Cookie-Einstellungen
Turnen

Nguyen führt Straubenhardt zum Titel

SID
Marcel Nguyen führte seinen KTV Straubenhardt zum deutschen Meistertitel
© getty

Angeführt vom zweimaligen Olympiazweiten Marcel Nguyen hat der KTV Straubenhardt seinen ersten deutschen Meistertitel seit 2011 errungen. Im Finale der Kunstturn-Bundesliga in Karlsruhe setzten sich die Nordschwarzwälder gegen die TG Saar mit 49:20 Scorerpunkten durch, der 28-jährige Nguyen war mit 18 Punkten Topscorer seines Klubs.

In Abwesenheit des früheren Reck-Weltmeisters Fabian Hambüchen, der mit Blick auf die Olympischen Sommerspiele 2016 in Rio derzeit Urlaub macht, verlor Titelverteidiger MTV Stuttgart das Duell um den dritten Platz gegen den TV Wetzgau mit 31:39.

Bei den Frauen bleibt der MTV Stuttgart dagegen das Maß der Dinge in Deutschland. Im Finale setzte sich das Team um die frühere Vize-Europameisterin Elisabeth Seitz mit 213,15 Punkten knapp vor den Gastgeberinnen von der TG Karlsruhe-Söllingen (212,95) durch. Für Stuttgart war es der vierte Titel in Folge und der siebte insgesamt.

Ohne die kurzfristig erkrankte EM-Dritte Pauline Schäfer kam die TuS Chemnitz-Altendorf nicht über Rang drei hinaus (206,60).

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung