Fussball

Isak: BVB überbietet Real - Berater in Dortmund

Von SPOX
Wunderkind Isak wird Dortmund verstärken

Der Wechsel von Wunderkind Alexander Isak vom AIK Solna zu Borussia Dortmund steht unmittelbar bevor. Eine Delegation des 17-Jährigen sowie er selbst weilen bereits in Dortmund. Wiedereinmal soll der BVB die Königlichen aus Madrid ausgestochen haben - diesmal auch finanziell.

Wie die Bild berichtet, befinden sich Isak selbst, Berater Vlado Lemis, Isaks Mutter und dessen Bruder Sened aktuell zu Gesprächen in einem Hotel in unmittelbarer Nähe zur Geschäftsstelle des BVB. Mittlerweile sollen sich alle Parteien über einen Wechsel einig sein, nur letzte Details gäbe es noch zu klären.

Der neue Ibrahimovic? Alexander Isak im großen SPOX-Portät

Iskas aktueller Klub Solna soll eine Ablöse von neun Millionen Euro für den jüngsten Torschütze der schwedischen Nationalmannschaftsgeschichte erhalten.

Erlebe die Highlights der Bundesliga auf DAZN. Hol Dir jetzt Deinen Gratismonat

Dem Bericht zufolge hat der BVB, wie bereits bei Ousmane Dembele, Real Madrid ausgestochen, die ebenfalls am Youngster interessiert waren. Dieses Mal aber nicht nur mit Schnelligkeit, sondern auch mit mehr Geld.

Alles zu Borussia Dortmund

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung