Suche...

NBA: O'Neal vom No.1-Pick angetan

Shaq: Simmons ein "LeBron-artiger" Spieler

Von SPOX
Mittwoch, 14.09.2016 | 09:28 Uhr
Ben Simmons sorgte schon in der Summer League teilweise für Aufsehen
Advertisement
NBA
Knicks @ Celtics
NBA
Pacers @ Thunder
NBA
Celtics @ Bucks
NBA
Thunder @ Timberwolves
NBA
Cavaliers @ Pelicans
NBA
Spurs @ Pacers
NBA
Spurs @ Celtics
NBA
Thunder @ Bucks
NBA
Bulls @ Heat
NBA
Warriors @ Spurs
NBA
Cavaliers @ Wizards

Im Zuge seiner Aufnahme in die Hall of Fame wurde Shaquille O'Neal gefragt, welcher Rookie eines Tages auch in Springfield vorgestellt werden könnte. Seine Antwort fiel dabei eindeutig aus.

"Ich muss gestehen, dass ich nicht jeden Rookie intensiv verfolgt habe, aber ich weiß, dass dieser Pick nicht verkehrt sein kann: Ben Simmons", sagte Shaq, der genau wie Simmons an der LSU studiert hatte.

"Er ist ein LeBron-artiger Spieler", so Shaq. "Was ich damit meine: LeBron ist überragend darin, seine Mitspieler um ihn herum besser zu machen. Mit Pässen und all den anderen kleinen Dingen. Und Ben ist genau diese Art von Spieler."

Erlebe die NBA live und auf Abruf auf DAZN

O'Neal verteidigte Simmons auch gegen die Kritik, die der No.1-Pick in seiner einzigen College-Saison (19,2 Punkte, 11,8 Rebounds, 4,8 Assists) eingesteckt hatte: "Er wurde dafür angegangen, dass er nicht jedes Spiel bei LSU an sich gerissen hat", sagte Shaq, "aber er ist noch jung. Das wird er sicherlich noch lernen."

Und in anderen Aspekten sei Simmons seinem Jahrgang weit voraus: "Er ist einfach sehr, sehr intelligent. Er kann dem Team in jeder Hinsicht helfen. Er ist schon jetzt ein sehr kompletter Spieler."

Ben Simmons im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung