EM

"Du hast keine Ahnung von Fußball, du siehst auch nicht gut aus": TV-Koch beleidigt Esther Sedlaczek - und erntet Shitstorm

Von Felix Götz
sedlaczek-1600
© getty

Nach dem 1:1 der deutschen Nationalmannschaft im letzten EM-Gruppenspiel gegen die Schweiz am Sonntag hat TV-Koch Christian Lohse ARD-Moderatorin Esther Sedlaczek übel beleidigt. Dafür erntete der 57-Jährige einen Shitstorm.

Cookie-Einstellungen

"Esther Sadlaczek, oder wie du heißt: Du hast keine Ahnung von Fußball, du siehst auch nicht gut aus. Davon mal abgesehen: Kleide dich anders, aber rede respektvoll mit diesen Menschen, die da gerade super Fußball gespielt haben", ätzte Lohse, der unter anderem aus der TV-Sendung "Küchenschlacht" bekannt ist, in einem Instagram-Video.

Anschließend bezeichnete der Koch ein Interview mit Toni Kroos als "sagenhaft schlecht". Allerdings wurde das Interview nicht von Sedlaczek, sondern von Anna Kraft geführt.

Nach seiner verbalen Entgleisung erntete Lohse von seinen eigenen Followern einen Shitstorm.

"Ob man Esther Sedlaczek mag oder nicht, sie hat Toni Kroos überhaupt nicht interviewt. Die größte Unverschämtheit ist allerdings, sie über ihr Aussehen zu kritisieren, völlig unsachlich", schrieb ein Follower.

Ein weiterer Kommentar lautete: "Falsche Reporterin durch den Salat gezogen, absolut unsachlich argumentiert und dann auch noch Body-Bashing... Alter, auch bei aller Emotion - geht überhaupt nicht."

Artikel und Videos zum Thema