Cookie-Einstellungen
Fussball

FC Schalke 04, News und Gerüchte: S04 holt wohl Fenerbahce-Talent im Sommer

Von SPOX
Ömer Beyaz: Er ist der dritte türkische Spieler der jüngeren Vergangenheit, dem die lokale Presse das Messi-Erbe verbal entgegenschleuderte. Beyaz ist 17 Jahre jung, im offensiven Mittelfeld beheimatet und ein Fenerbahce-Eigengewächs.

Der FC Schalke 04 steht offenbar vor der Verpflichtung eines 17 Jahre alten Türken. Außerdem: Ralf Fährmann begrüßt die Idee, Sead Kolasinac zum Schalke-Kapitän zu ernennen. Hier gibt es News und Gerüchte zum FC Schalke 04.

Weitere S04-News findet Ihr hier.

FC Schalke 04 holt wohl Fenerbahce-Talent im Sommer

Der FC Schalke 04 soll übereinstimmenden Medienberichten aus der Türkei vor der Verpflichtung von Fenerbahce-Talent Ömer Beyaz stehen.

Der 17 Jahre alte Offensivspieler soll im Sommer ablösefrei nach Gelsenkirchen wechseln. Angeblich sticht Schalke im Werben um Beyaz unter anderem Borussia Dortmund aus.

Beyaz ist im zentralen Mittelfeld zuhause, kommt bei Fenerbahce aber auch bisweilen auf der rechten Außenbahn zum Einsatz. Der in Istanbul geborene U21-Nationalspieler kam bereits fünfmal für die Profis in der Süper Lig zum Einsatz.

FC Schalke 04: Fährmann begrüßt Kapitän Kolasinac

Der ehemalige Schalke-Kapitän Ralf Fährmann kann sich Sead Kolasinac gut als Kapitän für die Mission Nichtabstieg vorstellen. Das sagte Fährmann dem kicker am Mittwoch.

Der aktuelle Schalke-Kapitän Omar Mascarell fehlte beim lang ersehnten Schalke-Sieg (4:0) gegen die TSG Hoffenheim aufgrund muskulärer Probleme. Kolasinac ersetzte den Spanier und ging mit vorbildhaftem Einsatz voran. Schalke-Trainer Christian Gross ließ daraufhin offen, ob der Rückkehrer die Binde bis zum Ende seiner Leihe behalten soll.

Fährmann, der zwischen 2017 und 2019 die Schalke-Binde trug und anschließend an Norwich City verliehen wurde, hält sich seit seiner Rückkehr in der Öffentlichkeit eher zurück. Er sehe sich mittlerweile eher "hinter der Kamera", versicherte aber: "Für meine Mannschaftskameraden bin ich nach wie vor da."

Mascarell hingegen könnte dies möglicherweise bald nicht mehr sein, denn der Mittelfeldstratege, der seiner Form aus der Vorsaison hinterherhinkt, könnte Schalke im Sommer in Richtung Valencia verlassen. Einen Winter-Wechsel schloss er aber am Mittwoch selbst aus.

Schalke 04: Die nächsten Spiele

WettbewerbDatumUhrzeitGegner
Bundesliga17.01.18 UhrEintracht Frankfurt (A)
Bundesliga20.01.18.30 Uhr1. FC Köln (H)
Bundesliga24.01.15.30 UhrFC Bayern München (H)
Bundesliga30.01.15.30 UhrWerder Bremen (A)
DFB-Pokal02.02.noch offenVfL Wolfsburg
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung