BVB geht leer aus: Aston Villa macht Verpflichtung von Ian Maatsen perfekt

SID
Ian Maatsen
© getty

Der englische Klub Aston Villa hat sich die Dienste von Ian Maatsen gesichert.

Cookie-Einstellungen

Wie der Verein am Freitag mitteilte, wechselt der Linksverteidiger vom FC Chelsea dauerhaft zum Champions-League-Teilnehmer. In der Rückrunde war Maatsen an Borussia Dortmund verliehen.

Der Niederländer stand sechs Jahre bei Chelsea unter Vertrag. Aufgrund zahlreicher Leihen absolvierte er jedoch lediglich 15 Einsätze für die Londoner. In Dortmund überzeugte Maatsen mit guten Leistungen in der Bundesliga und Champions League. Der BVB ließ eine Kaufoption im Leihvertrag jedoch verstreichen.

Noch im April hatte Maatsens Vater Edward dem niederländischen Magazin "Voetbal international" gesagt: "Wir arbeiten daran, dass er im Verein bleibt."

Auf der Suche nach einem Ersatz für links hinten ist Dortmund Medienberichten zufolge an Ferdi Kadioglu von Fenerbahce Istanbul interessiert.