Cookie-Einstellungen
Fussball

Paris holt ersten Titel der Saison

SID
Der erste Titel der Saison in Frankreich ging an PSG
© getty

Das Starensemble von Paris St. Germain hat den französischen Ligapokal gewonnen. Im Finale im Stade de France setzte sich der Tabellenführer der Ligue 1 gegen Olympique Lyon 2:1 (2:0) durch und holte die erste Trophäe der Saison.

In der Meisterschaft ist Paris auf dem besten Weg, seinen Titel erfolgreich zu verteidigen. Fünf Spieltage vor Saisonende führt das Team von Trainer Laurent Blanc mit zehn Punkten Vorsprung auf den AS Monaco.

Stürmerstar Edinson Cavani (4. und 32./Foulelfmeter) führte Paris, das ohne den verletzten Zlatan Ibrahimovic angetreten war, mit zwei Treffern zum vierten Erfolg im Ligapokal nach 1995, 1998 und 2008. Alexandre Lacazette (56.) traf zum Anschluss.

PSG im Überblick

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung