Cookie-Einstellungen
Fussball

FC Bayern: FCB holt offenbar Talent Justin Che vom FC Dallas

Von SPOX
Beim FC Bayern trainierten sechs Spieler des FC Dallas mit.

Der FC Bayern München hat sich offenbar einen weiteren jungen Spieler für seinen Nachwuchs gesichert. Justin Che soll sich dem deutschen Rekordmeister angeschlossen haben.

Das berichten verschiedene Medien übereinstimmend. Demnach kommt Che per Leihe vom FC Dallas. Nach Ablauf der halbjährigen Leihe sollen die Bayern über eine Kaufoption verfügen.

Che trainierte im Januar bereits mit fünf weiteren Youngsters aus Texas bei den Bayern mit. Zwischen den beiden Teams besteht seit 2018 eine Kooperation.

Der 17-Jährige US-Amerikaner kann in der Verteidigung flexibel eingesetzt werden und kam in der Vergangenheit sowohl als Rechts- als auch als Innenverteidiger zum Einsatz. In München soll Che zunächst in der U19 unter Martin Demichelis Spielpraxis sammeln.

In der laufenden Saison kam Che 16-mal in der US-amerikanischen USL League One zum Einsatz. Der Youngster verfügt neben den US-amerikanischen auch über einen deutschen Pass.

Werbung
Werbung