Werder: Galvez vor dem Absprung

Von SPOX
Mittwoch, 27.07.2016 | 10:44 Uhr
Alejandro Galvez zieht es wohl nach Spanien zum FC Granada
Advertisement
International Champions Cup
Sa21.07.
Topspiele im Livestream: FCB - PSG und BVB - Liverpool
J1 League
Live
Hiroshima -
Gamba Osaka
J1 League
Live
Nagasaki -
Kobe
CSL
Guangzhou Evergrande -
Zhicheng
Club Friendlies
Sion -
Inter Mailand
Club Friendlies
Dynamo Dresden -
Huddersfield
Club Friendlies
Wolverhampton -
Ajax
Club Friendlies
Blackburn -
Liverpool
Club Friendlies
SV Werder Bremen -
1. FC Köln
Club Friendlies
Besiktas -
Krasnodar
International Champions Cup
Man City -
Borussia Dortmund
CSL
Shanghai SIPG -
Guangzhou Evergrande
International Champions Cup
FC Bayern München -
PSG
Club Friendlies
TSG Hoffenheim -
QPR
Club Friendlies
Benfica -
FC Sevilla
Club Friendlies
Marseille -
Villarreal
Club Friendlies
Inter Mailand -
Zenit
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Eibar -
Basaksehir
Club Friendlies
Leicester -
Akhisarspor
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
Club Friendlies
Arminia Bielefeld -
SV Werder Bremen
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar
International Champions Cup
PSG -
Atletico Madrid

Werder Bremen und Alejandro Galvez werden in Zukunft aller Voraussicht nach getrennte Wege gehen. Spieler und Verein trennen sich einvernehmlich, Galvez ist auf der Suche nach einem neuen Verein. Für ihn soll Ersatz verpflichtet werden.

"Wir haben schon mit Alex gesprochen", bestätigt Werder-Manager Frank Baumann einen entsprechenden Bericht der Bild, in dem es heißt, dass sich Galvez einen Wechsel durchaus vorstellen kann. "Dort könnte sich etwas tun", hält sich Baumann aber noch bedeckt.

Gespräche mit potentiellen neuen Klubs laufen bereits: "Es gibt ein, zwei Interessenten für Alex." Einer davon soll Granada sein, gleichtzeitig Galvez´ Geburtsort. Dort sind die Kassen nach den Verkäufen von Isaac Success, Ruben Rochina und Jhon Cordoba, für den Mainz 05 die Kaufoption in Höhe von 6,5 Millionen Euro zog, prall gefüllt.

Die Livestream-Revolution: Alle Infos zu Performs Multisport-Streamingdienst DAZN

Daher sollte die geforderte Ablösesumme, die laut Bild zwischen zwei und drei Millionen Euro liegt, kein Problem sein für den spanischen Erstligisten. Sollte Galvez Werder noch verlassen, wird auch Baumann nochmal aktiv werden: "Für den Fall, dass Alex geht, schauen wir uns nochmal um."

Alejandro Galvez im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung