Mittwoch, 17.12.2014
wird geladen
AnalyseNachberichtStatistikDiashowTabelleTorjäger

Bundesliga - 16. Spieltag

Naldo köpft BVB zwei Punkte weg

Borussia Dortmund kam am 16. Spieltag der Bundesliga nur zu einem 2:2 (1:1) im Heimspiel gegen den VfL Wolfsburg. Der BVB hängt damit weiterhin auf Tabellenplatz 16 fest, Wolfsburg macht die beste Vorrunde der Vereinsgeschichte perfekt.

Ciro Immobile bereitete das 1:0 des BVB vor - es war sein erster Assist in der Bundesliga
© Getty
Ciro Immobile bereitete das 1:0 des BVB vor - es war sein erster Assist in der Bundesliga

Vor 80.467 Zuschauern im ausverkauften Signal Iduna Park ging der BVB durch das fünfte Saisontor von Pierre-Emerick Aubameyang früh in Führung (8.).

Aubameyang ist in seinem 24. Pflichtspiel der Saison damit zum 18. Mal direkt an einem Tor beteiligt gewesen (11 Tore, 7 Assists). Das ist der Höchstwert aller Bundesliga-Spieler - und zwar zusammen mit Kevin De Bryune (6 Tore, 12 Assists), der in der 29. Minute nach einem direkt verwandelten Freistoß für den Ausgleich sorgte.

Eine gute Viertelstunde vor dem Ende führte Dortmund wieder. Ciro Immobile markierte sein drittes Saisontor (76.). Dieser Treffer reichte aber nicht zum Sieg, da Naldo nach einem Eckball sträflich allein gelassen wurde und zum erneuten Ausgleich einköpfte (85.).

Dortmunds Neven Subotic sah seine 5. Gelbe Karte der Saison und fehlt der Borussia damit am nächsten Wochenende beim Auswärtsspiel in Bremen.

SPOX-Top-11 des Spieltags Die Opta-Zahlen zum 16. Spieltag

Reaktionen:

Jürgen Klopp (Trainer BVB): "Wir leben noch, können noch Fußball spielen und haben das Kämpfen auch nicht verlernt, was ich nie bezweifelt hätte. Aber das gegen einen so starken Gegner so durchzuziehen, war schon gut, auch wenn es doof ist, wenn du den Ausgleich durch eine Ecke kassierst. Die Mannschaft hat sich voll reingehauen. Ob du Erster oder Fünfter bist: Ein 2:2 gegen den VfL Wolfsburg in dieser Verfassung ist kein schlechtes Ergebnis. Das Spiel heute war in vielen Bereichen absolut positiv, worauf man aufbauen kann."

Dieter Hecking (Trainer Wolfsburg): "Wir haben ein Superspiel gesehen. Die Dortmunder haben es vom Spielrhythmus richtig gut gemacht, Fehler provoziert und schnell umgeschaltet. Wir wussten, was uns erwartet, und dass Borussia Dortmund alles versuchen würde, dieses Spiel zu gewinnen. Wir sind zwei Mal zurückgekommen. Überragend, was Kevin de Bruyne heute gespielt hat."

SPOX-Spielfilm:

Vor dem Anpfiff: Nach dem 0:1 in Berlin verändert Trainer Klopp die BVB-Startelf auf zwei Positionen: Durm und Großkreutz ersetzen Piszczek (Magenprobleme) und den verletzten Mkhitaryan. Ramos steht gar nicht im Kader.

Ebenfalls zwei Wechsel beim VfL: Im Vergleich zum 1:1 gegen Paderborn ersetzen Rodriguez und Guilavogui Schäfer und Arnold.

1.: Knoche patzt im Aufbau. Gündogan schnappt sich die Kugel und flankt mit links auf den langen Pfosten. Etwas zu hoch allerdings, Aubameyang köpft über den Kasten.

4.: De Bruyne spielt Doppelpass mit Vieirinha. Der Belgier kommt freistehend im Strafraum zum Schuss. Langerak wehrt stark ab, den Rebound setzt de Bruyne neben das Tor.

8., 1:0, Aubameyang: Hummels spielt Immobile links frei. Der Italiener flankt in die Mitte. Aubameyang rutscht in die Kugel und versenkt flach unten rechts ins Eck.

13.: Gündogan-Freistoß von halblinks. Im Strafraum steigt Hummels hoch und köpft links oben über den Kasten.

17.: De Bruyne legt am Strafraum in zentraler Position auf Perisic quer, dessen Schuss aus 18 Metern halblinker Position im letzten Moment noch von Durm geblockt wird.

25.: Nächster VfL-Fehler im Aufbau. Gündogan geht halbrechts in den Strafraum, passt aber in den Rücken der mitgelaufenen Dortmunder - große Chance vertan.

29., 1:1, De Bruyne: Nach einem Foul von Kehl an Gustavo gibt es Freistoß aus zentraler Position. De Bruyne schlenzt den Ball rechts an der Mauer vorbei. Die Kugel springt vor Langerak auf, der sie mit der Hand ins Tor abfälscht. Da sah der Australier nicht gut aus.

37.: Starker Lob von Kehl in den Strafraum zu Immobile. Der Italiener nimmt den Ball mit der Brust an und scheitert dann alleine vor dem Kasten mit einem Linksschuss an Benaglio - Riesenchance!

39.: De Bruyne kommt zentral vor dem Strafraum an den Ball. Er lässt zwei Dortmunder ins Leere rutschen und zieht dann mit links ab - genau auf Durm. Der Ball wäre aber vorbei gegangen.

Die besten Bilder des 16. Spieltags
DORTMUND - WOLFSBURG 2:2: Pierre-Emerick Aubameyang nutzt die frühe Führung und fliegt in Richtung Fankurve
© getty
1/47
DORTMUND - WOLFSBURG 2:2: Pierre-Emerick Aubameyang nutzt die frühe Führung und fliegt in Richtung Fankurve
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2014-2015/16-spieltag/beste-bilder-dortmund-bayern-hoffenheim-leverkusen-schalke-frankfurt-bremen-stuttgart-augsburg-koeln-paderborn.html
Da hätte der BVB noch drei Leute dazu stellen können - KDB hätte einen Weg an der Mauer vorbei gefunden
© getty
2/47
Da hätte der BVB noch drei Leute dazu stellen können - KDB hätte einen Weg an der Mauer vorbei gefunden
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2014-2015/16-spieltag/beste-bilder-dortmund-bayern-hoffenheim-leverkusen-schalke-frankfurt-bremen-stuttgart-augsburg-koeln-paderborn,seite=2.html
Nach seinem Tor haben ihn seine Mitspieler dann alle ganz doll lieb
© getty
3/47
Nach seinem Tor haben ihn seine Mitspieler dann alle ganz doll lieb
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2014-2015/16-spieltag/beste-bilder-dortmund-bayern-hoffenheim-leverkusen-schalke-frankfurt-bremen-stuttgart-augsburg-koeln-paderborn,seite=3.html
Gestärkt von seinem Tor fährt Kevin De Bruyne sein Bein aus und erobert den Ball
© getty
4/47
Gestärkt von seinem Tor fährt Kevin De Bruyne sein Bein aus und erobert den Ball
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2014-2015/16-spieltag/beste-bilder-dortmund-bayern-hoffenheim-leverkusen-schalke-frankfurt-bremen-stuttgart-augsburg-koeln-paderborn,seite=4.html
"Goooool" - Ciro Immobile will den Ball ins Tor schreien, hat damit aber keinen Erfolg
© getty
5/47
"Goooool" - Ciro Immobile will den Ball ins Tor schreien, hat damit aber keinen Erfolg
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2014-2015/16-spieltag/beste-bilder-dortmund-bayern-hoffenheim-leverkusen-schalke-frankfurt-bremen-stuttgart-augsburg-koeln-paderborn,seite=5.html
FRANKFURT - HERTHA 4:4: "Ich wars nicht" - Bevor der Schiedsrichter auf blöde Ideen kommt, zeigt Hajime Hosogai vorsichtshalber seine Unschuld
© getty
6/47
FRANKFURT - HERTHA 4:4: "Ich wars nicht" - Bevor der Schiedsrichter auf blöde Ideen kommt, zeigt Hajime Hosogai vorsichtshalber seine Unschuld
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2014-2015/16-spieltag/beste-bilder-dortmund-bayern-hoffenheim-leverkusen-schalke-frankfurt-bremen-stuttgart-augsburg-koeln-paderborn,seite=6.html
Augen zu und durch! Sowohl Makoto Hasebe als auch Ronny versuchen sich blind im Kopfballduell
© getty
7/47
Augen zu und durch! Sowohl Makoto Hasebe als auch Ronny versuchen sich blind im Kopfballduell
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2014-2015/16-spieltag/beste-bilder-dortmund-bayern-hoffenheim-leverkusen-schalke-frankfurt-bremen-stuttgart-augsburg-koeln-paderborn,seite=7.html
Einfach mal mit dem Kopf durch die Wand versucht es Stefan Aigner gleich gegen zwei Herthaner
© getty
8/47
Einfach mal mit dem Kopf durch die Wand versucht es Stefan Aigner gleich gegen zwei Herthaner
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2014-2015/16-spieltag/beste-bilder-dortmund-bayern-hoffenheim-leverkusen-schalke-frankfurt-bremen-stuttgart-augsburg-koeln-paderborn,seite=8.html
Der obligatorische Gruß in den Himmel darf nach dem Treffer von Anthony Brooks natürlich nicht fehlen
© getty
9/47
Der obligatorische Gruß in den Himmel darf nach dem Treffer von Anthony Brooks natürlich nicht fehlen
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2014-2015/16-spieltag/beste-bilder-dortmund-bayern-hoffenheim-leverkusen-schalke-frankfurt-bremen-stuttgart-augsburg-koeln-paderborn,seite=9.html
"Und dann die Hände zum Himmel...": Thomas Kraft feiert das Tor auf seine eigene Art und Weise
© getty
10/47
"Und dann die Hände zum Himmel...": Thomas Kraft feiert das Tor auf seine eigene Art und Weise
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2014-2015/16-spieltag/beste-bilder-dortmund-bayern-hoffenheim-leverkusen-schalke-frankfurt-bremen-stuttgart-augsburg-koeln-paderborn,seite=10.html
HOFFENHEIM - LEVERKUSEN 0:1: Jin-Su Kim will Karim Bellarabi ein Bein stellen, doch der hat's geahnt und springt kurzerhand drüber
© getty
11/47
HOFFENHEIM - LEVERKUSEN 0:1: Jin-Su Kim will Karim Bellarabi ein Bein stellen, doch der hat's geahnt und springt kurzerhand drüber
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2014-2015/16-spieltag/beste-bilder-dortmund-bayern-hoffenheim-leverkusen-schalke-frankfurt-bremen-stuttgart-augsburg-koeln-paderborn,seite=11.html
Stefan Kießling beweist kein so gutes Auge wie sein Teamkollege und wird von Sebastian Rudy gelegt
© getty
12/47
Stefan Kießling beweist kein so gutes Auge wie sein Teamkollege und wird von Sebastian Rudy gelegt
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2014-2015/16-spieltag/beste-bilder-dortmund-bayern-hoffenheim-leverkusen-schalke-frankfurt-bremen-stuttgart-augsburg-koeln-paderborn,seite=12.html
Trotz der Vollversammlung in seinem Strafraum verliert Oliver Baumann nicht die Übersicht und wehrt den Ball ab
© getty
13/47
Trotz der Vollversammlung in seinem Strafraum verliert Oliver Baumann nicht die Übersicht und wehrt den Ball ab
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2014-2015/16-spieltag/beste-bilder-dortmund-bayern-hoffenheim-leverkusen-schalke-frankfurt-bremen-stuttgart-augsburg-koeln-paderborn,seite=13.html
Da ist er ja wieder unser Slalom-Läufer. Auch Sebastian Rudy lässt Karim Bellarabi einfach mal links stehen
© getty
14/47
Da ist er ja wieder unser Slalom-Läufer. Auch Sebastian Rudy lässt Karim Bellarabi einfach mal links stehen
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2014-2015/16-spieltag/beste-bilder-dortmund-bayern-hoffenheim-leverkusen-schalke-frankfurt-bremen-stuttgart-augsburg-koeln-paderborn,seite=14.html
Was Markus Gisdol seinen Spielern damit wohl sagen will?
© getty
15/47
Was Markus Gisdol seinen Spielern damit wohl sagen will?
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2014-2015/16-spieltag/beste-bilder-dortmund-bayern-hoffenheim-leverkusen-schalke-frankfurt-bremen-stuttgart-augsburg-koeln-paderborn,seite=15.html
BORUSSIA MÖNCHENGLADBACH - WERDER BREMEN 4:1: Getreu dem Motto "doppelt hält besser" eilt Tony Jantschke Christoph Kramer zur Hilfe
© getty
16/47
BORUSSIA MÖNCHENGLADBACH - WERDER BREMEN 4:1: Getreu dem Motto "doppelt hält besser" eilt Tony Jantschke Christoph Kramer zur Hilfe
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2014-2015/16-spieltag/beste-bilder-dortmund-bayern-hoffenheim-leverkusen-schalke-frankfurt-bremen-stuttgart-augsburg-koeln-paderborn,seite=16.html
Philipp Bargfrede lässt gegen Max Kruse keinerlei Zweifel daran, wem die Lufthoheit gehört
© getty
17/47
Philipp Bargfrede lässt gegen Max Kruse keinerlei Zweifel daran, wem die Lufthoheit gehört
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2014-2015/16-spieltag/beste-bilder-dortmund-bayern-hoffenheim-leverkusen-schalke-frankfurt-bremen-stuttgart-augsburg-koeln-paderborn,seite=17.html
Arm in Arm lässt's sich doch am besten feiern: Max Kruse und Branimir Hrgota beim kollektiven Torjubel
© getty
18/47
Arm in Arm lässt's sich doch am besten feiern: Max Kruse und Branimir Hrgota beim kollektiven Torjubel
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2014-2015/16-spieltag/beste-bilder-dortmund-bayern-hoffenheim-leverkusen-schalke-frankfurt-bremen-stuttgart-augsburg-koeln-paderborn,seite=18.html
"Irgendwie so habe ich das doch im Schulsport gelernt" - denkt sich Clemens Fritz und versucht sich an einem Purzelbaum
© getty
19/47
"Irgendwie so habe ich das doch im Schulsport gelernt" - denkt sich Clemens Fritz und versucht sich an einem Purzelbaum
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2014-2015/16-spieltag/beste-bilder-dortmund-bayern-hoffenheim-leverkusen-schalke-frankfurt-bremen-stuttgart-augsburg-koeln-paderborn,seite=19.html
Sieht nicht nur gut aus, sondern ist auch noch erfolgreich! Zlatko Junuzovic konzentriert sich lieber auf seine Kernkompetenzen
© getty
20/47
Sieht nicht nur gut aus, sondern ist auch noch erfolgreich! Zlatko Junuzovic konzentriert sich lieber auf seine Kernkompetenzen
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2014-2015/16-spieltag/beste-bilder-dortmund-bayern-hoffenheim-leverkusen-schalke-frankfurt-bremen-stuttgart-augsburg-koeln-paderborn,seite=20.html
PADERBORN - SCHALKE 1:2: Gleich rollt hier der Ball. Die Anspannung ist förmlich greifbar
© getty
21/47
PADERBORN - SCHALKE 1:2: Gleich rollt hier der Ball. Die Anspannung ist förmlich greifbar
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2014-2015/16-spieltag/beste-bilder-dortmund-bayern-hoffenheim-leverkusen-schalke-frankfurt-bremen-stuttgart-augsburg-koeln-paderborn,seite=21.html
Ein hart umkämpftes Spiel: Hier duellieren sich Roman Neustaedter und Stefan Kutschke um die Lufthoheit
© getty
22/47
Ein hart umkämpftes Spiel: Hier duellieren sich Roman Neustaedter und Stefan Kutschke um die Lufthoheit
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2014-2015/16-spieltag/beste-bilder-dortmund-bayern-hoffenheim-leverkusen-schalke-frankfurt-bremen-stuttgart-augsburg-koeln-paderborn,seite=22.html
Und dann gabs die kalte Dusche für Königsblau - die Paderborner freuen sich über die Führung
© getty
23/47
Und dann gabs die kalte Dusche für Königsblau - die Paderborner freuen sich über die Führung
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2014-2015/16-spieltag/beste-bilder-dortmund-bayern-hoffenheim-leverkusen-schalke-frankfurt-bremen-stuttgart-augsburg-koeln-paderborn,seite=23.html
"Wenn ich nicht weiterlaufen kann, dann du auch nicht", denkt sich Atsuto Uchida und reißt Lukas Rupp zu Boden
© getty
24/47
"Wenn ich nicht weiterlaufen kann, dann du auch nicht", denkt sich Atsuto Uchida und reißt Lukas Rupp zu Boden
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2014-2015/16-spieltag/beste-bilder-dortmund-bayern-hoffenheim-leverkusen-schalke-frankfurt-bremen-stuttgart-augsburg-koeln-paderborn,seite=24.html
Gefühlsausbruch in Königsblau: Roman Neustaedter und Benedikt Hoewedes schreien die Freude über das Führungstor raus
© getty
25/47
Gefühlsausbruch in Königsblau: Roman Neustaedter und Benedikt Hoewedes schreien die Freude über das Führungstor raus
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2014-2015/16-spieltag/beste-bilder-dortmund-bayern-hoffenheim-leverkusen-schalke-frankfurt-bremen-stuttgart-augsburg-koeln-paderborn,seite=25.html
BAYERN - FREIBURG 2:0: Es sieht nicht wirklich danach aus, als ob sich Christian Streich auf die Partie gegen die Bayern freuen würde
© getty
26/47
BAYERN - FREIBURG 2:0: Es sieht nicht wirklich danach aus, als ob sich Christian Streich auf die Partie gegen die Bayern freuen würde
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2014-2015/16-spieltag/beste-bilder-dortmund-bayern-hoffenheim-leverkusen-schalke-frankfurt-bremen-stuttgart-augsburg-koeln-paderborn,seite=26.html
"Mich bekommst du nicht", dachte sich Mario Götze und setzte zum Sprint an
© getty
27/47
"Mich bekommst du nicht", dachte sich Mario Götze und setzte zum Sprint an
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2014-2015/16-spieltag/beste-bilder-dortmund-bayern-hoffenheim-leverkusen-schalke-frankfurt-bremen-stuttgart-augsburg-koeln-paderborn,seite=27.html
Lange taten sich die Bayern schwer. Arjen Robben schaut deshalb noch nicht ganz glücklich aus der Wäsche...
© getty
28/47
Lange taten sich die Bayern schwer. Arjen Robben schaut deshalb noch nicht ganz glücklich aus der Wäsche...
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2014-2015/16-spieltag/beste-bilder-dortmund-bayern-hoffenheim-leverkusen-schalke-frankfurt-bremen-stuttgart-augsburg-koeln-paderborn,seite=28.html
...doch die schlechte Stimmung des Holländers sollte nicht lange anhalten. Was ein Tor so alles bewirken kann
© getty
29/47
...doch die schlechte Stimmung des Holländers sollte nicht lange anhalten. Was ein Tor so alles bewirken kann
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2014-2015/16-spieltag/beste-bilder-dortmund-bayern-hoffenheim-leverkusen-schalke-frankfurt-bremen-stuttgart-augsburg-koeln-paderborn,seite=29.html
"Ist das Tor den Schmerz wert" - nach gründlicher Überlegung entscheidet sich Müller für den Schmerz und entscheidet das Spiel
© getty
30/47
"Ist das Tor den Schmerz wert" - nach gründlicher Überlegung entscheidet sich Müller für den Schmerz und entscheidet das Spiel
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2014-2015/16-spieltag/beste-bilder-dortmund-bayern-hoffenheim-leverkusen-schalke-frankfurt-bremen-stuttgart-augsburg-koeln-paderborn,seite=30.html
Das darf traditionell natürlich auch nicht fehlen: Die Bayern bedanken sich bei den Fans für die Unterstützung...
© getty
31/47
Das darf traditionell natürlich auch nicht fehlen: Die Bayern bedanken sich bei den Fans für die Unterstützung...
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2014-2015/16-spieltag/beste-bilder-dortmund-bayern-hoffenheim-leverkusen-schalke-frankfurt-bremen-stuttgart-augsburg-koeln-paderborn,seite=31.html
...und weil der FCB nicht irgendwer, sondern der Rekordmeister ist, wird noch kurzerhand eine Lasershow draufgepackt
© getty
32/47
...und weil der FCB nicht irgendwer, sondern der Rekordmeister ist, wird noch kurzerhand eine Lasershow draufgepackt
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2014-2015/16-spieltag/beste-bilder-dortmund-bayern-hoffenheim-leverkusen-schalke-frankfurt-bremen-stuttgart-augsburg-koeln-paderborn,seite=32.html
1. FC KÖLN - MAINZ 0:0: Hoch das Bein! Anthony Ujah holt sich akrobatisch den Ball von Johannes Geis
© getty
33/47
1. FC KÖLN - MAINZ 0:0: Hoch das Bein! Anthony Ujah holt sich akrobatisch den Ball von Johannes Geis
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2014-2015/16-spieltag/beste-bilder-dortmund-bayern-hoffenheim-leverkusen-schalke-frankfurt-bremen-stuttgart-augsburg-koeln-paderborn,seite=33.html
Shinji Okazaki mags hingegen etwas rustikaler und beweist Kämpferqualitäten
© getty
34/47
Shinji Okazaki mags hingegen etwas rustikaler und beweist Kämpferqualitäten
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2014-2015/16-spieltag/beste-bilder-dortmund-bayern-hoffenheim-leverkusen-schalke-frankfurt-bremen-stuttgart-augsburg-koeln-paderborn,seite=34.html
Yannick Gerhardt wird hart getroffen und sinkt zu Boden
© getty
35/47
Yannick Gerhardt wird hart getroffen und sinkt zu Boden
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2014-2015/16-spieltag/beste-bilder-dortmund-bayern-hoffenheim-leverkusen-schalke-frankfurt-bremen-stuttgart-augsburg-koeln-paderborn,seite=35.html
"Wirklich" Kasper Hjulmand versteht nach einer Schiedsrichterentscheidung die Welt nicht mehr
© getty
36/47
"Wirklich" Kasper Hjulmand versteht nach einer Schiedsrichterentscheidung die Welt nicht mehr
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2014-2015/16-spieltag/beste-bilder-dortmund-bayern-hoffenheim-leverkusen-schalke-frankfurt-bremen-stuttgart-augsburg-koeln-paderborn,seite=36.html
"Nein, nein, nein, so haben wir das nicht ausgemacht" Peter Stöger hebt mahnend seinen Finger
© getty
37/47
"Nein, nein, nein, so haben wir das nicht ausgemacht" Peter Stöger hebt mahnend seinen Finger
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2014-2015/16-spieltag/beste-bilder-dortmund-bayern-hoffenheim-leverkusen-schalke-frankfurt-bremen-stuttgart-augsburg-koeln-paderborn,seite=37.html
HAMBURGER SV - VFB STUTTGART 0:1: "Wo ist der Ball?" Bei dem Kuddelmuddel behält nicht jeder den Überblick
© getty
38/47
HAMBURGER SV - VFB STUTTGART 0:1: "Wo ist der Ball?" Bei dem Kuddelmuddel behält nicht jeder den Überblick
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2014-2015/16-spieltag/beste-bilder-dortmund-bayern-hoffenheim-leverkusen-schalke-frankfurt-bremen-stuttgart-augsburg-koeln-paderborn,seite=38.html
"Drei gegen einen ist unfair" - das lernt man schon im Kindergarten, aber den Stuttgartern ist das egal und sie kesseln Cleber ein
© getty
39/47
"Drei gegen einen ist unfair" - das lernt man schon im Kindergarten, aber den Stuttgartern ist das egal und sie kesseln Cleber ein
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2014-2015/16-spieltag/beste-bilder-dortmund-bayern-hoffenheim-leverkusen-schalke-frankfurt-bremen-stuttgart-augsburg-koeln-paderborn,seite=39.html
Lass dich knuddeln! Der VfB feiert das Tor von Florian Klein
© getty
40/47
Lass dich knuddeln! Der VfB feiert das Tor von Florian Klein
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2014-2015/16-spieltag/beste-bilder-dortmund-bayern-hoffenheim-leverkusen-schalke-frankfurt-bremen-stuttgart-augsburg-koeln-paderborn,seite=40.html
Des einen Freud des anderen Leid. Es gab schon schönere Zeiten als HSV-Fan
© getty
41/47
Des einen Freud des anderen Leid. Es gab schon schönere Zeiten als HSV-Fan
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2014-2015/16-spieltag/beste-bilder-dortmund-bayern-hoffenheim-leverkusen-schalke-frankfurt-bremen-stuttgart-augsburg-koeln-paderborn,seite=41.html
Da helfen all die Diskussionen nichts: Georg Niedermeier wird vorzeitig zum Duschen geschickt
© getty
42/47
Da helfen all die Diskussionen nichts: Georg Niedermeier wird vorzeitig zum Duschen geschickt
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2014-2015/16-spieltag/beste-bilder-dortmund-bayern-hoffenheim-leverkusen-schalke-frankfurt-bremen-stuttgart-augsburg-koeln-paderborn,seite=42.html
HANNOVER 96 - FC AUGSBURG 2:0: Salif Sane zieht nach seinem Treffer auf und davon, aber seine Mitspieler holen ihn ein...
© getty
43/47
HANNOVER 96 - FC AUGSBURG 2:0: Salif Sane zieht nach seinem Treffer auf und davon, aber seine Mitspieler holen ihn ein...
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2014-2015/16-spieltag/beste-bilder-dortmund-bayern-hoffenheim-leverkusen-schalke-frankfurt-bremen-stuttgart-augsburg-koeln-paderborn,seite=43.html
...und fangen ihn am Ende ein. Zur Belohnung wird der Torschütze von seinen Mitspielern gestreichelt
© getty
44/47
...und fangen ihn am Ende ein. Zur Belohnung wird der Torschütze von seinen Mitspielern gestreichelt
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2014-2015/16-spieltag/beste-bilder-dortmund-bayern-hoffenheim-leverkusen-schalke-frankfurt-bremen-stuttgart-augsburg-koeln-paderborn,seite=44.html
Kopf gegen Fuß - wer da wohl den Kürzeren zieht?
© getty
45/47
Kopf gegen Fuß - wer da wohl den Kürzeren zieht?
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2014-2015/16-spieltag/beste-bilder-dortmund-bayern-hoffenheim-leverkusen-schalke-frankfurt-bremen-stuttgart-augsburg-koeln-paderborn,seite=45.html
Kapitäne unter sich. Wer sich da einmischt ist selbst schuld
© getty
46/47
Kapitäne unter sich. Wer sich da einmischt ist selbst schuld
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2014-2015/16-spieltag/beste-bilder-dortmund-bayern-hoffenheim-leverkusen-schalke-frankfurt-bremen-stuttgart-augsburg-koeln-paderborn,seite=46.html
Harmonischer geht da schon Joselu zur Sache und verteilt großzügig Luftküsse
© getty
47/47
Harmonischer geht da schon Joselu zur Sache und verteilt großzügig Luftküsse
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2014-2015/16-spieltag/beste-bilder-dortmund-bayern-hoffenheim-leverkusen-schalke-frankfurt-bremen-stuttgart-augsburg-koeln-paderborn,seite=47.html
 

49.: Perisic spielt mit Dost Doppelpass und legt im Strafraum quer auf Vieirinha. Der steht frei vor Langerak, scheitert aber am Gesicht des Australiers.

56.: Langer Ball von Aubameyang auf Immobile. Der nimmt die Kugel stark mit und schließt sofort mit links ab. Glanztat von Benaglio. Nach der anschließenden Ecke kommt Hummels mit links am kurzen Pfosten zum Schuss, doch Dost wehrt kurz vor der Linie ab.

65.: Einen langen Ball an die Strafraumgrenze legt Aubameyang auf Immobile ab. Der nimmt die Kugel mit, geht in den Sechzehner und schießt - rechts am Kasten vorbei.

76., 2:1, Immobile: Gustavo springt im Mittelfeld der Ball vom Fuß. Kirch grätscht die Kugel zu Immobile. Der läuft los und knallt das Leder trocken links unten ins Eck.

78.: Eine Hereingabe von rechts schießt Immobile per Seitfallzieher aufs Tor. Benaglio pariert.

85., 2:2, Naldo: Eckball Rodriguez von links. In der Mitte verliert Kehl Naldo komplett aus den Augen, so dass dieser ohne Gegenspieler aus kurzer Distanz einnickt.

Fazit: Ein gerechtes Ergebnis in einer niveauvollen Partie. Dortmund im Vergleich zur Vorwoche klar verbessert, aber immer noch zu fehlerbehaftet. Wolfsburg im Aufbau und vor dem Kasten zu ungenau.

Der Star des Spiels: Ciro Immobile. Wie verwandelt im Vergleich zu den vergangenen Wochen: Arbeitete zwar wie eh und je, diesmal aber auch effizient. Starke Ballbehauptung, gutes Defensivverhalten und mit dem nötigen Willen vor dem Kasten. Bereitete die Führung toll vor, der Treffer zum 2:1 war dann ein klassisches Stürmertor. Nach der Dauer-Kritik seit seinem Wechsel ein beeindruckender Auftritt des Italieners.

Ciro Immobile: Die Leiden des Anti-Mkhitaryan

Der Flop des Spiels: Josuha Guilavogui. Bisweilen überfordert im Aufbauspiel und häufig zu spät in den Zweikämpfen, von denen er auch nur schwache 36 Prozent gewann. Ziemlich fahrige Leistung des Franzosen.

Der Schiedsrichter: Tobias Welz. Hatte bei glitschigem Geläuf einige knifflige Situationen zu bewerten und lag dabei nicht immer richtig. Leistete sich allerdings keine groben Schnitzer.

Das fiel auf:

  • Dortmund im 4-1-4-1 mit einer hohen Vorwärtsverteidigung und gut getimten Pressing. Wolfsburg daher mit auffällig vielen Ballverlusten in der Spielauslösung. Nach dem Rückstand hatte der VfL eine Zeit lang Probleme, die erste Pressinglinie der Borussia überhaupt überspielen zu können.
  • Nach etwas mehr als 20 Minuten musste der BVB ein erstes Mal durchschnaufen. Wolfsburg kombinierte sich daraufhin angetrieben vom starken de Bruyne zu leicht durch die Halbräume im Mittelfeld. Besonders die beiden Dortmunder Außenverteidiger hatten in diesen Zonen arg zu kämpfen, da Großkreutz (links) und Aubameyang (rechts) bisweilen zu nachlässig gegen den Ball arbeiteten.
  • Bundesliga Spielplaner - Der Tabellenrechner von SPOX.com
  • Dortmund hatte zur Pause lediglich 35 Prozent Ballbesitz - Saisontiefstwert für die Borussia. Der BVB nach der starken Anfangsphase auch nicht mehr sauber genug im Passspiel.
  • Die Hausherren nach der Pause zunächst enorm schläfrig und ohne Zugriff. Dortmund lief dem Geschehen hinterher und kam kaum an den Ball. Wolfsburg hätte in diesen zehn Minuten für einen Knacks beim BVB sorgen können.
  • Der VfL blieb beim spielerischen Ansatz. War Tempo im Passspiel, kombinierten sich die Gäste schnell bis in die letzte Linie. Dort fehlte es dann jedoch an der Präzision.
  • Die Borussia hielt mit viel Kampf dagegen und schnappte sich dann auch wieder einige frühe Bälle, weil der VfL im Aufbau weiter fahrig blieb. Beide Teams machten letztlich aber zu viele Fehler, um einen Dreier mitzunehmen.

Dortmund - Wolfsburg: Die Statistik zum Spiel

Jochen Tittmar

Diskutieren Drucken Startseite

Jochen Tittmar(Redakteur)

Jochen Tittmar, Jahrgang 1982, arbeitet seit 2008 in der Fußball-Redaktion für SPOX.com. Aufgewachsen in der Nähe von Stuttgart, ging es für ihn nach dem Studium der französischen sowie englischen Literatur und Sprache an der Universität Konstanz mit einem Praktikum beim Kicker weiter. Bei SPOX verantwortet er u.a. die Berichterstattung über Dortmund und Schalke. Zudem koordiniert er redaktionelle Projekte.

13. Spieltag
14. Spieltag

Bundesliga, 13. Spieltag

Bundesliga, 14. Spieltag

Die Bundesliga in Zahlen - Alle Opta-Daten zur Saison 2015/2016
Trend

Mats Hummels wechselt vom BVB zum FC Bayern. Richtige Entscheidung?

Ja
Nein

www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.