Trabrennpark Prater

Gold Cup Auftakt in Wien

SID
Sonntag, 08.05.2011 | 11:57 Uhr
In Wien steht heute vor allem der Gold Cup im Fokus der Pferdesport-Fans
© onextwo
Advertisement
Melbourne Darts Masters
Live
Melbourne Darts Masters: Tag 2
Western & Southern Open Women Single
WTA Cincinnati: Halbfinale
Melbourne Darts Masters
Melbourne Darts Masters: Tag 3
Western & Southern Open Women Single
WTA Cincinnati: Finale
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Tag 2
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Main Fight Pressekonferenz
National Rugby League
Broncos -
Eels
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Viertelfinale
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Undercard Pressekonferenz
Perth Darts Masters
Perth Darts Masters: Tag 1
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Halbfinale -
Session 1
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Weigh-in
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Halbfinale -
Session 2
National Rugby League
Storm -
Rabbitohs
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Finale
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Undercard + Main Fight
Perth Darts Masters
Perth Darts Masters: Tag 3

Erstmals in dieser Saison stehen die Österreichischen Lotterien als Hauptsponsor des Tages im Mittelpunkt der Trabrennveranstaltung im Trabrennpark Prater in Wien.

Bei einer mit zwölf Rennen ummantelnden Tageskarte lockt der Wiener Trabrennverein heute sein Publikum in die Wiener Krieau. Der erste Lauf zum Gold-Cup des Trabersportklubs könnte dabei ausgeglichener nicht sein.

In diesem Bänderstart-Klassiker haben vor allem sieben Vertreter der Grunddistanz eine absolute Siegaussicht. Insgesamt gehen zehn Cracks zum Auftakt dieser TSK-Serien an den Start!

Weiteres Test vor dem Hambletonian

Im abschließenden Tagesbewerb über die Kurzstrecke von 1760 Metern absolviert der zur erweiterten Jahrgangsspitze zählende Davidoff Venus mit Champion Gerhard Mayr seine Fitness und absolviert einen weiteren Test vor dem Hambletonian, welches am 29. Mai in Wien gelaufen wird.

Er trifft dabei auf die pfeilschnellen Maserati (Wilhelm Loderer), Thanatos (Franz Konlechner), Arenne Mo (Mario Zanderigo), Mambo number five (Michael Hönemann) und den slowenische Gast Alain Delon, der von Joze Sagaj pilotiert wird.

Zuchtrennsieger im Rahmenprogramm

Mit Sakima präsentiert sich ein weiterer Zuchtrennsieger im Rahmenprogramm. Er will mit Rudolf Haller gleich beim Jahresanstart (6.Rennen) gegen JS Extrem (Karl Höbart), Dacapo Qui (Georg Gruber jun.) sowie Abano Jan R (Johann Lichtenwörther) prominent auffallen.

Weitere für kommende Zuchtrennen vorgesehen Cracks sieht man auch im achten Tagesbewerb, der ganz hervorragend besetzt ist. Die Derbykandidaten Tutanchamon (Hubert Brandstätter jun.), Pink Pearl(Rudolf Haller) und Dorian Qui (Georg Gruber jun.) messen sich mit der flinken Dreijährigen Xea Venus (Gerhard Mayr), sowie Doreen Qui (Gregor Krenmayr) und JS G Man (Dieter Marz).

Und schließlich sei natürlich auch Stall Nottingshams Top of the Line erwähnt, der mit seinem Besitzer Manfred Strebel nach seinem bombastischen Probelauf heute im elften Rennen seinen ersten Start in der Saison 2011 absolviert.

Tipps für die Rennen:

1. Rennen: Rolando Villazòn - Valley Venus - Isabel

2. Rennen: Hollys Diamond - Perfect - Homer

3. Rennen: Armbro Jan R - Rettenstein - Sun For You

4. Rennen: Speedy Jess H - Ms Batman - Sassy C Lee

5. Rennen: Nino Venus - Ingo G - Marcella

6. Rennen: Sakima - Js Extrem - Dacapo Qui

7. Rennen: Angelique Sr - Stop The Watch - Miss World Ad

8. Rennen: Tutanchamon - Pink Pearl - Doreen Qui

9. Rennen: Generalissimo - Delmetra Qui - Flavio Venus

10. Rennen: Js Hot Tip - Magnus Bmg - Viva La Vita Sr

11. Rennen: Cs Dollargirl - Top Of The Line - Angelo I

12. Rennen: Maserati - Davidoff Venus - Arenne Mo

SPOX in action: Ein SPOX-Redakteur setzt sich aufs Pferd

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung