Cookie-Einstellungen
Tennis

Wawrinka schockt Berdych - Serena im Eiltempo

Von Ole Frerks
Nach Federers überraschendem Aus hält Wawrinka weiter die schweizer Fahnen hoch
© getty

0.02 Uhr: So Leute! Dann verabschieden wir uns heute etwas eher, da es noch dauern wird, bis Wawrinka und Berdych starten (ab ca. 0.30 Uhr im LIVE-TICKER). Das war jetzt natürlich kein besonders spannender Abschluss des Tages, aber die vorigen Spiele hatten davon ja umso mehr zu bieten. Ich wünsche euch noch einen überragenden Abend und erwarte euch morgen an dieser Stelle zurück. Servus!

23.53 Uhr - Djokovic vs. Granollers: Das war's auch schon! Nett, dass der Herr Djokovic mal vorbeigeschaut hat. Granollers dampft nach der Demütigung direkt in Richtung Kabine ab - das kann man wohl verstehen. Unglaublich einseitiges Match, 6:3 und "double bagel"! Im Vergleich zu seinem nächsten Gegner Youzhny hat der Djoker also etwas Zeit gespart...

23.48 Uhr - Djokovic vs. Granollers: 73 Minuten gespielt, "serving for the match"?! Wie ist der Granollers nochmal ins Achtelfinale gekommen?

23.39 Uhr: Auf der Anlage wurde endlich ein Promi gesichtet, von dem wir auch schonmal gehört haben! Und zwar Jon Hamm von "Mad Men". 1:3, noch alles drin für uns.

23.32 Uhr - Djokovic vs. Granollers: Satz 2? 6:0 für Djokovic. Spielzeit bisher? 58 Minuten. Also quasi wie bei Hewitt-Youzhny, nur vollkommen anders.

23.22 Uhr: Wie sehr dominiert Djokovic hier bisher? Im ersten Satz hat er bei eigenem Aufschlag keinen Punkt abgegeben. So sehr.

23.20 Uhr - Djokovic vs. Granollers: Jup, Nole lässt hier mal garnichts anbrennen. 6:3 im Ersten, Break vor im Zweiten.

23.07 Uhr - Djokovic vs. Granollers: Der haushohe Favorit ist hier sofort auf dem richtigen Weg. Break vor, 5:3! Jetzt serviert der Djoker zum Satzgewinn.

22.57 Uhr: So Herrschaften. Auf den Stress muss ich erstmal eine kurze Nikotinpause einlegen. Bis gleich dann!

22.50 Uhr - Youzhny vs. Hewitt: Das Drama in fünf Akten ist vorüber und der Gewinner heißt dann doch Mikhail Youzhny. Von 2:5 kämpft sich der Russe zurück und gewinnt den entscheidenden Satz letztendlich mit 7:5. Ganz großer Sport hier von beiden!

22.43 Uhr: Na Li hat nach ihrem Match verraten, wie sie ihren weiteren Tag verbringen wird. "Ich lege mich ins Bett, esse ein paar Chips und gucke das Match [zwischen Williams und Suarez Navarro]. Die müssen kämpfen und ich entspanne mich einfach den ganzen Tag." Auch nicht verkehrt.

22.31 Uhr - Youzhny vs. Hewitt: Dieses Match ist einfach nicht zu glauben. Da führt Hewitt mit 5:2, sieht schon wie der Sieger aus, und dann meldet sich Youzhny mit Aufschlagspiel und Break zurück...5:4. Das Auf und Ab geht weiter. Schade eigentlich, dass es bei den US Open im Fünften den Tiebreak gibt...sonst würden die hier übermorgen noch spielen.

22.22 Uhr: Damit ist nun alles bereit für das nächste Match auf dem Arthur Ashe: Novak Djokovic will über Marcel Granollers ins Viertelfinale. Den passenden LIVE-TICKER dazu haben wir natürlich auch im Angebot.

22.14 Uhr - Na vs. Makarova: Game, Set and Match! Na Li macht alles klar und zieht in ihr erstes US-Open-Halbfinale ein! Ihre voraussichtliche Gegnerin? Serena Williams (ja, ich weiß, dass sie noch spielen muss).

22.11 Uhr - Na vs. Makarova: Nachdem sie den zweiten Satz unnötigerweise aus der Hand gegeben hat, führt Li jetzt mit 5:2 im dritten Satz. Mal sehen, ob sie diesmal die Nerven behält.

22.07 Uhr: Während Hewitt gerade kurz am linken Arm behandelt werden muss, gibt es hier eine kurze Statistik-Exkursion: Der Australier spielt hier heute sein 200. Grand-Slam-Match und steht im 41. fünften Satz. Bisher hat er 26 davon gewonnen, folgt heute Nummer 27?

21.54 Uhr: Stan Wawrinka soll heute übrigens auch noch auf dem Court spielen, den Hewitt und Youzhny gerade bearbeiten. Zudem ist dazwischen auch noch ein Doppel angesetzt. Was macht also Wawrinka? Tweetet, dass er erstmal ein Nickerchen einlegen wird...

21.47 Uhr - Youzhny vs. Hewitt: Überrascht das noch jemanden? Wir gehen auch hier über die volle Distanz, Satzausgleich Youzhny! Alles andere wäre bei einem so ausgeglichenen Match auch irgendwie unrecht. Drei Stunden geht das hier schon!

21.44 Uhr - Na vs. Makarova: Makarova holt sich den zweiten Satz im Tiebreak. Es heißt also auch hier: Nachsitzen! Das ist das schöner an der zweiten Grand-Slam-Woche...einseitige Matches gibt es nicht mehr viele.

21.42 Uhr - Youzhny vs. Hewitt: Youzhny darf man eben auch nicht abschreiben. Aus 1:4 macht der hier mal eben ein 5:4. Das ist vielleicht nicht das beste, aber mit Sicherheit eins der intensivsten Matches des bisherigen Turniers!

21.35 Uhr: Bei diesem Turnier wurde übrigens schon zum sechsten Mal eine Möglichkeit verpasst, ein US-Open-Match zwischen Roger Federer und Rafael Nadal zu sehen. 2008 stand Andy Murray einem Finals-Matchup der beiden im Weg, 2009 bezwang Juan Martin del Potro beide direkt hintereinander. 2010 und 2011 stand jeweils nur Novak Djokovic im Weg. Gute Gesellschaft also für Tommy Robredo...

21.19 Uhr: Im Dritten holt sich Hewitt dann sofort die Führung, 3:0! Schon beeindruckend, was der Oldie hier für ein Tennis spielt. Bei den Damen steht's im zweiten Satz übrigens gerade 4:4, die Herren Djokovic und Granollers müssen sich also noch ein wenig gedulden.

21.05 Uhr - Youzhny vs. Hewitt: Irre Statistik von "ESPN": Youzhny und Hewitt hatten in ihrer Karriere jeweils 303 Tiebreaks gespielt. Hewitt gewann davon 159, Youzhny 158. Und der heutige Tiebreak geht an...Hewitt! 2:1-Satzführung!

20.57 Uhr - Youzhny vs. Hewitt: TIEBREAK! Überragend, wie die beiden hier jeden Ballwechsel zelebrieren. Prediction: Wenn Youzhny diesen Tiebreak verliert, gibt's vom Russen diverse Flüche. Vermutlich zerstört er auch etwas, vorzugsweise seinen Schläger. Aber warten wir's mal ab.

20.52 Uhr: Zeit für einen kurzen Rückblick. Den ganzen Tag war von Roger Federer die Rede, aber auch Rafael Nadal und Philipp Kohlschreiber haben sich eine ziemlich sehenswerte Partie geliefert - und vor allem im ersten Satz war der Deutsche sogar auf Augenhöhe. Aber wie das eben so ist mit Nadal...in der derzeitigen Form ist der einfach kaum zu schlagen. Beweisstück A:

20.45 Uhr - Na vs. Makarova: Die Chinesin hat dann zwischenzeitlich doch mal ihren Aufschlag durchgebracht und hat den ersten Satz mittlerweile in der Tasche. Geht doch.

20.41 Uhr: Beim Match zwischen Youzhny und Hewitt sind die Sympathien im Publikum übrigens ganz klar verteilt und gehören nahezu ALLE Hewitt. Der lässt sich davon pushen, zwingt Youzhny zu einer Marathon-Rally nach der anderen und serviert jetzt beim 5:4 zum zweiten Satzgewinn. Oder um es in seinen Worten zu sagen: "C'moooooooooon!!!!!!!!!!"

20.34 Uhr: So, Twitter verrät mir, dass der nächste Promi bei den US Open gesichtet wurde. Sein Name? Colton Haynes. Und auch den kennt hier in der Redaktion keiner! Sind wir wirklich so alt?

20.17 Uhr - Na vs. Makarova: Die beiden passen sich hier bisher ihren Vorgängerinnen an. Will sagen: Nichts ist schwerer als der Aufschlag, es hagelt auch in diesem Match Breaks...2:2.

20.13 Uhr: Vika Azarenka steht mit ihrem Sieg nun übrigens als letzte Viertelfinalistin fest, ihre Gegnerin wird Daniela Hantuchova sein. Von bisher vier Aufeinandertreffen der beiden konnte jede zwei für sich entscheiden. Im Hinblick auf das Achtelfinale sagte Azarenka: "Sie ist eine großartige Spielerin, die derzeit das beste Tennis ihrer Karriere spielt. Wir haben immer umkämpfte Matches. Manchmal trainieren wir zusammen, Überraschungen wird es also keine geben."

20.02 Uhr - Youzhny vs. Hewitt: Hewitt hat sich - wie könnte es anders sein - zurückgekämpft. 6:3 im Zweiten, Satzausgleich. Ich schnaufe kurz durch und werfe Fraß in die Mikrowelle.

19.53 Uhr: Kurios: Der IBM Slam Tracker erstellt vor jedem US-Open-Match eine Checkliste für beide Spieler, was sie für den Sieg erreichen müssen. Azarenka von den drei Punkten auf der Liste heute nicht einen einzigen erfüllt und ist trotzdem weiter...ist eben doch nicht alles Mathematik.

19.42 Uhr: So, verschaffen wir uns mal kurz einen Überblick. Azarenka trifft im Viertelfinale nun auf Daniela Hantuchova. Das erste Viertelfinale beginnt demnächst auf dem Arthur Ashe und wird von Na Li und Ekaterina Makarova bestritten. Bei Hewitt und Youzhny ist im zweiten Satz bisher alles in Reihe, 3:2.

19.36 Uhr - Azarenka vs. Ivanovic: Jetzt hat Oschwald bzw. Azarenka es doch geschafft. Nach einem harten Kampf über 2:10 Stunden setzt sich die Nummer zwei der Setzliste doch durch und ist sichtlich erleichtert. Hut ab aber auch an dieser Stelle in Richtung Ivanovic, das war ein Spiel auf Augenhöhe!

19.29 Uhr - Azarenka vs. Ivanovic: Kollege Oschwald muss sich den Krach weiter anhören: Ivanovic wehrt zwei Matchbälle ab und breakt Azarenka nochmal, jetzt kann sie hier zum 5:5 ausgleichen! Richtig gutes Match hier mittlerweile, zumindest in Sachen Returns...

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung