Cookie-Einstellungen
NBA

NBA-News: 105 Millionen! Jaren Jackson Jr. unterschreibt Vertragsverlängerung bei den Grizzlies

Von Ruben Martin
Jaren Jackson Jr. und die Memphis Grizzlies haben sich auf eine Vertragsverlängerung geeinigt.

Jaren Jackson Jr. und die Memphis Grizzlies haben sich auf eine Vertragsverlängerung über vier Jahre geeinigt. Das berichtet Adrian Wojnarowski von ESPN, der die Information von Jackson Agent Austin Brown erhalten habe.

Jackson Jr. wird damit 105 Millionen Dollar über vier Jahre erhalten. Der Big Man kam 2018 als 4. Pick von Michigan State zu den Grizzlies, wo er in seiner Rookiesaison direkt 13,8 Punkte und 1,4 Blocks pro Spiel auflegte.

Nach 57 Spielen in seiner zweiten Saison zog Jackson Jr. sich eine Meniskusverletzung zu, von der er erst zum Ende der vergangenen Spielzeit zurückkehrte.

Der Deal wurde am Tag der Deadline für Rookie-Extensions des Draftjahrgangs von 2018 unterzeichnet, womit Jackson sich in gute Gesellschaft mit unter anderem Luka Doncic, Trae Young und zuletzt Mikal Bridges begibt.

Der bedeutendste verbliebene Kandidat für eine solche Vertragsverlängerung ist DeAndre Ayton, dessen Leistungssteigerung entscheidend war für den Einzug der Phoenix Suns in die NBA Finals.

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung