NFL: Oakland Raiders verpflichten Jared Cook

Zwei Jahre: Cook geht nach Oakland

Von SPOX
Freitag, 17.03.2017 | 10:09 Uhr
Jared Cook gelangen in der vergangenen Regular Season 377 Yards und ein Touchdown
Advertisement
MLB
Live
Twins @ Tigers
NFL
Live
Rams @ 49ers
MLB
Yankees @ Blue Jays
MLB
Marlins @ Diamondbacks
NCAA Division I FBS
Arkansas @ Texas A&M
NCAA Division I FBS
Boston College @ Clemson
MLB
Yankees @ Blue Jays
MLB
Red Sox @ Reds
NCAA Division I FBS
Mississippi St @ Georgia
NFL
RedZone -
Week 3
MLB
Yankees @ Blue Jays
MLB
Red Sox @ Reds
NFL
Raiders @ Redskins
MLB
Royals @ Yankees
MLB
Cubs @ Cardinals
NFL
Cowboys @ Cardinals
MLB
Rays @ Yankees
MLB
Cubs @ Cardinals
MLB
Blue Jays @ Red Sox
MLB
Rays @ Yankees
MLB
Braves @ Marlins
NFL
Bears @ Packers
MLB
Blue Jays @ Yankees
MLB
Reds @ Cubs
NCAA Division I FBS
USC @ Washington St
MLB
Blue Jays @ Yankees
MLB
Reds @ Cubs
NFL
Saints -
Dolphins
NFL
RedZone -
Week 4
MLB
Astros @ Red Sox
MLB
Tigers @ Twins
NFL
Colts @ Seahawks
NFL
Redskins @ Chiefs

Jared Cook hat nach diversen Verhandlungen sein neues Team gefunden: Der Ex-Packers-Tight-End geht zu den Oakland Raiders und unterschreibt dort für zwei Jahre.

Informationen von NFL-Network-Insider Ian Rapoport zufolge erhält Cook einen Zweijahresvertrag über bis zu 12,2 Millionen Dollar. Die Raiders haben die generelle Verpflichtung bereits bestätigt.

Erlebe die NFL Live und auf Abruf auf DAZN. Hol Dir jetzt Deinen Gratismonat

Die Packers hatten sich zunächst um einen Verbleib des Tight Ends bemüht, allerdings hatten beide Seiten dem Vernehmen nach klar unterschiedliche Gehaltsvorstellungen. Green Bay verpflichtete stattdessen dann Martellus Bennett, Cook war anschließend unter anderem bei den Seattle Seahawks und den Minnesota Vikings auf dem Schirm.

In Oakland verstärkt der 29-Jährige jetzt eines der ligaweit stärkeren Receiving-Corps: Neben Cook sowie den Wide Receivern Michael Crabtree und Amari Cooper hat Quarterback Derek Carr inzwischen auch Ex-Vikings-Receiver Cordarrelle Patterson in seinem Arsenal.

Der NFL-Spielplan im Überblick

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung