Suche...
NFL

NFL Schedule für die Saison 2019 veröffentlicht - wer spielt wann?

Von SPOX
Die NFL hat den Schedule für die kommende Regular Season veröffentlicht

Die NFL hat den Regular Season Spielplan veröffentlicht! Der Champion startet am Sonntagabend gegen die Steelers in die Saison, auch die International Games und die Preseason-Spiele stehen allesamt fest.

Bereits durchgesickert war, dass die historische Spielzeit nicht mit dem Titelverteidiger eröffnet wird, sondern dass die wohl geschichtsträchtigste Rivalry der NFL die 100. Saison eröffnen darf: Die Chicago Bears empfangen die Green Bay Packers zum Auftakt in die 2019er Saison.

Offen war noch, gegen wen dann der amtierende Champion New England im ersten Sunday Night Game der Saison ran darf - dieses Geheimnis ist jetzt gelüftet: Die Patriots empfangen in Woche 1 die Pittsburgh Steelers, für die es im ersten Spiel ohne Antonio Brown und ohne Le'Veon Bell direkt nach Foxboro geht.

Die Pats haben gleich mehrere potentiell große Duelle auf dem Plan. Nach den Steelers in Week 1 geht es unter anderem in Woche 6 am Donnerstagabend gegen die New York Giants - es dürfte das letzte Brady-Manning-Duell werden.

Das mit Spannung erwartete Duell mit den Cleveland Browns um Baker Mayfield, Odell Beckham und Co. findet in Woche 8 am späten Sonntagnachmittag statt. Das nächste Duell mit Patrick Mahomes und den Chiefs steigt in Woche 14.

NFL-Schedule-Veröffentlichung - 100 Jahre NFL

Das 100. NFL-Jahr wird während der kommenden Saison immer wieder ein Thema sein. Nach Bears vs. Packers zum Auftakt treffen etwa die Browns und Jets im Monday Night Game in Woche 2 aufeinander - fünf Tage ehe sich das erste Monday Night Game aller Zeiten jährt, 1970 waren die beiden Teams ebenfalls am Montagabend in Cleveland aufeinander getroffen.

Auch die Sunday Night Games versprechen packende Duelle. So empfangen in Woche 3 die Rams die Browns, die Colts treffen zum Playoff-Rematch auf die Chiefs (Woche 5), Green Bay muss nach Kansas City (8), die Rams empfangen Chicago (11) und die Chargers die Vikings (15).

An Thanksgiving reisen die Bears zu den Lions, die Cowboys empfangen die Buffalo Bills und die New Orleans Saints spielen bei den Atlanta Falcons.

Hier gibt's den kompletten Spielplan für die Regular Season im Überblick.

NFL Schedule 2019 - so sieht Week 1 aus:

DatumHeim-TeamGast-Team
6. September, 2.20 UhrChicago BearsGreen Bay Packers
8. September, 19 UhrMiami DolphinsBaltimore Ravens
8. September, 19 UhrCarolina PanthersLos Angeles Rams
8. September, 19 UhrCleveland BrownsTennessee Titans
8. September, 19 UhrJacksonville JaguarsKansas City Chiefs
8. September, 19 UhrMinnesota VikingsAtlanta Falcons
8. September, 19 UhrNew York JetsBuffalo Bills
8. September, 19 UhrPhiladelphia EaglesWashington Redskins
8. September, 22.05 UhrLos Angeles ChargersIndianapolis Colts
8. September, 22.05 UhrSeattle SeahawksCincinnati Bengals
8. September, 22.25 Uhr Arizona CardinalsDetroit Lions
8. September, 22.25 Uhr Tampa Bay BuccaneersSan Francisco 49ers
8. September, 22.25 UhrDallas CowboysNew York Giants
9. September, 2.15 UhrNew England PatriotsPittsburgh Steelers
10. September, 1.10 UhrNew Orleans SaintsHouston Texans
10. September, 5.20 UhrOakland RaidersDenver Broncos

NFL verkündet Preseason-Spielplan

Bereits vor einigen Tagen hatte die NFL den Preseason-Spielplan veröffentlicht. Den Auftakt bestreiten hier die Denver Broncos gegen die Atlanta Falcons im Hall of Fame Game am 1. August.

Die für die meisten Teams wichtigste Woche ist der dritte Spieltag der Preseason - gemeinhin erhalten in diesem Spiel die Starter die meiste Einsatzzeit, ehe in Woche 4 nur noch Backups die letzten Kaderplätze ausfechten.

In Woche 3 kommt es unter anderem zum Duell der Baltimore Ravens gegen die Philadelphia Eagles, der Broncos gegen die Rams, der Panthers gegen die Patriots und in New York duellieren sich Drew Brees und Sam Darnold. Außerdem treffen hier Jimmy Garoppolo und die 49ers auf Patrick Mahomes und die Chiefs.

Insgesamt dauert die Preseason - inklusive des Hall of Fame Games - fünf Wochen an und endet am 30. August. Offizieller Start der 100. NFL-Saison ist in der Nacht vom 5. auf den 6. September. Der Super Bowl LIV findet dann am 2. Februar 2020 im New Miami Stadium statt.

Hier gibt's den kompletten Preseason-Spielplan im Überblick.

NFL International Games: London-Spiele 2019 terminiert

Darüber hinaus wurden wenige Stunden vor der Veröffentlichung des Regular Season Schedules auch die Termine und Spielorte für die London-Spiele in der kommenden Saison vermeldet.

London-Spiel 1: Oakland Raiders vs. Chicago Bears

  • Datum: 6. Oktober, 19 Uhr(alle Zeitangaben nach deutscher Zeit)
  • Spielort: Tottenham Hotspur Stadium

London-Spiel 2: Tampa Bay Buccaneers vs. Carolina Panthers

  • Datum: 13. Oktober, 15.30 Uhr
  • Spielort: Tottenham Hotspur Stadium

London-Spiel 3: Los Angeles Rams vs. Cincinnati Bengals

  • Datum: 27. Oktober, 18 Uhr
  • Spielort: Wembley Stadium

London-Spiel 4: Jacksonville Jaguars vs. Houston Texans

  • Datum: 3. November, 15.30 Uhr
  • Spielort: Wembley Stadium

Zudem treffen die Los Angeles Chargers und die Kansas City Chiefs im Rahmen der International Serie am 18. November in Mexiko City aufeinander.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung