17. Einsatz bei einer EM: Manuel Neuer zieht mit Rekordhalter Gianluigi Buffon gleich

SID
Manuel Neuer
© getty

Manuel Neuer hat mit seinem Einsatz im zweiten EM-Gruppenspiel gegen Ungarn am Mittwoch einen Rekord unter den Torhütern eingestellt. Der 38-Jährige zog mit seiner 17. Partie bei einer Europameisterschaft mit dem italienischen Rekordhalter Gianluigi Buffon gleich.

Cookie-Einstellungen

Für den Kapitän des FC Bayern ist der Einsatz gegen die Ungarn zudem sein 36. Spiel bei einem großen Turnier. Neuer übertrumpfte damit die bisherige Europa-Bestmarke des französischen Torhüters Hugo Lloris.

Steht Neuer auch beim Vorrundenabschluss gegen die Schweiz am Sonntag (21.00 Uhr/ARD und MagentaTV) auf dem Platz, zieht er mit Bastian Schweinsteiger gleich. Mit 18 Einsätzen führt Schweinsteiger die Statistik der deutschen Spieler an. Von der internationalen Bestmarke ist Neuer, der seine vierte EM bestreitet, noch weit entfernt: Portugals Cristiano Ronaldo kommt bisher auf 26 Partien.

Artikel und Videos zum Thema