-->
Cookie-Einstellungen
Fussball

Bericht: SK Rapid Wien angelt nach SV-Horn-Shootingstar Ercan Kara

Von SPOX Österreich
Ercan Kara erzielte in der laufenden Saison bereits 15 Treffer in nur 18 Pflichtspielen für den SV Horn.

Nach dem Abgang von Aliou Badji scheint das Transferbudget des SK Rapid Wien wieder aufgestockt worden zu sein. Als möglicher Ersatz für den Senegalesen ist nun nach Informationen des Kurier Torjäger Ercan Kara vom SV Horn bei den Grün-Weißen im Gespräch.

Bereits im November äußerte sich Karas Berater gegenüber SPOX zu einem möglichen Wechsel des Mittelstürmers: "Der ein oder andere Klub zeigt bereits Interesse. Die Bundesliga wäre der ideale nächste Schritt und auch eine gute Plattform für einen etwaigen Wechsel ins Ausland." Ein Transfer im Winter sei demnach jedoch nur vorstellbar, "wenn alles passt".

SK-Rapid-Trainer Kühbauer zur Stürmersuche: "Schauen uns um"

Prinzipiell sieht Rapid-Trainer Didi Kühbauer einen Neuzugang in der Sturmspitze im Moment als nicht nötig an, lässt sich aber gleichzeitig Optionen offen: "Natürlich schauen wir uns um." Kara erzielte in der laufenden Saison ganze 13 Ligatore und rangiert auf Platz zwei der Torschützenliste in der 2. Liga. Nur Lustenau-Goalgetter Ronivaldo hat einen Treffer mehr.

Im Falle eines Wechsels würde der 24-Jährige, dessen Vertrag im Sommer ausläuft, die Hütteldorfer laut Kurier-Informationen rund 200.000 Euro kosten.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung