Cookie-Einstellungen
Fussball

Sane-Berater: "Kein Winter-Transfer!"

Von SPOX
S04-Youngster Leroy Sane wird den FC Schalke im Winter nicht verlassen
© getty

Leroy Sane ist der Shootingstar der Hinrunde. Mit seinen starken Auftritten hat sich der Schalker in den erweiterten Kreis der Nationalmannschaft gespielt und sein Debüt unter Joachim Löw gegeben. Englische Top-Klubs zeigen bereits Interesse, ein Wechsel im Winter kommt aber wohl nicht in Frage - verrät sein Berater in der Bild.

Vier Tore hat Sane in der Hinrunde erzielt, weitere vier legte er seinen Kollegen vor. Damit ist der 19-Jährige der Topscorer der Schalker und bereits jetzt ein unverzichtbarer Spieler für Königsblau. Dass die Top-Klubs der Premier League auf den Youngster aufmerksam wurden, verwundert deshalb nicht.

Doch Angebote können sich die Engländer sparen, verrät Sanes Berater Jürgen Milewski: "Schalke ist für Leroy der beste Ort, an dem er sein kann. Ein Transfer im Winter ist kein Thema. Er fühlt sich auf Schalke sehr wohl."

Erst im Sommer hatte Sane seinen Vertrag auf Schalke bis 2019 verlängert. Eine Ausstiegsklausel hat der Youngster nicht. Ob Schalke den technisch starken Flügelstürmer, der die Bundesliga seit seinem Debüt unter Roberto di Matteo (und dem Traumtor gegen Real Madrid) begeistert, solange halten kann ist unklar. Klar ist aber: Sane wird mindestens bis zum Saisonende in Königsblau zaubern.

Leroy Sane im Steckbrief

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung