Cookie-Einstellungen
Fussball

Perfekt: Cisse wechselt zu Newcastle United

Von Tickerer: Tim Habicht / Marcus Blumberg
Der Senegalese Papiss Demba Cisse spielt seit 2010 für den SC Freiburg
© Getty

13.41 Uhr: Ronald Koeman verlängert seinen auslaufenden Vertrag bei Feyenoord Rotterdam bis 2013.

13.33 Uhr: Ryan Giggs und David Beckham zusammen auf dem Platz - wär das nicht schön? Bei den Olympischen Spielen 2012 in London könnten beide wieder gemeinsam auflaufen: Im englischen Trikot! Denn sowohl Giggs als auch Beckham haben signalisiert, dass sie gerne für das britische Team bei den Olympischen Spielen auflaufen würden.

13.29 Uhr: Bastian Schweinsteiger bricht das Training ab! Aber keine Sorge - kein Kreuzbandriss oder ähnliches, nur eine leichte Reizung im Knie. Sein Einsatz am kommenden Freitag gegen Borussia Mönchengladbach ist nicht gefährdet.

13.24 Uhr: Wird Manuel Schmiedebach etwa bei der kommenden WM auflaufen? Nein, vermutlich nicht für Deutschland. Aber vielleicht für Venezuela! Der venezolanische Verband steht mit Schmiedebach in Verbindung und will sich um den Mittelfeldspieler von Hannover 96 bemühen. Schmiedebachs Mutter ist in Venezuela aufgewachsen.

13.10 Uhr: Will der FC Liverpool etwa in Wales wildern? Die "Daily Mail" schreibt, dass Pool-Coach Kenny Dalglish ein Auge auf Scott Sinclair und Joe Allen geworfen haben soll. Die beiden Swansea-Spieler spielen bislang eine äußerst starke Saison.

13.05 Uhr: Der 1. FC Köln mistet weiter aus: Thiemo-Jerome Kialka wechselt zum Drittligist Jahn Regensburg. Der 22-jährige Stürmer kam bei den Kölner nur in der Reserve zum Einsatz.

13.01 Uhr: Jürgen Luginger hat seinen auslaufenden Vertrag beim 1. FC Saarbrücken bis 2014 verlängert. Das Team aus dem Saarland liegt derzeit auf Rang drei der 3. Liga.

12.39 Uhr: Gelbe Karte für Breno! Nach seiner "Twitter"-Äußerung gibt es keine Strafe für den brasilianischen Verteidiger. Bayern-Vorstandschef Karl-Heinz Rummenigge äußert sich in der "Bild": "Breno hat dem Trainer gesagt, dass er etwas missverstanden hat. Er hat sich beim Trainer und der Mannschaft entschuldigt. Der Trainer will es dabei belassen."

12.30 Uhr: Felix Magath äußert sich auf der Vereinswebsite des VfL Wolfsburg über seinen Kader und die Qualität der Neuzugänge: "Wir sind insgesamt nun viel enger zusammen als noch im Sommer, das Niveau ist besser und ausgeglichener geworden." Über den Konkurrenzkampf sagt Magath in unnachahmlicher Manier: "Für den Einzelnen gibt es nun mehr Druck, das merkt man auch im Training. Die Etablierten müssen sich nun also strecken."

12.24 Uhr: Der 20-jährige Mittelfeldspieler Jack Wilshere wird laut "Daily Mail" noch im Januar ins Mannschaftstraining des FC Arsenal einsteigen. Somit könnte Wilshere bereits im Februar wieder in der Premier League auflaufen.

12.10 Uhr: Aufatmen bei allen Fans des 1. FC Köln: Lukas Podolski ist offenbar für das Spiel gegen den VfL Wolfsburg fit. "Ich denke, er ist fit für Wolfsburg", sagt FC-Trainer Stale Solbakken Kölner Medien.

12.04 Uhr: blogs@spox In Manndeckung nehmen ihn höchstens Kakerlaken, den schnellen Abschluss sucht er nur beim Kotzfruchtsafttrinken. Ailton im RTL-Dschungelcamp? Zum Fremdschämen! Userin Marie86 mit ihrem etwas anderen Blick auf die Welt des Sports.

12.01 Uhr: Und Freiburg rüstet weiter auf im Kampf um den Klassenerhalt: Michael Lumb kommt von Zenit St. Petersburg in den Breisgau. Der dänische Linksverteidiger wird bis zum Saisonende ausgeliehen. Anschließend soll er zurück nach St. Petersburg. Der 24-Jährige war 2008 zum besten Nachwuchsspieler Dänemarks gewählt worden.

11.59 Uhr: Wenn man beim Aufsteiger Swansea City verliert, können schon mal die Nerven blank liegen - so war's auch bei Thierry Henry. Der attackierte einen Fan nach dem Spiel verbal. Jetzt die Einsicht der lebenden Legende: "Ich wollte nicht bösartig sein oder jemandem drohen und bin mir bewusst, dass ich alles in ruhigerer Art und Weise hätte sagen können", so Henry in der "Sun".

11.55 Uhr: Sebastian Freis wechselt offenbar vom 1. FC Köln zum SC Freiburg, das berichtet die "Bild".

11.40 Uhr: Es wird wieder ruhiger beim FC Augsburg. Der prominente Trainingsgast Aliaksandr Hleb reist wieder ab! Und wie geht's jetzt mit dem Weißrussen weiter? "Ich kenne seinen Weg nicht. Damit habe ich mich auch nicht so befasst", sagt Jos Luhukay in der "Augsburger Allgemeinen".

11.30 Uhr: Gestern berichteten wir, dass Genua-Präsident Enrico Preziosi seinen Schützling Alexander Merkel offenbar doch zum AC Milan ziehen lassen würde, wenn der Deutsche es denn wolle. Heute melden die "Gazzetta dello Sport" und "Sky Italia", dass der Wechsel von Merkel zum amtierenden italienischen Meister perfekt ist. Laut "Sky Italia" haben beide Vereine bereits eine Einigung erzielt und der Wechsel soll noch im Winter vollzogen werden. Sobald der FC Genua einen neuen Mittelfeldspieler geholt hat, soll der Deal offiziell gemacht werden. Milan ist auf der Suche nach einem Mittelfeldspieler, da mit Aquilani (Knöchel) und Gattuso (erneut Augenprobleme) zwei Spieler mindestens einen Monat lang ausfallen werden und die Personaldecke ziemlich dünn ist.

11.11 Uhr: Und direkt weiter mit den Bayern! Nils Petersen spielt seine erste Saison beim Rekordmeister und ist relativ zufrieden: "Sieben Bundesliga- und vier Champions-League-Spiele, ein Pokalspiel, das ist ganz ordentlich für das erste halbe Jahr", sagt der Ex-Cottbuser in der "Bild". Aber die Welt ist nicht genug für Nils! "Mein Ziel ist es, bis zum Sommer so gut zu trainieren, dass der Trainer keinen Grund sieht, noch einen Stürmer zu verpflichten. Weil er weiß, dass er mich in der Hinterhand hat."

Seite 1: Gomez: "Lieber fünf mal 20 als ein mal 40 Tore"

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung