Ovtcharov im EM-Finale

SID
Sonntag, 04.10.2015 | 11:53 Uhr
Die Silbermedaille hat Dimitrij Ovtcharov bereits sicher, nun will er seinen zweiten EM-Titel
© getty
Advertisement
BSL
Live
Banvit -
Besiktas (Spiel 2)
German Darts Masters
Live
German Darts Masters -
Session 2
NBA
Celtics @ Cavaliers (Spiel 6)
Lyon Open Men Single
ATP Lyon: Finale
Internationaux de Strasbourg Women Single
WTA Straßburg: Finale
Premiership
Exeter -
Saracens
Pro14
Leinster -
Scarlets
NBA
Rockets @ Warriors (Spiel 6)
Liga ACB
Real Madrid -
Teneriffa (Spiel 1)
FIA World Rallycross Championship
4. Lauf: Silverstone
Rugby Union Internationals
England -
Barbarians
IndyCar Series
Indy 500
Liga ACB
Baskonia -
Malaga (Spiel 1)
NHL
Capitals @ Golden Knights (Spiel 1)
Liga ACB
Malaga -
Baskonia (Spiel 2)
World Rugby U20 Championship
Frankreich -
Irland
World Rugby U20 Championship
Neuseeland -
Japan
Liga ACB
Gran Canaria -
Valencia
NHL
Capitals @ Golden Knights (Spiel 2)
PDC World Cup of Darts
World Cup of Darts: Tag 1
PDC World Cup of Darts
World Cup of Darts: Tag 2
PDC World Cup of Darts
World Cup of Darts: Tag 3 -
Session 1
Glory Kickboxing
Glory SuperFight Series: Birmingham
PDC World Cup of Darts
World Cup of Darts: Tag 3 -
Session 2
IndyCar Series
IndyCar Series: Dual in Detroit, Rennen 1
Glory Kickboxing
Glory 54: Birmingham
NHL
Golden Knights @ Capitals (Spiel 3)
World Rugby U20 Championship
Australien -
Japan
PDC World Cup of Darts
World Cup of Darts: Tag 4 -
Session 1
World Rugby U20 Championship
Neuseeland -
Wales
PDC World Cup of Darts
World Cup of Darts: Tag 4 -
Session 2
IndyCar Series
IndyCar Series: Dual in Detroit, Rennen 2
NHL
Golden Knights @ Capitals (Spiel 4)
World Rugby U20 Championship
Wales -
Japan
World Rugby U20 Championship
England -
Schottland
World Rugby U20 Championship
Neuseeland -
Australien

Titelverteidiger Dimitrij Ovtchjarov (Hameln/Orenburg) hat bei der EM im russischen Jekaterinburg nach einer imponierenden Vorstellung erneut das Finale erreicht. Der topgesetzte Weltranglistenfünfte besiegte in der Vorschlussrunde den Portugiesen Tiago Apolonia 4:0 (11:5, 13:11, 11:9, 11:7).

Im Endspiel ab 16.00 Uhr trifft der Olympia-Dritte im Kampf um seinen zweiten EM-Titel im Einzel in einem weiteren deutsch-portugiesischen Duell auf den Weltranglistenneunten Marcos Freitas, der das erste Halbfinale gegen den Schweden Pär Gerell 4:3 gewonnen hatte.

Ovtcharovs schon sichere Silbermedaille poliert die Bilanz des Deutschen Tischtennis-Bundes (DTTB) ein wenig auf.

In den anderen Individual-Wettbewerben gewannen die hochgehandelten DTTB-Aktiven ohne den verletzt fehlenden EM-Rekordsieger Timo Boll (Düsseldorf/Knieoperation) nach Gold für die Damen-Mannschaft und Silber für das Herren-Team nur noch eine Bronzemedaille durch das Damen-Doppel Han Ying/Irene Ivanacan (Tarnorbrzeg/Istanbul).

Bei den vorherigen Titelkämpfen 2013 in Österreich hatte der DTTB in den Einzel- und Doppelkonkurrenzen noch jeweils zweimal Gold, Silber und Bronze geholt.

Alles zum Mehrsport

Werbung
Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung