Olympia

Nowitzki: Glücklich über Freigabe von Kaman

SID
Sonntag, 13.07.2008 | 11:03 Uhr
dirk nowitzki, chris kaman, basketball, athen, olympia-qualifikation
© Getty
Advertisement
Premier League
Sa18:30
Meister vs. Tabellenführer: Chelsea - ManCity
Wuhan Open Women Single
Live
WTA Wuhan: Tag 2
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
25. September
NFL
Saints @ Panthers (Delayed)
MLB
Royals @ Yankees
Ligue 2
Clermont -
Lens
Premier League
Arsenal -
West Bromwich
Primera División
Real Betis -
Levante
MLB
Cubs @ Cardinals
NFL
Cowboys @ Cardinals
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Tag 3
DAZN ONLY Golf Channel
The Golf Fix Weekly -
26. September
DAZN ONLY Golf Channel
Live from Presidents Cup -
26. September
MLB
Rays @ Yankees
MLB
Cubs @ Cardinals
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Tag 4
DAZN ONLY Golf Channel
Live from Presidents Cup -
27. September
MLB
Blue Jays @ Red Sox
Copa do Brasil
Cruzeiro -
Flamengo
Tashkent Open Women Single
WTA Taschkent: Viertelfinale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Viertelfinals
DAZN ONLY Golf Channel
Live from Presidents Cup -
28. September
MLB
Rays @ Yankees
MLB
Braves @ Marlins
NFL
Bears @ Packers
Tashkent Open Women Single
WTA Taschkent: Halbfinale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Halbfinals
DAZN ONLY Golf Channel
Live from Presidents Cup -
29. September
MLB
Blue Jays @ Yankees
MLB
Reds @ Cubs
Pro14
Leinster -
Edinburgh
Premiership
Worcester -
Saracens
Ligue 1
Monaco -
Montpellier
Premiership
Hamilton -
Rangers
Championship
QPR -
Fulham
ACB
Barcelona Lassa -
Saski-Baskonia
Primera División
Celta Vigo -
Girona
NCAA Division I FBS
USC @ Washington State
J1 League
Niigata -
Kobe
Tashkent Open Women Single
WTA Taschkent: Finale
J1 League
Kawasaki -
Cerezo Cosaka
Primera División
Deportivo -
Getafe
Premier League
Huddersfield -
Tottenham
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Finale
DAZN ONLY Golf Channel
Live from Presidents Cup -
30. September
Premier League
Man Utd -
Crystal Palace
Championship
Ipswich -
Bristol City
Primera División
Sevilla -
Malaga
Ligue 1
PSG -
Bordeaux
Serie A
Udinese -
Sampdoria
Premier League
Chelsea -
Man City
Primera División
Levante -
Alaves
Championship
Reading -
Norwich
MLB
Blue Jays @ Yankees
Ligue 1
Amiens -
Lille
Ligue 1
Dijon -
Straßburg
Ligue 1
Guingamp -
Toulouse
Ligue 1
Nantes -
Metz
Ligue 1
Rennes -
Caen
Premier League
Stoke -
Southampton (Delayed)
Primera División
Leganes -
Atletico Madrid
Serie A
Genua -
Bologna
MLB
Reds @ Cubs
Premier League
Bournemouth -
Leicester (DELAYED)
Premier League
West Ham -
Swansea (DELAYED)
Premier League
West Brom -
Watford (DELAYED)
Serie A
Palmeiras -
Santos
NCAA Division I FBS
Clemson @ Virginia Tech
China Open Women Single
WTA Peking: Tag 2
Eredivisie
Alkmaar -
Feyenoord
Serie A
Neapel -
Cagliari
Premier League
Arsenal -
Brighton
Championship
Sheffield Wed -
Leeds
Ligue 1
Troyes -
St. Etienne
Serie A
Benevento -
Inter Mailand
Serie A
Chievo Verona -
Florenz
Serie A
Lazio -
Sassuolo
Serie A
SPAL -
Crotone
Serie A
FC Turin -
Hellas Verona
NFL
Saints -
Dolphins
Premiership
Wasps -
Bath Rugby
Primera División
Barcelona -
Las Palmas
Ligue 1
Angers -
Lyon
NFL
RedZone -
Week 4
World Grand Prix
Unibet World Grand Prix -
Tag 1
Primera División
Real Madrid -
Espanyol
Ligue 1
Nizza -
Marseille
MLB
Astros @ Red Sox
MLB
Tigers @ Twins
NFL
Colts @ Seahawks
China Open Women Single
WTA Peking: Tag 3
World Grand Prix
Unibet World Grand Prix -
Tag 2
NFL
Redskins @ Chiefs
China Open Women Single
WTA Peking: Tag 4
World Grand Prix
Unibet World Grand Prix -
Tag 3
China Open Women Single
WTA Peking: Viertelfinale
World Grand Prix
Unibet World Grand Prix -
Tag 4
ACB
Valencia -
Obradoiro
WC Qualification South America
Bolivien -
Brasilien
WC Qualification South America
Venezuela -
Uruguay
WC Qualification South America
Kolumbien -
Paraguay
WC Qualification South America
Chile -
Ecuador
WC Qualification South America
Argentinien -
Peru
NFL
Patriots @ Buccaneers
WC Qualification Europe
Georgien -
Wales
WC Qualification Europe
Italien -
Mazedonien
WC Qualification Europe
Liechtenstein -
Israel
WC Qualification Europe
Spanien -
Albanien
WC Qualification Europe
Kroatien -
Finnland
WC Qualification Europe
Kosovo -
Ukraine
WC Qualification Europe
Färöer -
Lettland

Athen - Chris Kaman darf endlich für Deutschland spielen, doch ob der zweite NBA-Basketballstar neben Dirk Nowitzki zu Beginn der Olympia-Qualifikation auch in der Startformation stehen wird, ist völlig offen.

"Das haben wir noch nicht entschieden", sagte Bundestrainer Dirk Bauermann vor der Auftaktbegegnung am 15. Juli in Athen gegen die Kapverdischen Inseln. "Es gibt noch eine Menge Fragezeichen."

Olympia-Quali live im SPOX-TICKER: Di., 15.15 Uhr, Deutschland - Kapverdische Inseln

So durfte Kaman zuletzt zwar trainieren, absolvierte aber Einzelschichten. "Chris hat noch nicht einmal mit der Mannschaft trainiert."

"Es macht einen Riesenspaß"

Trotzdem fühlt sich Kaman, der am 2. Juli eingebürgerte Center-Spieler der Los Angeles Clippers mit dem deutschen Urgroßvater, pudelwohl in seinem neuen Team. "Die Jungs sind großartig. Sie unterstützen mich prima. Es macht einen Riesenspaß", sagte der 2,13- Meter-Riese. "Wenn ich Fragen habe, helfen sie mir."

Sogar seine Eltern hat der Basketball-Hüne aus Grand Rapids in Michigan nach Athen bestellt, damit sie dabei sind, wenn er für Deutschland spielt. Seinen Fitnesszustand stuft der 26-Jährige im Moment auf "85 bis 90 Prozent" ein. Kaman, einer der fünf besten Center der Welt, hat in der NBA zuletzt wegen einer Fußverletzung nicht spielen können. Daher zog sich die Versicherungsfreigabe seines Klubs auch so lange hin.

Nowitzkis letzte Chance auf Olympia

Bester Laune war Nowitzki, der Kamans Einbürgerung eingefädelt hatte, nach dem ersten Training der deutschen Korbjäger in der Athener Olympia-Halle. "Wir sind froh und glücklich, dass er hier ist und auch spielen darf", sagte der Superstar der Dallas Mavericks. "Unser großes Ziel sind die Olympischen Spiele. Und ich hoffe, dass der Traum nun wahr wird."

Für den 30 Jahre alten Würzburger an der Spitze einer ganzen Generation deutscher Korbjäger, die mit WM-Bronze und EM-Silber für Furore auf der internationalen Basketball-Bühne gesorgt haben, dürfte Athen schon fast die letzte Chance auf die Olympia-Teilnahme sein.

"Es geht für die Spieler um die Krönung der gemeinsamen Karriere in der Nationalmannschaft. Ich bin sicher, sie werden alle noch einmal alles geben und über sich hinauswachsen", stellte Bauermann fest, der allerdings mit Ademola Okulaja und Mithat Demirel auf zwei Stützen der Vergangenheit verzichten muss.

Geib aus dem Kader gestrichen

Nachdem die Clippers nach dem 84:74-Testspielerfolg der deutschen Auswahl gegen Kanada in Mannheim die Freigabe für Kaman erteilt hatten, strich Bauermann den jungen Aufbauspieler Gordon Geib aus dem Kader. Der Ex-Leverkusener verzichtete daraufhin ganz auf die Reise nach Athen - eigentlich hatte der Bundestrainer mit 13 Spielern nach Griechenland fliegen wollen.

Nach dem Wirbel der letzten Tagen soll vor den Gruppenspielen gegen die Kapverden und gegen Neuseeland die Normalität zurückkehren. "Es bringt nichts, wenn man sich verrückt macht und mit Herzrasen aufwacht", so Bauermann.

Der Gruppensieg ist Pflicht, denn im Viertelfinale wollen die Deutschen möglichst den heimstarken Griechen aus dem Weg gehen, auch wenn der mögliche Alternativ-Gegner Brasilien nicht viel schwächer sein dürfte. Im Falle einer Halbfinal-Teilnahme hätte das Team dann zwei Chancen auf das Olympia-Ticket.

"Chris ist ein guter Junge"

Durch Kaman, der von den Clippers ein Jahresgehalt von rund zehn Millionen Dollar erhält, haben sich die Chancen der DBB-Auswahl gewaltig erhöht, eine der letzten drei Fahrkarten nach Peking zu ergattern. "Nun geht es darum, ihn so schnell wie möglich zu integrieren", sagte Bauermann.

Diesem Prozess sieht Nowitzki gelassen entgegen. "Sicherlich wird Chris sich auf das europäische Spiel umstellen müssen, doch er ist ein guter Junge und wird das schaffen", sagte Nowitzki, der im letzten Test gegen Kanada mit 25 Punkten einmal mehr überragte.

Nun bekommt er Hilfe von Kaman, der in der abgelaufenen NBA-Saison im Schnitt auf 15,7 Punkte und 12,7 Rebounds pro Spiel gekommen war. "Er ist ein lustiger Bursche. Er wird sich schnell an unser Spiel gewöhnen, schließlich ist er ein NBA-Star", sagte der Neu-Frankfurter Konrad Wysocki, neben dem Bamberger Tim Ohlbrecht und dem Berliner Philip Zwiener einer der Neulinge im Team.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung