WTA-Turnier in Wuhan

Venus Williams gewinnt 47. Titel

SID
Samstag, 03.10.2015 | 11:05 Uhr
Venus Williams feierte in Wuhan ihren 47. Titel auf der Tour
© getty
Advertisement
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Tag 4
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Viertelfinale
Winston-Salem Open Men Single
ATP Winston-Salem: Viertelfinale
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Halbfinale -
Session 1
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Halbfinale -
Session 2
Winston-Salem Open Men Single
ATP Winston-Salem: Halbfinale
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Finale
Winston-Salem Open Men Single
ATP Winston-Salem: Finale

Die ehemalige Weltranglistenerste Venus Williams (USA) hat das WTA-Turnier im chinesischen Wuhan gewonnen. Die 35-Jährige profitierte beim Stand von 6:3, 3:0 von der verletzungsbedingten Aufgabe der spanischen Wimbledon-Finalistin Garbine Muguruza. Für Williams war es der 47. Titel auf der Tour.

Für Muguruza, die im Halbfinale Angelique Kerber (Kiel) ausgeschaltet hatte und im Finale wegen einer Knöchelverletzung aufgab, gab es trotzdem ein kleines Trostpflaster. Durch den Finaleinzug verbesserte sich die 21-Jährige in der Weltrangliste von Platz acht auf Platz fünf - Karrierebestwert.

Vor Kerber waren bei dem mit 2,12 Millionen Dollar dotierten Turnier Qualifikantin Julia Görges (Bad Oldesloe) und Andrea Petkovic (Darmstadt) ausgeschieden.

Die WTA-Tour in der Übersicht

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung