-->
Cookie-Einstellungen
Handball

Wetzlar dementiert Balic-Verlängerung

SID
Ivano Balic bleibt ein weiteres Jahr in Wetzlar
© getty

Der zweimalige Welthandballer Ivano Balic bleibt der HSG Wetzlar angeblich noch eine weitere Saison erhalten. Wie kroatische Medien am Freitag berichten, wird der 35 Jahre alte Spielmacher seinen am Saisonende auslaufenden Vertrag um ein Jahr verlängern.

Wetzlars Geschäftsführer Björn Seipp wollte eine Einigung aber noch nicht bestätigen. "Das ist reine Spekulation", sagte Seipp: "Wie wir bereits kommuniziert haben, stehen wir über Aufsichtsrat Martin Bender in Gesprächen mit Ivano Balic und würden es gerne sehen, wenn er unter für uns vertretbaren wirtschaftlichen Rahmenbedingungen noch ein weiteres Jahr für die HSG Wetzlar spielen würde. Noch ist eine Entscheidung über seine Zukunft aber noch nicht gefallen."

Balic war im Sommer 2013 überraschend nach Wetzlar gewechselt. Ob der Kroate in dieser Saison noch einmal für die HSG auflaufen kann, ist derzeit offen. Balic hat sich einen Muskelbündelriss in der Wade zugezogen und fällt rund sechs Wochen aus.

Ivano Balic im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung