Was wäre, wenn...?

SID
Sonntag, 08.05.2016 | 14:07 Uhr
Daniel Didavi droht mit dem VfB Stuttgart der Abstieg
Advertisement
CSL
Shandong Luneng -
Shanghai SIPG
Club Friendlies
Besiktas -
Reading
Copa Sudamericana
Lanus -
Junior
J1 League
Hiroshima -
Gamba Osaka
J1 League
Nagasaki -
Kobe
CSL
Guangzhou Evergrande -
Zhicheng
Club Friendlies
Sion -
Inter Mailand
Club Friendlies
Dynamo Dresden -
Huddersfield
Club Friendlies
Wolverhampton -
Ajax
Club Friendlies
Blackburn -
Liverpool
Club Friendlies
Besiktas -
Krasnodar
International Champions Cup
Man City -
Borussia Dortmund
CSL
Shanghai SIPG -
Guangzhou Evergrande
International Champions Cup
FC Bayern München -
PSG
Club Friendlies
Benfica -
FC Sevilla
Club Friendlies
Marseille -
Villarreal
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Hiroshima -
Urawa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City

In der Bundesliga sind vor dem 34. und letzten Spieltag der Saison 2015/16 noch die Entscheidungen über die Europa-League-Starter und den zweiten Absteiger. Hier gibt's die jeweiligen Szenarien aus Sicht der beteiligten Vereine, allerdings verzichten wir wegen der nur noch theoretischen Möglichkeiten anderer Vereine als Borussia Mönchengladbach auf Platz vier auf die Darstellung der Möglichkeiten für die Teilnahme an der Qualifikation zur Champions League.

Europa League

FSV Mainz 05 (Tabellenplatz 5/49 Punkte/46:42 Tore/Tordifferenz: +4): direkt für die Gruppenphase der Europa League qualifiziert, wenn...

  • Mainz gegen Hertha BSC gewinnt oder unentschieden spielt-
  • Mainz gegen Hertha BSC verliert und gleichzeitig auch Schalke 04 bei 1899 Hoffenheim nicht punktet

Hertha BSC (6/49/42:42/0): direkt für die Gruppenphase der Europa League qualifiziert, wenn...

  • Berlin beim FSV Mainz 05 gewinnt
  • Berlin beim FSV Mainz 05 unentschieden spielt und gleichzeitig Schalke 04 bei 1899 Hoffenheim nicht gewinnt
  • Berlin beim FSV Mainz 05 verliert und gleichzeitig Schalke 04 bei 1899 Hoffenheim mindestens ebenso hoch verliert

Schalke 04 (7/49/47:48/-1): direkt für die Gruppenphase der Europa League qualifiziert, wenn...

  • Schalke bei 1899 Hoffenheim gewinnt
  • Schalke bei 1899 Hoffenheim unentschieden spielt und das Spiel zwischen dem FSV Mainz 05 und Hertha BSC einen Sieger hat
  • Schalke bei 1899 Hoffenheim verliert und gleichzeitig Hertha BSC ein Tor höher beim FSV Mainz 05 verliert
  • Schalke bei 1899 Hoffenheim verliert und gleichzeitig der FSV Mainz gegen Hertha BSC hoch verliert und dabei auch seine momentan gegenüber Schalke um fünf bessere Tordifferenz komplett verspielt und in der Endabrechnung auch auf nicht mehr eigene Tore als Schalke kommt

Die Fußballwelt im Netz auf einen Blick - Jetzt auf LigaInsider checken!

Abstiegskampf

VfB Stuttgart (17/33/49:72/-23) steigt ab, wenn...

  • Stuttgart beim VfL Wolfsburg nicht gewinnt
  • Stuttgart beim VfL Wolfsburg nicht höher als mit sechs Toren Unterschied gewinnt und gleichzeitig Werder Bremen und Eintracht Frankfurt unentschieden spielen
  • Stuttgart beim VfL Wolfsburg mindestens mit sieben Toren Unterschied gewinnt und Werder Bremen bei einem Unentschieden gegen Eintracht Frankfurt mindestens ebenso viele Tore erzielt wie Stuttgart in Wolfsburg

Werder Bremen (16/35/49:65/-1) steigt ab, wenn...

  • Bremen gegen Eintracht Frankfurt verliert und gleichzeitig der VfB Stuttgart beim VfL Wolfsburg gewinnt
  • Bremen gegen Eintracht Frankfurt unentschieden spielt und dabei weniger Tore erzielt als gleichzeitig der VfB Stuttgart bei einem Sieg beim VfL Wolfsburg mit mindestens sieben Treffern Unterschied

Eintracht Frankfurt (15/36/34:51/-17) steigt ab, wenn...

  • Frankfurt bei Werder Bremen verliert und gleichzeitig der VfB Stuttgart beim VfL Wolfsburg mit fünf Toren Unterschied gewinnt

Der 34. Spieltag im Überblick

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung