Cookie-Einstellungen
Fussball

FC Bayern München, News und Gerüchte: Serge Gnabry denkt wohl nicht an Vertragsverlängerung beim FCB

Von Stefan Rommel

Serge Gnabry denkt wohl nicht an Vertragsverlängerung. Hasan Salihamidzic will sich die Meisterfeier des FCB nicht schlechtreden lassen. Alle News und Gerüchte rund um den FC Bayern findet Ihr hier.

Hier findet Ihr die News und Gerüchte des Vortags!

FC Bayern, News: Serge Gnabry denkt wohl nicht an Vertragsverlängerung

Bis 2023 ist Serge Gnabry noch an den FC Bayern München gebunden. Trainer Julian Nagelsmann äußerte am Samstag den Wunsch, nicht nur mit Gnabry, sondern auch mit den ebenfalls bis 2023 unter Vertrag stehenden Robert Lewandowski, Manuel Neuer und Thomas Müller zu verlängern.

Wie nun jedoch der kicker schreibt, denke Gnabry "aktuell nicht" an eine Verlängerung über 2023 hinaus. Schon zuvor hatte das Blatt berichtet, die bisher erfolglosen Verhandlungen lägen daran, dass die Bayern der Forderung des Spielers nach einer "deutlichen Erhöhung des Gehalts" nicht nachkommen wollen.

FC Bayern, News: Hasan Salihamidzic kontert Roman Weidenfeller

Bei Sky90 waren am Sonntag unter anderem Ex-BVB-Keeper Roman Weidenfeller und Bayern-Sportchef Hasan Salihamidzic zu Gast. Weidenfeller versuchte dann ein bisschen zu sticheln, als er behauptete, Robert Lewandowski habe die Meisterfeier der Bayern schon sehr früh wieder verlassen.

Salihamidzic' Replik darauf: "Dazu kann ich nichts sagen, ich habe keine Ahnung. Ich war an einem anderen Tisch und kann nur sagen, dass die Stimmung top war."

FC Bayern, News: Große Ehre für Robert Lewandowski

Unmittelbar nach dem Gewinn der Deutschen Meisterschaft hat Robert Lewandowski den nächsten "Titel" eingefahren. Der Pole wurde am Sonntag bei den Laureus Awards in der Kategorie "Außergewöhnliche Leistungen" mit dem Sonderpreis ausgezeichnet.

Damit würdigte die Jury Lewandowskis Rekord-Saison 2020/21, als der Torjäger den Rekord von Gerd Müller mit 41 Treffern gebrochen hatte.

"Es bedeutet mir wirklich sehr viel, von so wunderbaren Menschen, Sportlern und Legenden aus der ganzen Welt des Sports anerkannt und geschätzt zu werden. Es hat eine ganz besondere Bedeutung für mich als Sportler und als Mensch", so Lewandowski.

Hier geht es zur ausführlichen News.

 

FC Bayern, News: Lewandowskis Friedensappell

Die Laureus-Verleihung nahm Lewandowski dann auch zum Anlass, um noch einmal eine eindringliche politische Botschaft zu senden. "Profisport ist eine große Leidenschaft und Freude, aber nicht nur Spaß. Mit dem Erfolg kommt die Verantwortung. Nelson Mandela sagte: 'Sport hat die Kraft, die Welt zu verändern.' Erinnern wir uns daran und wiederholen wir diese Botschaft laut, besonders in diesen Tagen, in denen unschuldige Menschen in der Ukraine sterben. Es gibt keinen Sport ohne Frieden."

FC Bayern München: Die letzten Spiele der Saison des FCB

DatumUhrzeitWettebwerbGegner
30. April15.30 UhrBundesligaFSV Mainz 05 (A)
8. Mai17.30 UhrBundesligaVfB Stuttgart (H)
14. Mai15.30 UhrBundesligaVfL Wolfsburg (A)
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung