Suche...

Gordon-Rückkehr ist perfekt

Von SPOX
Montag, 25.07.2016 | 20:16 Uhr
Josh Gordon darf nach langer Sperre zurück auf den Platz
Advertisement
MLB
Cardinals @ Cubs
MLB
Cardinals @ Cubs
MLB
Mets @ Yankees
MLB
Twins @ Royals
MLB
Astros @ Angels
MLB
Cardinals @ Cubs
MLB
Mets @ Yankees
MLB
Red Sox @ Tigers
MLB
Astros @ Angels
MLB
Twins @ Royals
MLB
Cardinals @ Cubs
MLB
Astros @ Angels
MLB
Mets @ Yankees
MLB
Twins @ Blue Jays
MLB
Yankees @ Rays
MLB
Diamondbacks @ Cubs
MLB
White Sox @ Angels
MLB
Red Sox @ Orioles
MLB
Yankees @ Rays
MLB
Diamondbacks @ Cubs
MLB
White Sox @ Angels
MLB
Yankees @ Rays
MLB
Dodgers @ Phillies
MLB
Red Sox @ Orioles
MLB
White Sox @ Angels
MLB
White Sox @ Angels
MLB
Royals @ Yankees
MLB
Twins @ Red Sox
MLB
Athletics @ Rangers
MLB
Royals @ Yankees
MLB
Twins @ Red Sox
MLB
Blue Jays @ White Sox
MLB
Mariners @ Angels
MLB
Royals @ Yankees
MLB
Cubs @ Cardinals
MLB
Twins @ Red Sox
MLB
Mariners @ Angels
MLB
Royals @ Yankees
MLB
Twins @ Red Sox
MLB
Mariners @ Angels
MLB
Cubs @ Cardinals
MLB
Phillies @ Red Sox
MLB
Indians @ Twins
MLB
Blue Jays @ Athletics
MLB
Brewers @ Dodgers
MLB
Orioles @ Yankees
MLB
Angels @ Rays
MLB
Phillies @ Red Sox

Gute Nachricht für die Cleveland Browns! Josh Gordon hat von der Liga grünes Licht erhalten und darf schon bald wieder spielen. Der Receiver hatte die komplette vergangene Saison gesperrt verpasst, bleibt für die ersten vier Partien der kommenden Spielzeit allerdings ebenfalls suspendiert.

Das vermeldete NFL-Media-Insider Ian Rapoport am Montag, wenig später bestätigte die NFL in einem Statement: "Gordon darf am Training Camp und den Meetings teilnehmen, genau wie am Ausdauertraining und ähnlichen Aktivitäten. Nachdem die Details hinsichtlich seiner klinischen Ressourcen in Cleveland bestätigt wurden, darf er an allen Preseason-Aktivitäten teilnehmen, inklusive Training und Spielen."

Mit der Rückkehr in ein Regular-Season-Spiel muss Gordon, der somit also weiterhin in Behandlung bleiben muss, um seine Probleme abseits des Platzes in den Griff zu bekommen, allerdings noch warten: "Gordon wird für die ersten vier Spiele der Regular Season gesperrt und kann ab Montag, den 3. Oktober, zurückkehren. Während dieser Suspendierung kann er an den Team-Meetings und anderen Aktivitäten teilnehmen, allerdings darf er nicht in Trainingseinheiten oder Spielen mitwirken."

Gordon, Coleman, RG III - Comeback der Browns? Die NFL ab Herbst bei DAZN

Für den Receiver geht damit eine lange Leidenszeit zu Ende. Seit Februar 2015 war er, infolge mehrerer Verletzungen der Regularien für verbotene Substanzen, inzwischen ohne Bezahlung gesperrt. Am 19. Juli gab es dann das erste Zeichen dafür, dass eine Rückkehr im Bereich des Möglichen ist: Commissioner Roger Goodell hatte ein Treffen mit Gordon initiiert, um sich persönlich ein Bild zu verschaffen.

Gordons Comeback fällt damit auf das gleiche Spiel, in dem auch Tom Brady nach seiner abgesessenen Sperre zurückkehrt: Am 9. Oktober treffen die Browns auf die New England Patriots.

Die Cleveland Browns im Überblick

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung