmischt ist selbst schuld
© getty
46/47
Kapitäne unter sich. Wer sich da einmischt ist selbst schuld
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2014-2015/16-spieltag/beste-bilder-dortmund-bayern-hoffenheim-leverkusen-schalke-frankfurt-bremen-stuttgart-augsburg-koeln-paderborn,seite=46.html
Harmonischer geht da schon Joselu zur Sache und verteilt großzügig Luftküsse
© getty
47/47
Harmonischer geht da schon Joselu zur Sache und verteilt großzügig Luftküsse
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2014-2015/16-spieltag/beste-bilder-dortmund-bayern-hoffenheim-leverkusen-schalke-frankfurt-bremen-stuttgart-augsburg-koeln-paderborn,seite=47.html
 

70.: Müller bringt den Ball von rechts von der Grundlinie in den Rückraum, wo Bernat wartet. Der Spanier legt sich die Kugel auf den schwächeren rechten Fuß und prüft Bürki aus elf Metern. Der Schweizer Keeper ist mit einer Hand zur Stelle!

71.: Die Bayern kombinieren Freiburg auseinander. Robben steckt auf links im Strafraum durch auf Bernat. Der setzt den Ball aus sieben Metern von halblinks an den linken Pfosten.

Fazit: Einseitige Partie, die der FC Bayern höher hätte gewinnen können.

Der Star des Spiels: Thomas Müller. Tauschte von Beginn an oft die Position mit Robben und war ständig gefährlich. Arbeitete fleißig wie immer, rückte nach der Auswechslung Lewandowskis ins Sturmzentrum und stand dann gleich richtig.

Der Flop des Spiels: Sascha Riether. Hatte auf seiner Seite im Verbund mit Klaus/Kerk enorme Probleme gegen Bayerns Offensivkraft auf links mit Ribery, Götze und Bernat. Ließ sich vor dem zweiten Gegentreffer auch zu leicht abkochen.

Der Schiedsrichter: Dr. Jochen Drees. Insgesamt ein leicht zu leitendes Spiel. Hätte Schuster für seinen Tritt gegen Lewandowski aber Gelb zeigen müssen.

Das fiel auf:

  • Streich wählte den vorsichtigen Ansatz und schickte seine Mannschaft erstmals mit einer Fünferkette aufs Feld. Das Ziel war klar: sicher stehen und lange das 0:0 halten. Der SC stand im 5-4-1 eng und lief die Räume gut zu.
  • Das Offensivspiel war dementsprechend schwierig, weil der Weg zum Tor der Bayern extrem weit war und vor dem Ball Anspielstationen fehlten. Der SC hatte nur 19 Prozent Ballbesitz und eine Passquote von 59 Prozent. Allerdings bot sich über den schnellen Günter einmal sogar die Chance zur Führung.
  • Die Bayern dominierten zwar von Beginn an das Spiel, brauchten aber eine gewisse Zeit, um sich gegen die sehr defensiv agierenden Freiburger Chancen zu erspielen. Allerdings warteten die Bayern geduldig auf die Lücken. Als Freiburg nach und nach nicht mehr alle Räume schließen konnte, setzte sich das Pass- und variable Positionsspiel durch. Am Ende spielten die Bayern mit dem klar unterlegenen Gegner.

Bayern - Freiburg: Die Statistik zum Spiel

Für SPOX in der Allianz Arena: Andreas Lehner / Frank Oschwald

Diskutieren Drucken Startseite

Andreas Lehner(Ressortleiter Fußball)

Andreas Lehner, Jahrgang 1984, ist als Head of Football verantwortlich für Inhalte und Abläufe im Fußball-Ressort. Der gebürtige Niederbayer kam 2007 nach dem Abschluss seines Studiums der Medien- und Kommunikationswissenschaften zu SPOX. Verantwortete zwei Jahre lang ran.de und berichtet u.a. vom FC Bayern und der Nationalmannschaft. War auch bei der WM 2014 als Reporter in Brasilien im Einsatz.

Frank Oschwald(Redaktion)

Frank Oschwald, Jahrgang 1987, ist seit 2009 bei SPOX.com tätig. Aufgewachsen in der Nähe von Stuttgart, zog es ihn nach dem Abitur aufgrund des Sportstudiums nach München. Ist seit 2016 festes Mitglied der Redaktion und arbeitet hauptsächlich für das Fußball-Ressort. Verantwortlich für das DFB-Team, Freiburg, Hoffenheim und Stuttgart.

14. Spieltag
15. Spieltag

Bundesliga, 14. Spieltag

Bundesliga, 15. Spieltag

Die Bundesliga in Zahlen - Alle Opta-Daten zur Saison 2015/2016
Trend

Mats Hummels wechselt vom BVB zum FC Bayern. Richtige Entscheidung?

Ja
Nein

www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.