Mittwoch, 22.10.2014

Rummenigge will keine Prognose abgeben

Schweini "eine Unbekannte für uns"

Ein ein baldiges Comeback von Nationalspieler Bastian Schweinsteiger ist nach Aussage von Bayern Münchens Vorstandsvorsitzendem Karl-Heinz Rummenigge derzeit nicht zu denken.

Beide derzeit Tribünengäste: Der verletze Bastian Schweinsteiger (M.) und FCB-Boss Rummenigge
© getty
Beide derzeit Tribünengäste: Der verletze Bastian Schweinsteiger (M.) und FCB-Boss Rummenigge

"Bastian ist in dieser Hinsicht aktuell eine Unbekannte für uns. Eine Rückkehr ins Mannschaftstraining ist momentan nicht absehbar. Deswegen können wir auch nicht sagen, wann er wieder spielen wird", sagte Rummenigge zu "Sport Bild".

Schweinsteiger, der sich mit einer Patellasehnenverletzung plagt, absolvierte am Dienstag erstmals wieder Trainingseinheiten mit dem Ball. In dieser Saison hat der Weltmeister noch kein Pflichtspiel für den deutschen Rekordmeister bestritten.

Bastian Schweinsteiger im Steckbrief

Das könnte Sie auch interessieren
Carsten Jancker ist begeistert von Robert Lewandowski

Carsten Jancker: "Lewandowski ist der perfekte Neuner"

Ryan Johansson wechselt zum FC Bayern

Bayern schnappt sich 16-jähriges Talent aus Luxemburg

Kyriakos Papadopoulos schlug in Hamburg ein wie eine Bombe

HSV ohne Papa nach München


Diskutieren Drucken Startseite
22. Spieltag
23. Spieltag

Bundesliga, 22. Spieltag

Bundesliga, 23. Spieltag

Die Bundesliga in Zahlen - Alle Opta-Daten zur Saison 2015/2016
Trend

Mats Hummels wechselt vom BVB zum FC Bayern. Richtige Entscheidung?

Ja
Nein

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.